PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher: Produzentin der Serie besiegelt Deal mit Netflix

Von Jonas Höger - News vom 23.08.2021 12:29 Uhr
The Witcher Netflix Staffel 2
© Netflix

Lauren Schmidt Hissrich hat sich in der Vergangenheit durch einige Serien ausgezeichnet und längst ihr Talent unter Beweis gestellt. Die meisten kennen sie wohl als Produzentin, Urheberin und Regisseurin der Netflix-Serie The Witcher, Hissrich arbeitete aber auch schon an anderen bekannten Serien wie etwa „The West Wing“, „Private Practice“ und Marvels „The Defenders“.

Nun hat die Produzentin einen Deal mit Netflix abgeschlossen, laut dem sie noch mehrere Jahre für den Streaming-Service arbeiten wird. Wer „The Witcher“ verfolgt, wird nicht überrascht sein: Staffel 2 erscheint erst im Dezember und Staffel 3 sei auch schon in Arbeit.

The Witcher und andere kreative Formate

Variety berichtet jedoch, dass Hissrich in Zukunft auch an anderen Projekten arbeiten wird. Was wir uns darunter vorstellen dürfen, wurde nicht verraten, was vermutlich vor allem daran liegt, dass Details noch gar nicht feststehen. Die Produzentin zeigt sich über den unterschriebenen Vertrag jedenfalls mehr als glücklich:

„Ich bin hocherfreut bei Netflix ein Zuhause gefunden zu haben und kann es gar nicht abwarten, diese unglaublich erfüllende kreative Partnerschaft fortzusetzen. Auch wenn mein Herz dem The Witcher-Franchise gehört, freue ich mich genauso darauf, meine Nase in andere spannende Projekte zu stecken, die die globale Zuschauerschaft in den kommenden Jahren erwarten.“

Auch auf Twitter versteckte Hissrich ihre Freude keineswegs und schrieb: „Ich kann nicht so tun, als würde mich das kaltlassen. Es ist ein wehrgewordener Traum meiner Karriere.“

Bei Netflix scheint man die Qualitäten von Hissrich zu erkennen. Bela Bajaria, globale TV-Chefin bei Netflix, sagte:

„Lauren ist ein hervorragendes Talent mit einer starken kreativen Vision und vielfältigen Fähigkeiten, die sie in jedem Projekt verewigt, das sie berührt. Laurens Arbeit an The Witcher hat sie sowohl als Schöpferin als auch als Produzentin gefestigt und wir freuen uns, mit ihr auch an zukünftigen Projekten zu arbeiten.“

Ihre Leidenschaft für das Witcher-Universum zeigt die Produzentin jedenfalls an jeder Ecke. Erst unlängst freute sie sich, bekanntzugeben, dass man in Staffel 2 mit einer bekannten Kurzgeschichte starte. Wer bislang mit der Netflix-Serie zufrieden war, für den sind das auf jeden Fall gute Nachrichten.

Amtierender Arenaleiter und Soulsborne-Veteran mit Zweihänder-Fetisch. Der Joker der Japano-Games, egal ob Danganronpa-Nische oder Xenoblade-Mainstream. Außerhalb der virtuellen Welt am liebsten zwischen Jazz und Literatur unterwegs."
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Ab sofort erhältlich – Shopping-Guide Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu One Piece Crunchyroll Alle Anime Episoden One Piece: Alle Episoden des Anime-Epos endlich bei Crunchyroll verfügbar! Pokémon Legends: Arceus – Die Top 7 neuen Features im Open-World-Abenteuer Test-Wertungen – Pokémon-Legenden: Arceus kassiert Top-Wertungen
Boba Fett-Serie: BD-Droide aus Star Wars Jedi teasert großes Crossover!? Pokémon Legenden Arceus Legends Pokémon-Legenden: Arceus – Erhaltet Shaymin und witzige Outfits als Bonus Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge RTX 3050 kaufen - Proshop RTX 3050 kaufen: Karte wird bei Proshop schon gelistet, Verkaufsstart heute RTX 3050 kaufen - Mindfactory RTX 3050 ab sofort bei Mindfactory kaufen Star Wars 1313: Neues Gameplay zum eingestampften Action-Adventure aufgetaucht MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x