PLAYCENTRAL NEWS Apple

Apples iOS 16 unterstützt die Nintendo Switch Joy-Cons und den Pro Controller

Von Dina Manevich - News vom 10.06.2022 13:22 Uhr
Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher
© PlayCentral.de

Apple fügt mit seinem Update auf iOS 16 eine native Unterstützung für Nintendo Switch Pro- und Joy-Con-Controller hinzu. Eine spannende Neuerung, die mehr Möglichkeiten für Gaming auf dem iPhone oder iPad bieten kann. Entdeckt wurde dieses Feature von Riley Testut, dem Entwickler hinter dem iOS-Emulators Delta.

Neues Apple-Feature für Nintendo Switch-Controller

Obwohl das neue Feature nicht auf der Apple-Webseite angekündigt wurde, wurde dennoch herausgefunden, dass das bald kommende Update iOS 16 für iPhones und iPads eine Unterstützung für Joy-Cons und den Pro Controller der Nintendo Switch bietet.

Hervorgehoben wurde diese Erkenntnis von Riley Testut, welcher in einer Reihe von Tweets darauf aufmerksam machte. Laut Testut funktioniert der Nintendo Switch Pro Controller „perfekt“ mit seinem Emulator Delta und beide Joy-Con-Controller können als ein einziges Gerät angezeigt werden.

Sowohl der linke als auch der rechte Joy-Con, kann aber auch als einzelner Controller fungieren. Testut fügte hinzu, dass es möglich ist, dynamisch zwischen der Verwendung der Joy-Cons einzeln oder als kombinierter Controller zu wechseln, indem man die Screenshot- und die Home-Taste für einige Sekunden gedrückt hält.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Wann kommt iOS 16?

Die Controller können im Bluetooth-Menü der Einstellungs-App von iOS 16 angepasst werden, die seit dem 6. Juni 2022 in der Beta-Version für Entwickler verfügbar ist. Eine öffentliche Beta-Version von iOS 16 soll im Juli folgen wird. Das offizielle Software-Update wird voraussichtlich im Herbst veröffentlicht werden.

Die Joy-Con-Unterstützung eröffnet das iPhone und iPad für neue Spiele, die die Vorteile dieser Controller nutzen können. Es wird interessant sein, zu sehen, was Entwickler daraus machen werden. Seit der Veröffentlichung von iOS 14.5 im April 2021 unterstützen Apples Mobil-Geräte auch die PlayStation 5 DualSense- und Xbox Series X-Controller.

Hat ein Faible fürs House-Flipping und führt ein erfolgreiches Power-Wash-Unternehmen. Sieht in Gotham nach dem Rechten und besucht gerne Zauberschulen. Freut sich schon, bald wieder in den Verbotenen Westen zurückzukehren.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Gronkh Hogwarts Legacy Stellungnahme Shitstorm um Aussage zu Hogwarts Legacy: Gronkh nimmt live Stellung The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie
DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert? Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x