PLAYCENTRAL NEWS Die Sims 4

Die Sims 4: Spieler verdient mit Drogen-Mod 6.000 Dollar im Monat

Von Patrik Hasberg - News vom 16.02.2018 10:36 Uhr

Eine entsprechende Mod integriert Haschisch, Kokain und weitere Drogen in die Lebenssimulation Die Sims 4. Der zuständige Entwickler dahinter verdient über Patreon mittlerweile im Monat mehr als 6.000 US-Dollar an Spenden.

In der Lebenssimulation Die Sims 4 könnt ihr euer Traumhaus bauen, euch in andere Sims verlieben, eine Familie gründen, virtuelle Haustiere besitzen, eine enge Freundschaft zu einem Gespenst aufbauen oder euch in einen Vampir verwandeln – mit anderen Worten, es gibt fast nichts, was ihr in dem Titel nicht machen könnt. Für alles andere ist die sehr aktive und vor allem kreative Mod-Commmunity von Die Sims zuständig.

Vom Küchenbauer zum Modder

Wie die Webseite Kotaku berichtet, hat Filip Die Sims 4 im vergangenen Jahr zum ersten Mal ausprobiert, um im Rahmen von Renovierungsarbeiten eine virtuelle Küche zu erstellen. Doch bald fand er heraus, dass er das Spiel nicht dazu benutzen konnte, um seine Vorstellungen einer perfekten Küche umzusetzen. Während des Spielens stolperte er schließlich über Inhalte und Objekte, die im realen Leben auch mit Drogen in Verbindung gebracht werden konnten.

Obwohl er kaum Programmiererfahrung besaß, begann er diese Objekte so zu modifizieren, dass sie mehr als nur Dekoration waren. Schließlich arbeitete er an einer Mod, die es den Bewohnern in Die Sims 4 erlaubt, Kokain zu schnupfen. Mittlerweile können die Einwohner außerdem Haschisch, MDMA, Gras und andere Drogen zu sich nehmen. Die entsprechenden Symptome beispielsweise in Form eines Hangovers liefert die Mod gleich mit. 

Es gibt Dutzende von anderen Funktionen und Filip hat eine lange Liste von Ideen, die er noch hinzufügen möchte. "Ich war schon immer eine kreative Person. Ich produziere Musik, mache Grafikdesign, all das Zeug", sagt er. "Für mich ist es nur eine neue Arena, um kreativ zu sein, aber auf eine völlig andere Art und Weise, als Musik zu produzieren oder was auch immer."

Die Sims 4Die Sims 4: Eingeschränkte Lebenssimulation für das Sofa

Mehr als 6.000 Dollar im Monat durch Drogen-Mod

Nachdem Filip die erste Version seiner Mod auf Lovers Lab veröffentlicht hat, ein Forum für erotische Sims-Mods, schlug ein anderer Modder vor, dass er sich eine Patreon-Seite erstellen sollte. Obwohl ursprünglich 500 US-Dollar als höchstes Ziel veranschlagt wurden, macht Filip durch Spenden mittlerweile über 6.000 Dollar im Monat. Außerdem wurde die Mod von Fans bereits in andere Sprachen übersetzt.

"Es ist wirklich schön, nicht nur großartiges Feedback von Leuten zu bekommen, die es lieben, damit zu spielen, sondern auch etwas Geld zu erhalten, was mich offensichtlich dazu inspiriert, einfach weiter an der Mod zu arbeiten."

Als Filip seine Mod auf Lovers Lab veröffentlichte, macht ihn ein User darauf aufmerksam, dass es bereits genug Probleme mit Drogen gibt, auch ohne eine entsprechende Drogen-Mod für Die Sims 4.

Die Sims 4Die Sims 4: Stardew Valley im Spiel nachgebaut

Darauf antwortete Filip Folgendes: "Es gibt eine Menge Leute, die diese Mod benutzen aber im richtigen Leben so etwas niemals machen würden." Schließlich könne man auch in einem Grand Theft Auto auf Leute schießen. "Ich werde das in der Realität nicht tun", so Filip. "Es ist eine Simulation und du willst einfach nur versuchen, verrückte Sachen auszuprobieren."

Wie steht ihr zu einer solchen Mod, die Drogen in Die Sims 4 integriert? Teilt uns eure Meinung gerne weiter unten in den Kommentaren mit.

News & Videos zu Die Sims 4

Die Sims 4 Hautfarben Die Sims 4: Entwickler fügen überarbeitete dunkle Hauttöne und Frisuren hinzu (Update) Die Sims 4 Star Wars Reise nach Batuu Umfrage Die Sims 4: Star Wars – Was haltet ihr von der Reise nach Batuu? – Umfrage Die Sims 4 Reise nach Batuu Star Wars Cheat Codes Die Sims 4: Reise nach Batuu – Alle Cheats zur Star Wars-Erweiterung Die Sims 4 Reise nach Batuu Star Wars Boykott Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack führt zu Boykott-Aufrufen Die Sims 4 Update Fenster Hochzeit Die Sims 4-Update lässt euch Fenster ab sofort völlig frei platzieren Die Sims 4 Star Wars Addon DLC Die Sims 4 – Gameplay-Trailer zeigt neue Star Wars-Inhalte
Die Sims 4 Simulation PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER Maxis
KAUFEN
PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden wohl Mittwoch enthüllt The Witcher-Serie mit Henry Cavill verliert neuen Hexer für Staffel 2 PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot
PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5 wieder ausverkauft: Vorerst wohl keine weiteren Vorbestellungen mehr Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS