PLAYCENTRAL NEWS FIFA 18

FIFA 18: Ingame-Währung erhackt: FBI nimmt Übeltäter fest

Von Wladislav Sidorov - News vom 14.08.2018 11:06 Uhr

US-amerikanische Ermittlungsbehörden haben einen 25-jährigen verhaftet, der sich in die Server von Electronic Arts gehackt haben soll. Von dort aus habe er Ingame-Währung erhackt, die er dann auf dem Schwarzmarkt verkaufte. Nun drohen ihm bis zu 5 Jahre Haft.

Ja, FIFA 18 kann für besonders engagierte Spieler ziemlich teuer werden – so teuer, dass manche Personen auch gerne ein Stück vom Kuchen abhaben möchten. Ein 25 Jahre alter, italienisch-serbischer Hacker soll sich deshalb Zugriff zu den Servern verschafft und einen erheblichen finanziellen Schaden verursacht haben.

Der Beschuldigte soll eine Sicherheitslücke ausgenutzt haben, um in das Backend von NBA Live 18 zu gelangen. Von dort aus konnte er in die FIFA-Server eindringen und verteilte mehr als 17.000 Kopien des Spiels an zuvor erstellte EA-Accounts und entsprechende Ingame-Währung an 8.000 weitere Konten. Diese verkaufte er anschließend auf dem Schwarzmarkt – bei einem Wert von insgesamt 324.000 US-Dollar.

FIFA 18FIFA 18: Wegen Keystore-Werbung: EA verbannt YouTuber von Event

Ja, hackt's denn?

Publisher Electronic Arts soll bereits im März von dem Angriff erfahren und unmittelbar das FBI eingeschaltet haben. Die Ermittler konnten zunächst nichts gegen den Hacker unternehmen, hatten letztendlich aber Glück: Er reiste am 08. August in die USA ein und konnte so direkt am Flughafen in San Francisco festgenommen werden.

In dieser Woche soll er einem Haftrichter vorgeführt und angehört werden. Bei einer Verurteilung drohen ihm bis zu 5 Jahre Haft und eine Geldstrafte in Höhe von 250.000 US-Dollar.

FIFA 18FIFA 18: PC-Spieler sind aufgrund eines Bugs wütend und wettern gegen EA

News & Videos zu FIFA 18

FIFA 18: WM-Update jetzt kostenlos verfügbar FIFA 18: Wegen Keystore-Werbung: EA verbannt YouTuber von Event FIFA 18: Gratis-Update zur Fußball-WM 2018 FIFA 18: PC-Spieler sind aufgrund eines Bugs wütend und wettern gegen EA FIFA 18: Aktueller Weltmeister schmeißt hin, weil das Spiel immer schlechter werde FIFA 18: EA will ehrlicher werden
FIFA 18 Sportsimulation Nintendo Switch, Xbox 360, Xbox One, PS4, PC
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER EA Sports
KAUFEN
PS Plus Oktober 2020 PS Plus Oktober 2020: Das sind die Top 3 User-Wünsche unserer Umfrage PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden heute enthüllt PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell!
PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? Disney Plus Disney Plus: 5 Serien, die ihr auf keinen Fall verpassen dürft! PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Derzeit ausverkauft – So sieht es bei Amazon, MediaMarkt & Otto aus PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide PS5 Speicherstände von PS4 auf PS5 kopieren? (Savegames) PS5: Kann ich Speicherstände von der PS4 auf die PS5 kopieren? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS