PLAYCENTRAL GUIDES Hogwarts Legacy

Truhe mit Auge öffnen in Hogwarts Legacy, wie geht das? – Tipps

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 24.02.2023 08:10 Uhr
Truhen mit Augen in Hogwarts Legacy
© Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

In Hogwarts Legacy gibt es so einige Rätsel, die unseren Denkapparat beanspruchen. Einige sind leichter und andere nicht sofort ersichtlich, wenn es um die Lösung geht.

Aber keine Sorge. Auf PlayCentral.de erfahrt alles Wichtige rund um „Hogwarts Legacy“. Schaut unbedingt in unsere Guide-Sektion, wenn ihr in dem Action-RPG nicht mehr weiter kommt.

Und wenn wir etwas nicht abgedeckt haben, stellt eure Frage gerne in die Kommentare. Wir versuchen stets zu helfen!

Hogwarts Legacy: Wie kann ich die Truhe mit Auge öffnen?

Im Laufe des Abenteuers begegnen wir unter anderem merkwürdigen Kisten mit Augen oder besser gesagt einem Auge drauf, die sich nicht öffnen lassen, wenn wir uns ihnen nähern. Was hat es mit diesen Augenkisten auf sich?

Bei den Augentruhen handelt es sich um Truhen mit besonders lukrativen Inhalt. Deshalb solltet ihr sie auf jeden Fall öffnen. Sie bringen euch einen wertvollen Schatz!

Wie kann ich die Truhe mit Auge öffnen? Doch die Augentruhen zu öffnen, ist einfacher gesagt als getan. Und warum? Das Auge schließt sich, wenn wir uns so einer Kiste nähern.

Wie öffne ich die Augentruhen
Beim Annähern sind die Augen der Truhe immer geschlossen. © Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Die Lösung: Die Lösung für das Problem ist recht simpel. Man muss es nur einmal wissen. Die Truhen mit Augen schließen sich nicht, wenn ihr Folgendes tut:

In beiden Fällen könnt ihr dann starten, euch der Truhe zu nähern. Aber auch wirklich erst dann, wenn sie euch vorher noch nicht wahrgenommen hat. Am besten zaubert ihr um die nächste Ecke. Dann ist ihr Auge nämlich noch zu und ihr könnt schleichen wie der Schleicher in Adam Sandlers „Mr. Deeds“.

Welche Belohnungen enthält eine Truhe mit Auge?

Wie wir es zuvor erwähnt haben, gibt es in diesen merkwürdigen Augentruhen ein paar klimpernde Belohnungen. Deshalb solltet ihr euch diese Truhen auf keinen Fall entgehen lassen.

Was bringen die Augentruhen? Die Belohnungen umfassen jeweils 500 Gold. Durch das Öffnen der Augentruhen kommt ihr also sehr schnell an viel Geld.

Und das ist auch in „Hogwarts Legacy“ eine Menge Asche, weshalb sich der eingesetzte Zauber oder Zaubertrank durchaus lohnt.

Möchtet ihr noch weitere Wege erfahren, schnell an Gold zu kommen? Dann schreibt uns in den Kommentaren! Wir wünschen weiterhin viel Spaß in der Zauberschule.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Harry Potter
Hogwarts Legacy Action-Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
Cyberpunk 2077: Judys Po-Szene sorgt für viel Community-Freude GTA Online Eventwoche: 4/20-Feierlichkeiten mit vielen Geschenken und Boni Kingdom Come Deliverance 2: Offiziell enthüllt, Karte wird doppelt so groß! Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen (Update) Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter