PLAYCENTRAL NEWS Netflix

Zurück in die Zukunft: Kultreihe mit Michael J. Fox trifft auf Netflix ein

Von Vera Tidona - News vom 24.04.2020 10:02 Uhr
© Universal Pictures

Marty McFly und Doc Brown reisen „Zurück in die Zukunft“ in der gleichnamigen Kultreihe, die sich ab Mai auf dem Streaming-Dienst Netflix einfindet. Während die Kinos noch immer wegen der Corona-Krise bis auf weiteres geschlossen bleiben, lohnt sich ein Blick auf das Alternativprogramm des Streaming-Dienstes.

NetflixNetflix: Neu im Mai 2020: Alle Serien und Filme bekannt!

Netflix nimmt die beliebte Science-Fiction-Reihe mit Michael J. Fox und Christopher Lloyd ins Programm auf. Zu sehen gibt es bislang aber nur die beiden ersten Filme „Zurück in die Zukunft“ (1985) und „Zurück in die Zukunft II“ (1989) von Regisseur Robert Zemeckis. Der dritte und letzte Teil „Zurück in die Zukunft III“ (1990) gehört wohl (noch) nicht zum Netflix-Angebot.

Zurück in die Zukunft auf Netflix

Der Jugendliche Marty McFly reist mit Hilfe seines Freundes, dem ziemlich chaotischen Wissenschaftler Dr. Emmett L. Brown in die Zukunft. Möglich ist das mit der von Doc Brown entworfenen Zeitmaschine in einem Sportwagen, dem legendären DeLorean. Der darin befindliche Fluxkompensator bildet das Herzstück der Zeitmaschine und führt die beiden Abenteurer zunächst in die Zukunft (ins Jahr 2015), als auch in die 1950er Jahre zurück, um die begangenen Fehler aus der Zukunft wieder zu korrigieren. Seht hier noch einmal den Filmtrailer zum Back in the Future Day im Jahr 2015:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Drehbuchautor klärt über Logikfehler in Zurück in die Zukunft auf

Logikfehler in den Filmen waren auch gut 35 Jahre nach dem Kinostart jüngst Thema in einer angeregten Diskussion im Internet: Guardians of the Galaxy-Regisseur James Gunn schaltet sich etwa per Twitter zum Thema #FivePerfectMovies ein und fand, dass der schon seit Jahren von Fans angesprochenen Logikfehler kein Problem darstelle. Denn während Marty in die Vergangenheit zurückreist und sich irrtümlicherweise seine zukünftige Mutter Lorraine (Lea Thompson) in ihn verliebt, schafft er es, sie mit seinem späteren Vater zu verkuppeln.

https://twitter.com/JamesGunn/status/1252721892466716672

Inzwischen hat sich auf Bob Gale, Drehbuchautor von „Zurück in die Zukunft“, in die Diskussion eingeschaltet und unterstützt Gunns These:

„Vergesst nicht, dass George und Lorraine Marty/Calvin nur sechs Tage miteinander verbracht haben, als sie 17 Jahre alt waren. Und sie haben ihn an diesen sechs Tagen nicht einmal kontinuierlich gesehen. Also ist es höchstens möglich, dass sie sich an ein interessantes Kind erinnern wird, welches einst ihr erstes Date vermittelte.“

Sagt uns in den Kommentaren gerne eure Meinung dazu und welche fünf Filme ihr für perfekt haltet.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter