PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy 16

Final Fantasy 16 – Basisentwicklung soll angeblich schon abgeschlossen sein

Von Ben Brüninghaus - News vom 08.10.2020 15:35 Uhr
Final Fantasy 16 PS5
© Square Enix

Square Enix hat Mitte September 2020 im Rahmen eines PS5-Showcases den allseits bekannten „Final Fantasy“-Bomber gezündet und eine News-Welle zum Explodieren gebracht. Final Fantasy 16 wurde offiziell vorgestellt und sogleich mit einem allerersten Teaser-Trailer bedacht.

Final Fantasy 16Final Fantasy 16 offiziell angekündigt, Setting und Charaktere vorgestellt!

Heute wissen wir, dass sich Final Fantasy XVI noch tief in der Entwicklung befindet. Aber wie tief eigentlich genau? Neue Hinweise deuten auf den aktuellen Entwicklungsstand. Wir werfen also einmal einen Blick auf die neuen Anhaltspunkte.

Final Fantasy XVI, aktueller Entwicklungsstand in 2020

Eine Stellenanzeige deutet auf den aktuellen Stand der Entwicklung. Wie es den Anschein macht, ist die Produktion der Basisentwicklung und die Szenarioentwicklung bereits vollständig abgeschlossen.

„Wir haben die Entwicklung der Basis und des Szenarios vollständig abgeschlossen. Wir fahren nun fort mit dem Erschaffen der großräumigen Hilfsmittel und den Bosskämpfen, während wir unsere Entwicklungswerkzeuge erweitern.“

Weiter suchen sie demnach Mitarbeiter für die einzelnen Level und Schauplätze, große Zwischensequenzen, Charakteranimationen und mehr.

Abseits der Tatsache, dass die meisten Mitarbeiter aus „der Ferne“ entwickeln, also von zu Hause aus, wissen wir nun, dass die grundlegende Basis steht.

Leider kann man nicht allzu viel aus der Aussage ablesen, da sie selbstredend sehr interpretationsfähig ist. Sie könnten faktisch vieles oder nur wenig zur „Basis“ zählen. Es ist immerhin auch nur eine Stellenausschreibung, da möchte Square Enix nicht allzu viel preisgeben.

Aber positiv ist in jedem Fall, dass sie die spezifische Basis abschließen konnten und im Entwicklungsplan weiter voranschreiten. Es ist natürlich immer ein gutes Zeichen, wenn es voran geht.

Weitere offizielle Informationen zu Final Fantasy 16 sollen erst im Jahre 2021 folgen. Wir müssen also noch bis nächstes Jahr warten, bis Square Enix den nächsten großen Bomber malträtiert. Doch eine Teaser-Webseite soll auch noch irgendwann in der nahen Zukunft online gehen. Vielleicht erfahren wir hier noch ein wenig mehr?

Parallel wird heiß über die Grafik präsentiert, die wir im Trailer gesehen haben:

Final Fantasy 16Final Fantasy 16 – Schlechte Grafik wird noch verbessert, bestätigt Produzent

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
7 vs. Wild Folge 7 Tropensturm 7 vs. Wild Staffel 2 Folge 7: Gewitter, Starkregen, Sturm. „Wann bricht deine Psyche?“ Pokémon Karmesin Purpur Team Star-Boss Otis Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Team Star-Boss Otis The Witcher 3 Next Gen: Hässliche Nilfgaard-Rüstungen aus der Netflix-Serie zurück! Xbox 2021 Jahresrückblick Sonys PlayStation hat die besseren Exklusivspiele, sagt Microsoft
Elon Musk heuert PlayStation-Hacker an, um Twitter zu reparieren GeForce RTX 4090 kaufen RTX 4090 kaufen: Nvidia-Grafikkarte ab sofort in diesen Händler-Shops bestellen The Witcher 3: Wild Hunt - Geralt, Triss und Yennefer. Wie funktioniert Cross-Progression in Cyberpunk 2077 und The Witcher 3? Life is Strange True Colors Fähigkeit Life is Strange: Entwickelt Deck Nine einen neuen Ableger? RTX 4080 Otto kaufen RTX 4080 bei Otto kaufen, hier könnt ihr jetzt bestellen GaForce RTX 3080 kaufen RTX 4080 kaufen: Ab sofort bei diesen Händlern verfügbar MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x