PLAYCENTRAL NEWS Herr der Ringe-Regisseur Peter Jackson offenbart seine Lieblingsszene in der Trilogie

Herr der Ringe-Regisseur Peter Jackson offenbart seine Lieblingsszene in der Trilogie

Von Cynthia Weißflog - News vom 15.12.2020 10:58 Uhr
Der Herr der Ringe Peter Jackson Lieblingsszene
© Warner Bros.

Könnt ihr euch vorstellen, dass der allererste Teil der Herr der Ringe-Trilogie vor sagenhaften 19 Jahren erschienen ist? Da kommt es einem reichlich spät vor, dass der für die Filme verantwortliche Peter Jackson erst jetzt verrät, welche Szene in sämtlichen drei Teilen seine liebste ist.

Grund dafür könnte sein, dass die betreffende Szene nicht von dem Regisseur und Produzenten selbst geschrieben wurde, sondern von Co-Autorin und Co-Produzentin Fran Walsh, mit der Jackson seit 1987 liiert ist.

Peter Jacksons liebste Szene in Herr der Ringe ist nicht von ihm

Im Gespräch mit Daily Show-Moderator Stephen Colbert legte Jackson offen, dass seine Lieblingsstelle aus dem zweiten Teil „Der Herr der Ringe: Die zwei Türme“ stammt.

Herr der Ringe-Regisseur Peter Jackson offenbart seine Lieblingsszene in der TrilogieDie Herr der Ringe-Serie wird offenbar unerwartet sexy

Genauer gesagt, ist es der innere Monolog von Gollum, der explizit hervorstellt, dass Gollum nicht nur Gollum, sondern auch Sméagol ist und damit eine gespaltene Persönlichkeit besitzt. Jackson beschreibt genauer, warum eine solche Szene wichtig war:

„Eine Schlüsselsache bei Gollum ist, dass die meisten Leute wissen, dass er Sméagol und Gollum ist. Es ist wie eine Trennung. Aber wir hatten keine Szene, wo das so richtig offensichtlich wird und man sieht: ‚Dieser Typ ist zwei Leute.‘ Also wussten wir, dass wir es brauchten, wir hatten aber keine Zeit, es zu drehen.“

Wegen des Zeitmangels hat Peter Jackson seine Kollegin und Partnerin Fran Walsh gebeten, eine passende Szene dafür zu erschaffen. Wlash hat Jacksons Lieblingsmoment daraufhin nicht nur geschrieben, sondern hierfür auch Regie geführt.

Dabei hat sie die Szene so geschickt erstellt, dass Sam-Schauspieler Sean Astin und Frodo-Darsteller Elijah Wood nicht einmal anwesend sein mussten. Für diesen Moment reichten ein paar Lumpen im Hintergrund aus. Falls ihr nicht mehr wisst, welche Szene wir meinen, frischt das euer Gedächtnis sicherlich auf:

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Disney Plus Anime-Serien Stream Japan Disney Plus: Unternehmen steigt mit vier Serien in den Anime-Markt ein Sons of the Forest Monster Trailer Sons of the Forest: Story, Gameplay, Release – Alles was wir über The Forest 2 wissen Hawkeye MCU Marvel Serie Disney Plus Hawkeye: Neuer Trailer zur nächsten MCU-Serie erschienen Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Marvels Guardians of the Galaxy 3: Will Poulter wird zu Adam Warlock Animal Crossing Mai-Feierei Labyrinth Lösung Guide Animal Crossing: Traumhäuser einrichten im neuen DLC Happy Home Paradise Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Oktober 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Animal Crossing New Horizons Update 1.8.0 Super Mario Animal Crossing-Direct: Alle Infos zum wohl größten Update aller Zeiten MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x