PLAYCENTRAL NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2: Frischer Feature-Patch bringt die Ego-Perspektive ins Spiel

Von Christian Liebert - News vom 16.03.2015 17:45 Uhr

Mit dem heute erschienenen Mini-Patch für Guild Wars 2 haben NCSoft und ArenaNet den angekündigten Ego-Modus ins Spiel gebracht, die den Weltenabschluss vereinfacht und eine Option für den Streaming-Client hinzugefügt.

Heute Nachmittag haben NCSoft und ArenaNet einen Patch für das Fantasy-MMORPG Guild Wars 2 veröffentlicht, der dem Spiel ein neues Feature hinzugefügt hat: Die Ego-Perspektive (First-Person-Ansicht). Diese könnt ihr nun im Spiel aktivieren, indem ihr einfach ganz nah an euren Charakter zoomt. Zusätzlich wurden im Client einige erweiterte Optionen hinzugefügt, mit denen ihr noch diverse Feineinstellungen vornehmen könnt.

Des Weiteren wurde eine Beta-Option für den Streaming-Client freigegeben. Wenn ihr nun die Markierung „-StreamingClient“ hinzufügt, könnt ihr während des Spielens bereits Updates herunterladen, sobald diese verfügbar sind. Ebenso entfernt der Patch, wie von ArenaNet bereits angekündigt, die WvW-Karten für den Weltenabschluss. Nach dem Einloggen wird der Status eures Charakters angepasst. Wenn euch nur noch die WvW-Karten gefehlt haben, freut ihr euch darüber, den Weltenabschluss endlich vollständig zu haben.

Bei den Kollegen von Guildnews.de könnt ihr zusätzlich alle Details zu den Anpassungen an den Klassen und den anderen Neuerungen des Updates nachlesen.

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2: Kündigungswelle: Entwickler streicht mehrere Stellen Guild Wars 2: Mitarbeiter nach Streit auf Twitter offensichtlich entlassen Guild Wars 2: Die Lebendige Welt geht weiter – kommende Episode verkündet Guild Wars 2: ‚Lodernde Flammen‘ im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2: Schwere Probleme nach Update – dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2: Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System
PUBLISHER NCSoft
ENTWICKLER ArenaNet
KAUFEN
GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an Friendly Fire 6 Spendensumme Friendly Fire 6: Das ist die Gesamtspendensumme für gemeinnützige Organisationen und Projekte (Update) GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Resident Evil - RE Verse Multiplayer Resident Evil ReVerse: Open Beta ist offiziell gestartet – Alle Infos im Überblick
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Madripoor The Falcon and the Winter Soldier: Madripoor-Website online Monkey D Ruffy One Piece: Bösewicht aus Wa no Kuni überraschenderweise noch am Leben Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Days Gone Sony hat die Arbeit an Days Gone 2 angeblich verboten MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS