PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher Blood Origin: Casting des Prequels ist gestartet

Von Cynthia Weißflog - News vom 30.08.2020 11:14 Uhr
The Witcher Blood Origin Netflix Casting
© Netflix

Wie bekannt wurde, beginnt nun die heiße Castingphase von The Witcher: Blood Origin. Das Prequel zur The Witcher-Serie mit Henry Cavill als Geralt von Riva wird rund 1200 Jahre vor der Zeit des Hexers spielen und von einer Zeit erzählen, in der die Welt noch den Elfen gehörte.

Worum geht es in The Witcher Blood Origin?

In einem Gespräch mit Variety äußerten sich die zuständigen Produzenten, „The Witcher“-Showrunnerin Lauren S. Hissrich und Declan de Barra, etwas ausführlicher zum Inhalt der Serie. So wird im Kern des Geschehens die Welt der Elfen stehen und wie sie vor der alles verändernden Sphärenkonjunktion war. Declan de Barra sagt dazu:

„Ich war schon immer fasziniert vom Aufstieg und Fall der Zivilisationen, wie Wissenschaft, Entdeckung und Kultur kurz vor diesem Fall gedeihen.“

The Witcher Blood Origin Elfen
Es geht um die Zivilisation der gefallenen Elfen, denen auch Filavandrel aus der Hauptserie angehört. © Netflix – „The Witcher“

Wir werden also mehr darüber erfahren, wie es zum Ende des Elfenzivilisation kam und wie diese überhaupt ausgesehen hat, bevor Monster und Menschen den Kontinent Stück für Stück übernommen haben, die ersten Hexer ausgebildet und die einst so unantastbaren, unsterblichen Elfen in Armut, Verzweiflung, Tod und Ausgrenzung gestürzt worden.

Unterstützung durch Andrzej Sapkowski 

In der Buchvorlage des polnischen Schöpfers Andrzej Sapkowski sind zwar einige Informationen zum Sturz der Elfenwelt vorhanden, vieles muss jedoch zwischen den Zeilen heraus gelesen und selbstständig ausgebaut werden. Damit die Erweiterung der Welt jedoch im Sinne Sapkowskis bleibt, wurde der Autor als begleitender Berater engagiert – sehr zu seiner Freude:

„Es ist aufregend, dass sich die Welt von Witcher – wie von Anfang an geplant – erweitert. Ich hoffe, es wird mehr Fans in die Welt meiner Bücher bringen.“

Wann erscheint Blood Origin? Das Prequel wird voraussichtlich nicht vor 2021 oder 2022 erscheinen, ein Release-Datum steht allerdings noch nicht fest, immerhin hat soeben erst die Casting-Phase begonnen und aktuell ist auch noch die 2. Staffel von „The Witcher“ in der Entstehung. Vor Blood Origins wird demnach eher noch der Release von Season 2 der Hauptserie und des Animefilms The Witcher: Nightmare of the Wolf erfolgen.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS Plus - November 2021 Umfrage Umfrage: Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für November 2021? GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy Remaster: Systemanforderungen enthüllt und sie sind höher als bei GTA 5 The Dark Pictures Anthology: Little Hope Kostenloser Friendspass The Dark Pictures: Devil in Me wird das Staffel-Finale und es ist für Serienkiller-Fans Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest?
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Super Mario als Gol D Roger Welten kollidieren: Super Mario Bros. trifft auf One Piece The Witcher Staffel 2 soll wichtigen Charakter der Geralt-Saga aus Witcher 3 einführen House of Ashes - Spielzeit The Dark Pictures: So lang fällt die Spielzeit von House of Ashes aus Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild: Schnappt euch gratis Shiny Zacian und Zamazenta bei GameStop MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x