PLAYCENTRAL GUIDES The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Rutschpartie im Maya-tata-Schrein: So löst ihr das Rätsel in Zelda Tears of the Kingdom

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 24.05.2023 13:22 Uhr
Rutschpartie im Maya-tata-Schrein: So löst ihr das Rätsel in Zelda Tears of the Kingdom
© Nintendo.

Viele Wege in Zelda Tears of the Kingdom führen nach Gerudo-Stadt und einer davon verläuft direkt durch den Wüstenbasar. Genau dort, am Rand dieser wohltuenden Oase, steht der Maya-tata-Schrein, der euch mit seinem Rätsel Rutschpartie lockt. Wie ihr diese Herausforderung löst, verraten wir euch natürlich Schritt für Schritt in diesem Guide.

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom – Das Rätsel im Maya-tata-Schrein lösen

Der Maya-tata-Schrein ist einer der wenigen Schreine im Land der Gerudo, den ihr nicht großartig suchen müsst. Wahrscheinlich ist, dass ihr an ihm ganz automatisch vorbeikommt, wenn ihr dem Hauptziel Untersuche die vier Regionen nachgeht, denn in diesem Fall verschlägt es euch früher oder später auch in die Gerudo-Wüste.

An diesem unwirtlichen Ort ist jede Abkühlung äußerst willkommen, daher ist es sehr wahrscheinlich, dass ihr irgendwann die Oase aufsucht, die sich zwischen der Stadt der Gerudo und dem Stall der Schlucht befindet. Neben einigen Verkaufsständen und einer Nebenmission gibt es hier auch die Herausforderung Rutschpartie.

Maya-tata-Schrein – Erster Raum

Der erste Rätsel-Raum dieses Schreins verlangt euch nicht sonderlich viel ab, auch wenn er auf den ersten Blick ein wenig verwirren kann. Von einer erhöht liegenden Position aus fallen Gleiter eine Schräge hinab und dann eine weitere Schräge folgend in die Tiefe. Damit kommt ihr natürlich nicht aus diesem Raum heraus, daher müsst ihr die physikalischen Gesetze ein wenig verändern.

Wählt die Zeitumkehr aus und wendet diese an einem Gleiter an, sobald dieser sich direkt neben euch befindet. Dadurch hält die Zeit kurz an und ihr habt genügend Spielraum, um den Gleiter auszuwählen und schnell drauf zu steigen. Dank Zeitumkehr geht es nun nicht weiter nach unten, sondern zurück nach oben, wo das nächste Rätsel schon wartet.

Rutschpartie im Maya-tata-Schrein: So löst ihr das Rätsel in Zelda Tears of the Kingdom
© Nintendo.

Maya-tata-Schrein – Zweiter Raum

Vor euch liegt ein großer, weitläufiger Raum mit Sand, der beständig in eure Richtung gedrückt wird und euch ebenfalls in diese Richtung zieht, sobald ihr einen Fuß darauf setzt. Was ihr also braucht, um hier weiter zu kommen, ist ein Sandboot. Und alle erforderlichen Materialien stehen euch bereits zur Verfügung.

In einer Ecke steht das Boot, auf welches ihr nun nur noch zwei weitere Dinge zu befestigen braucht. Zum einen einen Ventilator, den ihr so an der Rückseite des Boots anbringt, dass er dieses antreibt, und eine Steuereinheit, mit welcher ihr die Richtung bestimmen könnt. Die Steuereinheit steht zum Glück direkt neben dem Boot, muss also nicht gesucht werden.

Der Ventilator kann auf einer der Bodenplatten im Raum gefunden werden. Da er zu weit entfernt steht, um von eurer Position aus mit der Ultra-Hand gegriffen zu werden, müsst ihr auf die nahe Plattform im Sand springen. So seid ihr nah genug am Ventilator, könnt diesen zum Boot ziehen und euer Konstrukt damit vollenden.

Rutschpartie im Maya-tata-Schrein: So löst ihr das Rätsel in Zelda Tears of the Kingdom
© Nintendo.

Wer die Kiste mit dem Inhalt 10x Holzpfeil plündern möchte, fährt erst einmal nach links. Stellt euer Gefährt bei der Truhe so ab, dass es durch die Rampe davor bewahrt wird, vom Sand weggetragen zu werden. Alternativ könnt ihr von der Truhe aus zu weiteren Teilen für ein Sandboot gelangen, indem ihr das Segel nutzt.

Zum Ende des Schreins geht es schließlich in die andere Richtung. Ihr könnt ohne weitere Rätsel oder Herausforderungen zum anderen Ufer gelangen, wo ihr nur noch das Boot schräg stellt, den Ventilator ausschaltet und rüber springt. Schnappt euch dann noch das Segenslicht und ihr habt die Herausforderungen des Maya-tata-Schrein absolviert.

Unsere Komplettlösung zu Zelda Tears of the Kingdom

Solltet ihr noch andere Fragen zu dem Action-Adventure von Nintendo haben, die Rätsel von bestimmten Schreinen nicht lösen können, sucht alle Krogs oder die beste Ausrüstung, dann schaut doch mal in unseren Artikel Komplettlösung & Guides mit nützlichen Tipps zum Rollenspiel, wo wir euch mit Rat, Tipps, Tricks und genauen Anweisungen zur Seite stehen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 Alle 7x Waffen von Yuffie in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Alle 7x Waffen von Barret in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Final Fantasy 7 Remake Waffen-Liste: Clouds Waffen mit Fundort in Final Fantasy 7 Rebirth GTA Online Drogenverstecke: Alle Codes für die Tresore im Überblick & Karte aller Verstecke Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen Stellenanzeige offenbart: Santa Monica arbeitet wohl schon an einem neuen God of War! Star Wars Outlaws: Releasetermin steht fest, im Sommer gehts los! Dead Space 2-Remake wurde heimlich gecancelt Monte bricht Reaction ab: Frankfurt Street Tinder einfach next Level Hohlheit Finale von Arcane Staffel 2 wird „niederschmetternd“ sein! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter