PLAYCENTRAL NEWS League of Legends

League of Legends: Patch-Release 4.16 bringt neuen Spielmodus Ascension

Von Thomas Wallus - News vom 10.09.2014 07:01 Uhr

Riot Games hat Patch 4.16 für League of Legends (LoL) samt den offiziellen Patchnotizen vorgestellt. In diesen listet man "Auferstehung" (Ascension) bereits als neuen, für kurze Zeit verfügbaren Spielmodus, der zum Patch gehört und dennoch auf sich warten lässt.

Die Entwickler von League of Legends probieren sich auch weiterhin an neuen Spielmodi für ihren Erfolgstitel aus. Nach einigen Fehlversuchen und Glücksgriffen bekommt aktuell "Ascension", zu deutsch "Aufstieg", als neue Gameplay-Variante ihre Chance. Die Neuerung befindet sich bereits auf dem Testserver von League of Legends und baut auf der Dominion-Karte auf. Immer wieder teleportieren die Beschwörer ihre Champions in die Kartenmitte, wo auf kleiner Fläche ständig Kämpfe mit dem Feind lauern. In diesem Brawler-Modus sammeln Teams einen Punkt für das Schnetzeln ihrer Feinde. Einen Vorteil haben Spieler, wenn sie den in der Mitte platzierten Boss-Gegner zur Strecke bringen. Dann bekommt der Tötende den Auferstandenen-Bonus und erzielt mit jedem Kill zwei Punkte. Ziel ist es, Änderungen vorbehalten, insgesamt 200 Punkte zu sammeln, was auch durch die Einnahme von Relikten auf der Karte möglich ist.

Offiziell gehört der neue Spielmodus zum Patch 4.16, welcher nun für League of Legends veröffentlicht wurde. Allerdings klären die Patchnotizen auf und machen klar, dass der Spielmodus später folgen soll. Zu vermuten wäre ein Release nach dem Weltmeisterschaftsfinale in Seoul beziehungsweise zum irgendwann Wechsel in die neue Season. Bis dahin müssen sich Beschwörer in League of Legends mit den übrigen Änderungen von Patch 4.16, zu denen selbstverständlich wieder Optimierungen an den Champions zählen, begnügen. Zudem hat man die Benachrichtigungen im Spiel, etwa für Killing Sprees, aufgehübscht und die Lebensbalken von Vasallen und Türmen um eine Anzeige für die Schildstärke ergänzt. Im Laufe von Patch 4.16 finden sich auch auch der frisch enthüllte Champion „Azir, der Imperator des Sandes“ im Spiel sowie „Galaktischer Azir“ und „Sandwächter-Kha’Zix“ als neue Skins im Shop von League of Legends ein.

Ein weiterer Kernaspekt von Patch 4.16 ist die Umarbeitung von Cassiopeia, deren Schaden-über-Zeit-Effekt bisher übermächtigen Schaden anrichtete und für viele Spieler der MOBA etwas unverständlich war. Nun geht es in ihrem Rework nicht zwingend darum, ihren Schaden zu senken, sondern eher, ihn logischer zu erklären. Während ihr bisheriges Schadenspotenzial reduziert wird, bekommt sie eine neue passive Fähigkeit spendiert: „Aspekt der Schlange“. Diese lädt sich auf, wenn sie einen gegnerischen Champion vergiftet, oder eine zuvor vergiftete Einheit tötet und jedes Mal, wenn sie einen gegnerischen Champion mit (dem jetzt stärkeren) „Doppelzahn“ trifft, mit bis zu 400 Steigerungen auf. Die Steigerungen sind in drei Stufen unterteilt und gewähren einen dicken Bonus auf Fähigkeitsstärke (bis zu 30 Prozent). Zwar wurde sie, durch die Veränderungen an ihren Skills, im frühen Spiel etwas abgeschwächt, trumpft aber später auf und hat immer noch ein verdammt hohes Schadenspotenzial.

Dem Spielverlauf wurde jetzt unter anderem der Reiter: „Spielerzusammenstellungen“ hinzugefügt, der die Reihenfolge der gekauften (und verkauften) Gegenstände sowie Fähigkeiten anzeigt und Informationen über Runen und Meisterschaften gibt.

Passend zur Ankündigung, die Hintergrundgeschichte von League of Legends zu verbessern, wurden die Biografien von Amumu, Cassiopeia, Ezreal, Nasus, Rammus, Renekton, Sivir, Skarner und Xerath verändert.

Weitere Informationen zu den Details von Patch 4.16 entnehmt ihr bitte der offiziellen Webseite.

News & Videos zu League of Legends

League of Legends: Legends of Runeterra: Einige Kartensets und weitere Modi in Arbeit League of Legends: TFT Mobile und mehr: Diese Inhalte kommen in nächster Zeit auf uns zu League of Legends: Episches Musikvideo läutet 10. Saison ein League of Legends: Riot läutet neue Saison ein und stellt neuen Champ vor League of Legends: Realistische Grafik: Sieht in der Unreal Engine unfassbar gut aus! League of Legends: Mit Ruined King kündigt Riot Forge sein erstes Singleplayer-Spiel an
CoD Warzone Wallhack Hacks Call of Duty Warzone: Hacker bestätigen Cheater in jeder Runde The Last of Us 2 - Hass The Last of Us 2: Naughty Dog reagiert auf Morddrohungen und Hass Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 The Last of Us 2 Guide Runner The Last of Us 2: So kämpft ihr erfolgreich gegen Runner
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Beresker in Assassin's Creed Valhalla Assassin’s Creed Valhalla: Leak zeigt 30 Minuten Gameplay, weibliche Eivor und Spielermenü PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Horizon: Forbidden West Tauchen Unterwasser PS5 & Xbox Series X: Werden die Preise für Spiele zukünftig angehoben? Quiz: Bist du ein echter The Last of Us-Experte? Zelda: Breath of the Wild 2 Zelda: Breath of the Wild 2 – Synchronarbeiten fertig? Sprecher geben Release-Indiz MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS