PLAYCENTRAL GUIDES Hogwarts Legacy

Hogwarts Legacy: Welches Haus soll ich wählen? Der Haus-Guide für Unentschlossene!

Von Dina Manevich - Guide vom 27.01.2023 12:43 Uhr
© Warner Bros.

Für viele Potter-Fans wird mit Hogwarts Legacy ein lang gehegter Traum wahr. Endlich können sie sich in eines der vier Schulhäuser von Hogwarts einteilen lassen! Werdet ihr ein tapferer Gryffindor, ein gerissener Slytherin, ein intelligenter Ravenclaw oder ein loyaler Hufflepuff?

Hogwarts Legacy in der Vorschau: Ein Traum für Harry Potter-Fans?

Die Wahl eures Hogwarts-Hauses wird den Ton eures gesamten Abenteuers angeben. Dementsprechend fallen Storypunkte je nach Haus verschieden aus, auch wenn der Ausgang der Geschichte gleich bleiben wird. Für alle, die sich nicht entscheiden können, haben wir hier die wichtigsten Punkte über alle Häuser für euch zusammengefasst.

Die Qual der (Haus)-Wahl in Hogwarts Legacy

Einem Haus anzugehören bedeutet mehr, als nur die Hausfarben zu tragen. Es entscheidet darüber, wo ihr wohnt und mit wem ihr befreundet seid. Und es verändert sogar Elemente des Gameplays, um ein einzigartiges, auf euer Haus bezogenes Erlebnis zu bieten.

In diesem Leitfaden erklären wir euch den Hauptunterschied zwischen den Häusern von Hogwarts und welches ihr euren Präferenzen nach wählen solltet.

Genau wie in den Büchern gibt es vier Häuser, denen ihr beitreten könnt, benannt nach den vier Gründern der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei.

  • Gryffindor
  • Slytherin
  • Ravenclaw
  • Hufflepuff

Gryffindor

Das Haus Gryffindor wurde von Godric Gryffindor gegründet, der Tapferkeit, Wagemut, Nervenstärke und Ritterlichkeit schätzte. Sein Emblem ist ein Löwe auf einem Feld aus Scharlach und Gold.

Der Gemeinschaftsraum von Gryffindor

© Warner Bros.

Der Gemeinschaftsraum von Gryffindor befindet sich in einem der Türme von Hogwarts. Um hineinzukommen, müssen die Gryffindors durch den Gang hinter dem Porträt der Fetten Dame gehen. Das Porträt lässt nur die Schüler herein, die das geheime Kennwort der Woche kennen, also vergewissere dich, dass du es weißt, bevor du mit der Fetten Dame sprichst.

Gryffindor-Begleiter – Natsai Onai

Hogwarts Legacy: Gryffindor-Begleiterin Natsai Onai.
© Warner Bros.

Natsai ist eine weise junge Schülerin, der Gerechtigkeit wichtiger ist als alles andere. Sie wuchs ursprünglich in Matabeleland in Afrika auf, zog aber nach Hogwarts, als ihre Mutter die neue Professorin für Wahrsagerei in Hogwarts wurde.

Es ist zu erwarten, dass die Anpassung an diese neue Umgebung einen großen Teil von Natsais Geschichte ausmachen wird.

Slytherin

Das Haus Slytherin wurde von Salazar Slytherin gegründet, der Ehrgeiz, Führungsqualitäten, Selbsterhaltung, Gerissenheit und Einfallsreichtum schätzte. Sein Emblem ist eine Schlange auf einem Feld aus Smaragdgrün und Silber.

Der Gemeinschaftsraum der Slytherins

Slytherin Gemeinschaftsraum in Hogwarts Legacy.
© Warner Bros.

Der Slytherin-Gemeinschaftsraum ist ein kerkerartiger Raum, der sich in den Kerkern des Schlosses befindet. Einige Bereiche dieses Raumes sind unterirdisch, sodass man durch die Fenster des Gemeinschaftsraumes sehen kann, was unter dem Großen See passiert.

Der Eingang zu diesem Raum ist hinter einer scheinbar normalen Wand versteckt. Sobald ein Schüler das richtige Passwort eingibt, erscheint ein Durchgang, der den Eingang zu diesem Raum offenbart.

Slytherin-Begleiter – Sebastian Swallow

Hogwarts Legacy neuer Trailer
© Warner Bros.

Im Trailer zum Slytherin-Begleiter sehen wir, wie Sebastian Swallow dem Hauptcharakter anbietet, ihm den Cruciatus-Fluch beizubringen. Es ist also möglich, dass ein Beitritt zu Slytherin der richtige Weg für euch ist, wenn ihr den Weg des dunklen Zauberers oder Hexe einschlagen wollt.

Ravenclaw

Das Haus Ravenclaw wurde von Rowena Ravenclaw gegründet, die Intelligenz, Wissen, Neugierde, Kreativität und Witz schätzte. Das Emblem ist ein Adler auf einem Feld aus Blau und Bronze.

Der Gemeinschaftsraum von Ravenclaw

© Warner Bros.

Der Gemeinschaftsraum der Ravenclaws befindet sich im Ravenclaw-Turm, einem der drei höchsten Türme von Hogwarts. Von hier aus haben die Ravenclaws einen fantastischen Blick auf den Großen See, den Verbotenen Wald, das Quidditchfeld und die Gewächshäuser für Kräuterkunde.

Dieser Raum wird als der „luftigste“ von allen Gemeinschaftsräumen bezeichnet. Es ist ein großer, runder Raum mit einem Kamin in der Mitte und Bogenfenstern an den Wänden, die ihm eine großzügige und helle Atmosphäre verleihen.

Kein Begleiter für Ravenclaw: Als Ravenclaw-Mitglied bekommt ihr keinen Begleiter für eine Beziehungsmission aus eurem Haus zur Verfügung gestellt. Ihr könnt dennoch die Beziehungsmissionen der anderen Häuser auch als Ravenclaw absolvieren.

Hufflepuff

Das Haus Hufflepuff wurde von Helga Hufflepuff gegründet, die Geduld, Loyalität, harte Arbeit, Hingabe und Fairness schätzte. Das Wappen des Hauses ist ein Dachs auf einem gelb-schwarzen Feld.

Der Gemeinschaftsraum von Hufflepuff

Der Hufflepuff-Gemeinschaftsraum in Hogwarts Legacy.
© Warner Bros.

In ihrer Freizeit halten sich die Hufflepuffs in ihrem Gemeinschaftsraum auf, der sich im Keller in der Nähe der Küche des Schlosses befindet. Um hineinzukommen, müssen die Hufflepuffs ein bestimmtes Fass im Rhythmus von „Helga Hufflepuff“ anzapfen.

Dieser Raum gilt als einer der gemütlichsten Gemeinschaftsräume des Schlosses und ist mit einer Vielzahl von bunten Pflanzen und Blumen gefüllt. Außerdem tanzen hier überall Kakteen – auch genannt Mimbulus Mimbeltonia!

Hufflepuff-Begleiter – Poppy Sweeting

Hogwarts Legacy: Hufflepuff-Begleiterin Poppy Sweeting.
© Warner Bros.

Wie die meisten Hufflepuffs hat auch Poppy ein Herz aus Gold. Sie ist ein liebes, aufgewecktes, mitfühlendes Mädchen, das sich unter magischen Tieren wohler fühlt als unter Menschen. Sie verfügt über ein umfangreiches Wissen über die Kreaturen und ist Wilderern und ihren Komplizen gegenüber abgeneigt.

Es scheint, dass sie äußerst nützlich sein wird, wenn es darum geht, etwas über die Bestien zu lernen, die sich außerhalb von Hogwarts frei bewegen.

Na? Habt ihr schon euren Favoriten ausfindig gemacht? Wir auf jeden Fall! Wie ihr euer Haus in „Hogwarts Legacy“ wählen könnt und wie ihr das schon vor dem Release festlegen könnt, erfahrt ihr im hier verlinkten Artikel!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hat ein Faible fürs House-Flipping und führt ein erfolgreiches Power-Wash-Unternehmen. Sieht in Gotham nach dem Rechten und besucht gerne Zauberschulen. Freut sich schon, bald wieder in den Verbotenen Westen zurückzukehren.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Harry Potter
Hogwarts Legacy Action-Rollenspiel PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X, PC
KAUFEN
Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? Alan Wake 2: Erster DLC Night Springs erschienen und physische Version im Vorverkauf MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter