PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Manga-Überraschung: Jujutsu Kaisen schlägt Demon Slayer bei Verkaufszahlen

Von Sebastian Wienecke - News vom 01.12.2021 09:35 Uhr
Jujutsu Kaisen Anime-Serie Disc KAZÉ
© Gege Akutami/Shueisha. JUJUTSU KAISEN Project

In der Konkurrenz zwischen zwei Megahits-Mangas aus dem Shounen-Jump-Bereich hatte bisher Demon Slayer die Nase vorn – im vergangenen Jahr sogar sehr eindeutig. 2021 sieht es aber anders aus, denn der Titel der meistverkauften Manga-Reihe geht diesmal knapp an „Jujutsu Kaisen“. Laut der japanischen Website Oricon hat die Serie zwischen November 2020 und November 2021 ca. 31 Millionen Einheiten in Japan verkauft, etwa 1,5 Millionen mehr als „Demon Slayer“ – alias Kimetsu no Yaiba (via Anime News Network).

Wie die jüngere der beiden Fantasy-Serien das geschafft hat, ist allerdings leicht erklärt: In der Zeit, in der die Verkaufszahlen erhoben wurden, erschien nämlich nur ein neues Volume von „Demon Slayer“: das letzte. Und dieses Finale hat sich in der Zeit von allen Mangas sogar am besten verkauft, mit 5,17 Millionen Einheiten. Platz zwei ging ebenfalls an „Demon Slayer“, mit dem Spin-off „Stories of Water and Flame“, das sich um die 2,4 Millionen Mal verkauft hat.

„Jujutsu Kaisen“-Manga dürfte Abstand ausbauen

Von „Jujutsu Kaisen“ erschienen dagegen 4 Volumes in der Zeit. Manga-Fans hatten hier also mehr Gelegenheit, ihr Geld auszugeben.

Demon Slayer Staffel 2 Anime-Serie Simulcast Trailer
Seit dem Finale gehen die „Demon Slayer“-Manga-Verkäufe zurück, sind aber immer noch ordentlich. © Koyoharu Gotoge / SHUEISHA, Aniplex, ufotable

Zum Vergleich: Zwischen November 2019 und 2020 landete „Jujutsu Kaisen“ auf Platz 5, „Demon Slayer“ hatte damals den klaren Spitzenplatz mit satten 83 Millionen verkauften Volumes.

Während „Demon Slayer“ als Manga schon abgeschlossen ist, können sich Anime-Zuschauer*innen und deutsche Leser*innen noch auf einiges an Nachschub freuen, denn derzeit läuft die 2. Staffel des Anime auf Crunchyroll und Wakanim, während vom Manga bisher 10 der 23 Manga auf Deutsch bei Cross Cult erschienen sind. Und der „Jujutsu Kaisen“-Anime macht zwar gerade Pause, doch dafür erscheint demnächst ein Kinofilm zur Serie. Unterdessen hat KAZÉ hier schon 13 der aktuell 17 Volumes herausgebracht.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring Shadow of the Erdtree: So startet ihr den DLC – Alle Infos im Überblick A Quiet Place: The Road Ahead – Gruseliger Trailer mit ersten Gameplay-Szenen enthüllt Neues Zelda-Spiel vor der offiziellen Enthüllung geleakt? Alone in the Dark kein Erfolg? Entwicklerstudio muss schließen! The Elder Scrolls VI wird sehr lange unterstützt, bestätigt Director PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter