PLAYCENTRAL GUIDES Elden Ring

Elden Ring: Über 500.000 Runen pro Stunde farmen, schnell im Level aufsteigen bei Lennes Turm

Von Patrik Hasberg - Guide vom 11.01.2023 13:59 Uhr
Elden-Ring-Kugel
© From Software/Bandai Namco

Aller Anfang in Elden Ring ist schwer. Lasst ihr euch aber auf das Open-World-Soulslike ein, kann der Einstieg mit einer ordentlichen Lernkurve verbunden sein. Zwar ist die riesige Spielwelt namens Zwischenland ziemlich gefährlich und hält unzählige Monster und Kreaturen für euch bereit, doch es gibt viele unterschiedliche Mittel und Wege, um euren Charakter möglichst schnell stärker zu machen.

Wir erklären euch in diesem Guide, wie ihr innerhalb von nur einer Stunde ganz einfach mehr als 500.000 Runen beziehungsweise Erfahrungspunkte farmen könnt, ohne euch dabei einer wirklichen Gefahr auszusetzen.

Spoiler vermeiden: An dieser Stelle möchten wir euch gerne mit auf den Weg geben, dass sich der Ort, um einfach und schnell viele Runen zu farmen, in einem für Neulinge ziemlich gefährlichen Gebiet befindet. Zwar kommt ihr mit Sturmwind recht einfach dorthin, wer aber Spoiler vermeiden möchte, sollte die Reise eventuell erst später in Betracht ziehen.

Außerdem müsst ihr für euch entscheiden, ob ihr überhaupt Runen auf diese Weise erhalten möchtet oder nicht doch lieber nach und nach die kleineren und größeren Bosse im Spiel besiegen wollt. Dadurch erhaltet ihr nicht nur ebenfalls sehr viele Runen, sondern verinnerlicht darüber hinaus die Mechaniken und das Gameplay des Spiel noch besser, um euch nach und nach an immer größere Gegner heranzutrauen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Elden Ring: Runen farmen an Lennes Turm

Die einzige Voraussetzung, die es für dieses Unterfangen gibt, ist euer Pferd Sturmwind. Wo und an welcher Stelle im Spiel ihr das Spektralross findet, erklären wir euch in einem separaten Guide.

Begebt euch nach Caelid ganz im Osten der Karte und sucht dort den Ort der Gnade Lennes Turm auf. Es dreht sich aber nur sekundär um Lennes Turm. Es ist lediglich der Ausgangspunkt. Von hier aus reitet ihr mit eurem Pferd den schmalen und langsam abfallenden Weg entlang, der unter der riesigen Brücke über euren Köpfen durchführt und schließlich beim Refugium der Bestien endet.

Elden Ring - Karte Runen farmen
Spawnt am Ort der Gnade Lennes Turm. © From Software/Bandai Namco

Sobald ihr auf der rechten Seite die Klippen seht, bewegt euch langsam und weiterhin mit dem Abgrund zur eurer Rechten an diesen entlang. Wenige Meter später wird links von euch eine große Kugel aus dem Nichts auftauchen und direkt mit einem ordentlichen Tempo auf euch zurollen. Lasst euch von dem Objekt nicht treffen, sondern weicht am besten mit einem kurzen Sprint oder Sprung seitens Sturmwind in letzter Sekunde aus, damit die Kugel über die Klippen rollt und hinunterfällt.

Ein direkter Kontakt kann, vor allem wenn eurer Charakter nicht über viele Lebenspunkte verfügt, tödlich enden. Da ihr aber direkt bei dem Ort der Gnade am Turm spawnt, ist das nicht weiter schlimm. Eure verlorenen Runen könnt ihr euch schließlich ganz einfach wiederholen.

Wie viele Runen kann ich maximal farmen?

Für diese Aktion erhaltet ihr satte 1952 Runen auf eurem Konto gutgeschrieben. Reist jetzt per Teleport zurück zum weiter oben gelegenen Ort der Gnade, rastet dort kurz und reitet im Anschluss direkt wieder zu der beschriebenen Stelle. Den Vorgang mit der auf euch zurollenden Kugel könnt ihr jetzt beliebig oft wiederholen, um jedes weitere Mal 1952 Runen zu erhalten.

Elden-Ring-Kugel
Das ist die besagte Kugel. © From Software/Bandai Namco

Schaft ihr den Vorgang fünf Mal in der Minute, ergeben sich daraus bereits stolze 9760 Runen. Pro Stunde würdet ihr in diesem Tempo sogar stattliche 585.600 Runen erhalten und könnt dadurch euren Charakter entweder ziemlich schnell aufleveln oder euch auf Einkaufstour bei den Händlern im Zwischenland machen.

Elden RingElden Ring: Große Runen wiederherstellen – Was ist mit Große Rune der Ungeborenen?

Somit handelt es sich dabei um eine sehr schnelle Möglichkeit, um innerhalb kürzester Zeit an viele Runen zu gelangen. Eine Begrenzung, wie oft ihr den Vorgang wiederholen könnt, gibt es aktuell anscheinend nicht. Es ist aber durchaus möglich, dass FromSoftware mit einem zukünftigen Update an dem Trick mit der Kugel schraubt.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring Cover
Elden Ring Action-Adventure Action-RPG PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
Dragon Ball Super Manga Kapitel 89 Diskette Inhalt Cell Dragon Ball Super: 89. Manga-Kapitel enthüllt den Inhalt der mysteriösen Diskette Star Wars: Visions – 2. Staffel kommt zu Disney+, Termin und Studios stehen fest Knock at the Cabin: Filmkritik zum neuen Thriller von M. Night Shyamalan Knock at the Cabin: M. Night Shenanigans und ein … konsequentes Ende!? (Filmkritik) Dragon Ball Super Super Hero Anime Box Office Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Film knackt großen Meilenstein
One Piece: Wo befindet sich der sagenumwobene Schatz? Elden Ring: Klangperlen des Tallilienpflückers und des Geistertallilienpflückers (Guide, Lösung, Fundorte) Elden Ring: Fundorte aller Klangperlen des Tallilienpflückers und des Geistertallilienpflückers (Lösung) Resident Evil 4 Remake: Neue Änderungen entschärfen Eskort-Missionen mit Ashley OpenAI stellt neues Abo-Modell ChatGTP Plus mit Verbesserungen vor Star Wars Celebration 2023 Celebrity Guests Logo Star Wars Celebration 2023: Trefft Anakin Skywalker, Galen Erso und Bo-Katan! The Witcher: Das nächste Spiel bekommt wohl einen Koop-Multiplayer MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x