PLAYCENTRAL NEWS GTA 5

GTA Online: Bekommen Spieler in Zukunft mehr Singleplayer-Inhalte serviert?

Von Patrik Hasberg - News vom 22.12.2020 09:19 Uhr
GTA Online - Singleplayer
© Rockstar Games

Rockstar Games hat vor kurzem einen neuen Heist zu GTA Online veröffentlicht, der euch auf die Privatinsel Cayo Perico von Drogenbaron „El Rubio“ führt. Neben der größten Besonderheiten in Form eines frischen Schauplatzes sowie des bewaffneten U-Boots Kosatka, das ihr im Spiel für 2,2 Millionen GTA-Dollar kaufen könnt, überrascht zudem, dass der Raubüberfall dieses Mal auch völlig alleine durchgeführt werden kann. Ihr müsst also nicht unbedingt eure Freunde überreden mit auf die Insel zu kommen, ihr könnt die Diebestour auch völlig auf euch gestellt erledigen.

Wie sieht die Zukunft der GTA-Reihe aus?

Zwar findet der Heist genau wie die Vorbereitungsmissionen noch immer in „GTA Online“ statt und ihr benötigt entsprechend eine Internetverbindung, dennoch spielt sich der Raubüberfall wie eine lange Singleplayer-Mission (wenn ihr denn alleine spielt). Und anscheinend möchte Rockstar „GTA Online“ in Zukunft noch freundlicher für Einzelspieler gestalten bzw. entsprechende Inhalte anbieten.

In einem Interview mit GQ beantworte Scott Butchard von Rockstar Games die Frage, ob es in Zukunft noch mehr Singleplayer-Inhalte im GTA-Universum geben wird, wie folgt:

„Ich denke, man kann das bereits in GTA Online sehen und ich denke, dass wir in Zukunft noch mehr Singleplayer-Elemente einbauen werden.

Es ist also abzusehen, dass „GTA 5“ und „GTA Online“ in Zukunft immer mehr miteinander verschmelzen werden und somit Inhalte erscheinen, die sowohl für Singleplayer aber auch Multiplayer geeignet sind. Genau dies könnte auch der Weg sein, den Rockstar bei GTA 6 verfolgen möchte. Zwar gibt es bis jetzt keine offizielle Stellungnahme von offizieller Seite, wie es um einen Nachfolger steht, doch schon lange gibt es das Gerücht, dass sich „Grand Theft Auto 6“ in der Entwicklung befindet.

Da „GTA Online“ aber weiterhin guten Profit abwirft, muss sich Rockstar mit den Arbeiten nicht beeilen. Möglicherweise möchte man zudem viele Ideen, die in Zukunft bei einem Nachfolger zum tragen kommen, erst einmal in „GTA Online“ in kleinerem Maße testen.

Wir können uns in jedem Fall sehr gut vorstellen, dass „GTA 6“ zum Release deutlich kleiner als ein „GTA 5 Online“ oder „Red Dead Redemption 2“ ausfallen wird, dann aber nach und nach durch Updates erweitert wird. Wie man beim aktuellen Cayo Perico-Update gut beobachten kann, lassen sich sogar komplett neue Schauplätze bequem nachschieben, ohne dass die eigentliche Spielwelt dadurch in irgendeiner Art negativ beeinflusst wird oder leidet.

Wie seht ihr eine solche Entwicklung? Findet ihr es gut, wenn Rockstar in einem „GTA Online“ in Zukunft mehr und mehr Singleplayer-Inhalte integriert oder möchtet ihr lieber einen reinen Singleplayer-Titel wie „GTA 5“? Schreibt uns eure Meinung gerne unterhalb dieses Beitrags in die Kommentare.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA 5 Action-Adventure PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Rockstar Games
ENTWICKLER Rockstar North
KAUFEN
7 vs. Wild - Bewerbung 7 vs. Wild Staffel 2: Bitterer Beigeschmack bei Wildcard-Bewerbung, Nazi-Symbolik & Wehrmachtsuniform – Update Pokémon GO Kumpel-Abenteuer Kämpfe Guide Pokémon GO: Wie funktionieren Kumpel-Abenteuer und -Kämpfe? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen God of War Ragnarök Collector’s Edition & Jötnar Edition vorbestellen – Preorder-Guide
Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Lassal der Flammenumwobene (Diablo Immortal) Diablo Immortal: Season 1 Ende – Wann startet Season 2? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Film: Red 2022 in deutschen Kinos Bestätigt! One Piece Film: Red erscheint noch 2022 in deutschen Kinos MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x