PLAYCENTRAL NEWS Disney Plus

Disney Plus wird teurer: Was ändert sich für deutsche Kunden?

Von Mandy Mischke - News vom 12.08.2022 13:31 Uhr
Disney-Plus-Preiserhöhung
© Disney Plus

Es steht fest: Disney Plus wird teurer. Zumindest für die USA hat der Streaming-Dienst eine Preiserhöhung angekündigt. Die neue Abo-Variante soll durch Werbung finanziert werden. Kommt das neue Modell auch nach Deutschland?

Das dürfte bei den Disney-Fans für gespaltene Meinungen sorgen: Disney Plus ändert sein Abo-Modell und wird künftig Werbung schalten. Mit diesem Schritt will der Streaming-Anbieter ein breiteres Publikum erreichen und so seinem Ziel von 230 bis 260 Millionen Disney Plus-Abonnenten bis zum Geschäftsjahr 2024 näher kommen.

Disney Plus verzeichnet Wachstum

Seit seiner Einführung im November 2019 wurde Disney Plus zur Heimat für Filme, Serien und Shows der Marken Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic. Besonders die „Star Wars“-Serie Obi-Wan Kenobi und das Marvel-Programm finden seitdem begeisterte Zuschauer jeden Alters.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Disney Plus verzeichnete im jüngsten Geschäftsquartal ein rasantes Wachstum und schließt damit auf den bisherigen Marktführer Netflix auf. Dieser verzeichnete zuletzt einen Rückgang von rund einer Million Abonnenten. Disney-Chef Bob Chapek spricht dagegen von einem „exzellenten Quartal“. 

Am 3. Dezember 2022 greift das neue Abo-Modell in den USA und das soll sowohl für Verbraucher als auch für Werbetreibende und Geschichtenerzähler gewinnbringend sein, so Kareem Daniel (Vorsitzender von Disney Media und Entertainment Distribution). 2023 soll das Programm auch international eingeführt werden.

Wie sieht das neue Abo-Modell aus?

Am aktuellen Preis von 7,99 Dollar ändert sich nichts. Allerdings wird bei diesem Basis-Abo künftig Werbung geschaltet. Das neue werbefreie Premium-Abo soll für US-Kunden 10,99 Dollar pro Monat kosten. Alternativ kann man das Premium-Abo für 109,99 Dollar gleich für ein komplettes Jahr freischalten.

Was ändert sich für deutsche Kunden?

Wann genau das neue Abo-Modell nach Deutschland kommen wird, ist noch nicht bekannt. Die Mitgliedschaft kostet momentan 8.99 Euro im Monat oder 89,90 Euro im Jahr. Zieht man die Preiserhöhung von 3 Dollar in Betracht, wird das Premium-Abo für deutsche Kund*innen wahrscheinlich bei 12,99 Euro liegen und sich im gleichen Preissegment einreihen, wie das aktuelle Standard-Abo von Netflix.

Aber auch Netflix hat angekündigt, seine Preise noch in diesem Jahr zu erhöhen und sprach ebenfalls von einem werbefinanzierten Modell.

Dieses wird zwar nicht kostenfrei sein, wie das kürzlich gestartete Freevee von Amazon, soll jedoch mit einem günstigeren Standard-Preis daher kommen.  

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring-DLC zeigt sich im mörderischen Gameplay plus Releasetermin! GTA 6-Fans im Hype: Controller-Layout verrät ein wichtiges Detail G steht für Gefeuert: So hat MontanaBlack Gönrgy verbessert! Release der PS5 Pro kurz vor dem Start von GTA 6? Diese Gründe sprechen dafür! The Mandalorian Staffel 2 - Tython Wird The Mandalorian zum First-Person-Shooter? EA werkelt im Geheimen! Star Wars The Bad Batch: Ganze Episoden-Liste Staffel 3 mit allen Terminen Gronkh: Twitch sperrt zwei seiner Emotes – Zu heiß für die Plattform? Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher Nintendo Switch 2 erscheint erst 2025 laut Analyst GTA 6: Features aus Red Dead Redemption 2 werden laut PlayStation-Entwickler zurückkehren GTA 6 Online ein kompletter Reboot und alle Items futsch? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter