PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher (Serie): Wird es eine Badewannenszene in der Serie geben?

Von Heiner Gumprecht - News vom 22.07.2019 07:03 Uhr
© CD Projekt

Manche Fanwünsche sind recht speziell. So zum Beispiel die Hoffnung auf die berühmte Badewannenszene aus „The Witcher 3: Wild Hunt“. Lauren S. Hissrich, Showrunnerin der Serie, bestätigte diese nun. Zumindest teilweise.

Kein Tag vergeht, ohne dass wir neue Informationen über die Serie von Netflix erhalten, die ab Dezember dieses Jahres ausgestrahlt wird, The Witcher. So wurde vor Kurzem der erste, offizielle Trailer zu der Show veröffentlicht, wir haben erfahren, wieso Henry Cavill die Rolle des Geralt von Riva bekommen hat und dürfen darauf hoffen, dass Fanlieblinge wie die Hexer Vesemir und Eskel noch auftauchen werden.

The Witcher (Netflix)The Witcher (Serie): Deshalb setzte sich Henry Cavill im Geralt-Casting durch

Wo ist die Badewannenszene?

Was Fans in dem besagten Trailer jedoch auffiel, ist, dass es keine Anzeichen für die Badeszene aus „The Witcher 3: Wild Hunt“ gibt. Eigentlich ist dieser Umstand nicht sonderlich überraschend, schließlich orientiert sich die neue Serie an den originalen Büchern von Andrzej Sapkowski und nicht an der gleichnamigen Videospielreihe von CD Project Red.

Da sich die Auftaktszene zum dritten Teil der Spielreihe bekannterweise großer Beliebtheit im Internet erfreut und zu einem Meme geworden ist, von dem reichlich Gebrauch in einschlägigen Foren gemacht wird, gab es trotzdem Zuschauer, die sich fragten, ob es die Szene in der Serie geben wird. Dazu meldete sich Showrunnerin Lauren S. Hissrich nun schließlich in einem Interview auf gizmodo.com zu Wort.

„Es gibt eine Badewannenszene in dieser Staffel. Es gibt eine Badewanne. Ich werde euch nicht verraten, wer sich in dieser Badewanne befindet, aber es gibt eine Badewanne.“

The Witcher (Netflix)The Witcher (Serie): Das Silberschwert wurde endlich entdeckt

Wirklich zufriedenstellend ist diese Antwort für einige verständlicherweise nicht, schließlich kann die Aussage ebenfalls bedeuten, dass jemand ganz anderes zu sehen sein wird und die beiden Szenen nichts miteinander zu tun haben. Doch gibt es ein wenig Hoffnung, dass der spezielle Moment aus dem ikonischen Spiel auch in der ersten Staffel von „The Witcher“ festgehalten wird.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter