PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher (Serie): Nightmare of the Wolf: Anime-Film offiziell angekündigt

Von Cynthia Weißflog - News vom 23.01.2020 07:19 Uhr
© Netflix – „The Witcher“

Die Gerüchte haben sich als wahr herausgestellt: Wie Netflix nun via Twitter bestätigt, ist „The Witcher: Nightmare of the Wolf“ tatsächlich in der Entwicklung. Offenbar handelt es sich um einen Anime-Film, der von dem Team hinter der erfolgreichen Serie „The Witcher“ verwirklicht wird.

Gestern noch berichteten wir, dass uns womöglich eine animierte Version der erfolgreichen The Witcher-Serie erwartet, nun hat Netflix sich dazu geäußert und in einem Twitter-Post die laufenden Arbeiten an „The Witcher: Nightmare of the Wolf“ bestätigt.

Eine neue Hexer-Geschichte

Somit erwartet uns in Zukunft nicht nur die zweite angekündigte Staffel von „The Witcher“, sondern ebenso eine filmische Version der Hexer-Show. Doch bei „The Witcher: Nightmare of the Wolf“ handelt es sich nicht um einen Realfilm, sondern um einen Anime, der von dem Animationsstudio erschaffen wird, das ebenso für „Die Legende von Korra“ verantwortlich ist, die Sequel-Serie zu „Avatar – Der Herr der Elemente“.

Beteiligt sind zudem zwei weitere bekannte Gesichter: Lauren Schmidt Hissrich und Beau DeMayo. Hissrich ist die Showrunnerin und ausführende Produzentin der erfolgreichen „The Witcher“-Serie mit Henry Cavill in der Hauptrolle des Geralt von Riva, Autor Beau DeMayo war hierbei unter anderem für das Drehbuch der dritten Episode „Verrätermond“ (Original: „Betrayer Moon“) zuständig.

The Witcher (Netflix)The Witcher (Serie): Die besten Memes zur Serie

Über den Inhalt des kommenden Anime-Films „The Witcher: Nightmare of the Wolf“ ist allerdings noch nicht viel bekannt, lediglich die Aussage, dass uns eine neue Bedrohung in die Hexer-Welt zurückkehren lässt. Mit einem Erscheinungsdatum des Filmprojekts hielt sich Netflix ebenfalls noch bedeckt. Ein Release vor der 2. Staffel von „The Witcher“ ist jedoch denkbar wahrscheinlich, da diese ohnehin nicht vor 2021 erscheinen wird.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt, erscheint heute RTX 3050 kaufen - Proshop RTX 3050 kaufen: Karte wird bei Proshop schon gelistet, Verkaufsstart heute PS Plus Februar 2022 PS Plus im Februar 2022: Mitglieder dürfen sich über diese 3 Games freuen RTX 3050 kaufen - Cyberport RTX 3050 ab 15 Uhr bei Cyberport kaufen
RTX 3050 kaufen - Alternate RTX 3050 kaufen: Jetzt verfügbar bei Alternate, hier bestellen Pokémon Legends: Arceus – Die Top 7 neuen Features im Open-World-Abenteuer Test-Wertungen – Pokémon-Legenden: Arceus kassiert Top-Wertungen Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu RTX 3050 kaufen - Mindfactory RTX 3050 ab sofort bei Mindfactory kaufen Boba Fett Folge 5: Die 7 coolsten Easter-Eggs und Referenzen aus Episode 5 Call of Duty: Die nächsten drei Spiele für die PS4 und PS5 sind abgesichert MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS