PLAYCENTRAL NEWS Vikings

Vikings: Valhalla Staffel 2: Was hat die Abwesenheit von König Knut mit Godwins Plänen zu tun?

Von Vera Tidona - News vom 20.01.2023 16:47 Uhr
© Netflix – „Vikings: Valhalla“

Der dänische König Knut führt in der erfolgreichen Netflix-Serie Vikings: Valhalla die Invasion der Wikinger gegen England an. Damit nimmt er einen wichtigen Part in der neuen Wikinger-Serie ein, die weitgehend auf historischen Begebenheiten basiert. Doch dann glänzt der Darsteller fast die komplette 2. Staffel lang mit seiner Abwesenheit.

Wir gehen besonders im Hinblick auf die 3. Staffel der Frage nach, welches Schicksal die Serienmacher wohl für die eigentlich wichtige Figur in „Vikings: Valhalla“ bereit halten.

Wer ist König Knut in Vikings: Valhalla?

Knut aka Canute wird von dem walisischen Schauspieler Bradley Freegard verkörpert und stellt eine bedeutende Figur in der Geschichte der Wikinger dar – nicht nur in der Serie, sondern auch in der Historie.

Er kontrolliert nicht nur als König und Anführer der Wikinger die Länder Dänemark, Norwegen und Island. Er führte die Nordmänner auch in der Schlacht gegen England an und besteigt schließlich als selbsternannter neuer König Englands in London den Thron – und macht Emma von der Normandie (Laura Berlin) zu seiner neuen Gemahlin, um so seinen Anspruch auf den Thron zu festigen.

So kommt es, dass er in Staffel 2 kurz nach seiner Heirat überstürzt abreist, um sein bedrohtes Heimatland Dänemark in der Schlacht gegen die Wenden zu verteidigen. Die lange Abwesenheit des Königs sorgt dafür, dass Königin Emma einen deutlich wichtigeren Part in den politischen Intrigen am Londoner Hof einnimmt.

Königin Emma (Laura Berlin) © Netflix

Emma setzt sich gegen Godwins Intrigen zur Wehr

Eine wichtige Figur im politischen Reigen am Londoner Hof stellt der undurchsichtige Earl Godwin (David Oakes) dar, der selbst Anspruch auf den Thron erhebt und nun einen anderen Weg zur Festigung seiner Macht finden muss. Da kommt ihm die junge und vermeintlich schwache Königin gerade Recht.

Und tatsächlich wird die junge Königin Opfer eines Giftanschlags. Emma beginnt schon bald, Earl Godwin für den Anschlag zu verdächtigen, auch wenn dieser sich als ihr Retter ausgibt. Sie durchschaut jedoch sein Vorhaben und versucht seine Bemühungen um mehr Einfluss am Hofe zu durchkreuzen – gleich mit welchen Mitteln.

Als jedoch Godwins Verlobte Aelfwynn (Maria Guiver) stirbt, spielt ausgerechnet ihr Tod in die Hand von Godwins Plänen. Der kann sich das Vertrauen von König Knut erschleichen, trotz der Einwände von Emma bezüglich ihres Verdachtes, auch wenn sie es (noch) nicht beweisen kann. Denn der König bietet ihm Prinzessin Gytha (Henessi Schmidt) als neue Gemahlin an.

Auf die hat es Godwin scheinbar von Anfang an abgesehen, schließlich will er seinen Sohn eines Tages als König von England auf den Thron setzen und seine neue Gemahlin bringt königliches Blut für seine Nachkommen in die Familie. Damit hat König Knut – ohne es zu ahnen – Godwin als Intrigant gegen die Krone den Weg zur Macht geebnet.

© Netflix

Wie geht es mit König Knut in Staffel 3 weiter?

In der 3. Staffel dürfen wir uns also auf weitere politischen Scharmützel, Intrigen und Machtspiele freuen. Gleichzeitig begleiten wir unsere Helden Leif Eriksson (Sam Corlett) und Harald Sigurdsson (Leo Suter) auf dem Weg über die Meere zu neuen Landen: Amerika.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wann die 3. Staffel von „Vikings: Valhalla“ bei Netflix an den Start gehen wird, ist noch nicht bekannt. Jedoch dürften wir bei den aufwendigen Dreharbeiten sicherlich nicht vor Ende 2024 damit rechnen. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA Online: Großes Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint heute Elden Ring Shadow of the Erdtree: Review-Bombing wegen zu hohem Schwierigkeitsgrad Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter