PLAYCENTRAL NEWS Tomb Raider

Tomb Raider: Gerücht um Absage des Anniversary-Remaster

Von Janine Eddiks - News vom 09.08.2022 13:34 Uhr
Tomb Raider Anniversary
© Square Enix

In letzter Zeit scheint bei dem Tomb Raider-Franchise der Wurm drin zu stecken. Zuerst wird öffentlich, dass es kein Sequel zum letzten Film geben wird, dann gab es einen Leak zum kommenden „Tomb Raider“-Spiel.

Und jetzt kommen Gerüchte auf, dass der Release der remasterten Version von Tomb Raider Anniversary zum 25. Jubiläum komplett gestrichen wird.

Geplantes Tomb Raider Anniversary-Remaster gestrichen?

Vor mehr als 25 Jahren wurde uns Lara Croft in Tomb Raider das erste Mal vorgestellt und schon 2007 gab Square Enix zur Feier des 10-jährigen Jubiläums ein Remaster des Originalspiels von 1997 heraus: Tomb Raider Anniversary.

Rise of the Tomb Raider
© Square Enix – Rise of the Tomb Raider

Dieses Spiel sollte wohl ursprünglich zum 25. Jubiläum noch einmal in remasterter Form veröffentlicht werden. Entwickelt von Virtous Studios und in der Engine von Rise of the Tomb Raider, sollte das Spiel einige Survival-Gameplay-Elemente der neusten Trilogie beinhalten und somit in ganz neuem Glanz auf PlayStation 4 und Xbox One erstrahlen.

Mittlerweile wäre es für einen Jubiläums-Release zwar etwas spät, dennoch hätten sich die Fans bestimmt über das Remaster gefreut. Der Website The Raider zufolge soll dieses Projekt nun aber endgültig eingestampft worden sein.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Sogar der Bezug zu der im originalen Tomb Raider vorgestellten Antagonistin Natla habe Square Enix deswegen aus dem Ende von Shadow of the Tomb Raider gestrichen.

Ein neues Tomb Raider-Spiel in Entwicklung

So schade es auch um das Remaster wäre, können wir immerhin davon ausgehen, dass zurzeit an einem neuen Teil des Franchises gearbeitet wird. Wie es aussieht, sind Entwicklerstudio Crystal Dynamics einige Informationen in Form des Drehbuches zum neuen Spiel durchgesickert.

Alles deutet darauf hin, dass wir in dem neuen Spiel einer deutlich erwachseneren Version von Lara Croft begegnen werden, die wohlmöglich auch nicht mehr allein ihre Abenteuer bestreitet. Mehr darüber könnt ihr hier nachlesen.

Wie immer gilt natürlich, dass es sich hier nur um ein von Square Enix nicht bestätigtes Gerücht handelt. Solche Informationen sind immer mit Vorsicht zu genießen und sollten nicht direkt für bare Münze genommen werden.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Entdeckt gern dunkle Unterwasserwelten, kämpft gegen viel zu große Monster oder taucht in verstörenden Indie-Horror ab. Für alles zu haben, was Gänsehaut-Atmosphäre schafft. Schmust und spielt ansonsten neben Tastatur und Kaffee auch gern mit den Katzen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Tomb Raider Cover
Tomb Raider Action-Adventure PS, Wii, PS2, Xbox, PSP, GBA, GB, GBC, PC, Google Stadia, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360, Android, iOS, Windows Phone
KAUFEN
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter