PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher Blood Origin: Casting des Prequels ist gestartet

Von Cynthia Weißflog - News vom 30.08.2020 11:14 Uhr
The Witcher Blood Origin Netflix Casting
© Netflix

Wie bekannt wurde, beginnt nun die heiße Castingphase von The Witcher: Blood Origin. Das Prequel zur The Witcher-Serie mit Henry Cavill als Geralt von Riva wird rund 1200 Jahre vor der Zeit des Hexers spielen und von einer Zeit erzählen, in der die Welt noch den Elfen gehörte.

Worum geht es in The Witcher Blood Origin?

In einem Gespräch mit Variety äußerten sich die zuständigen Produzenten, „The Witcher“-Showrunnerin Lauren S. Hissrich und Declan de Barra, etwas ausführlicher zum Inhalt der Serie. So wird im Kern des Geschehens die Welt der Elfen stehen und wie sie vor der alles verändernden Sphärenkonjunktion war. Declan de Barra sagt dazu:

„Ich war schon immer fasziniert vom Aufstieg und Fall der Zivilisationen, wie Wissenschaft, Entdeckung und Kultur kurz vor diesem Fall gedeihen.“

The Witcher Blood Origin Elfen
Es geht um die Zivilisation der gefallenen Elfen, denen auch Filavandrel aus der Hauptserie angehört. © Netflix – „The Witcher“

Wir werden also mehr darüber erfahren, wie es zum Ende des Elfenzivilisation kam und wie diese überhaupt ausgesehen hat, bevor Monster und Menschen den Kontinent Stück für Stück übernommen haben, die ersten Hexer ausgebildet und die einst so unantastbaren, unsterblichen Elfen in Armut, Verzweiflung, Tod und Ausgrenzung gestürzt worden.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Unterstützung durch Andrzej Sapkowski 

In der Buchvorlage des polnischen Schöpfers Andrzej Sapkowski sind zwar einige Informationen zum Sturz der Elfenwelt vorhanden, vieles muss jedoch zwischen den Zeilen heraus gelesen und selbstständig ausgebaut werden. Damit die Erweiterung der Welt jedoch im Sinne Sapkowskis bleibt, wurde der Autor als begleitender Berater engagiert – sehr zu seiner Freude:

„Es ist aufregend, dass sich die Welt von Witcher – wie von Anfang an geplant – erweitert. Ich hoffe, es wird mehr Fans in die Welt meiner Bücher bringen.“

Wann erscheint Blood Origin? Das Prequel wird voraussichtlich nicht vor 2021 oder 2022 erscheinen, ein Release-Datum steht allerdings noch nicht fest, immerhin hat soeben erst die Casting-Phase begonnen und aktuell ist auch noch die 2. Staffel von „The Witcher“ in der Entstehung. Vor Blood Origins wird demnach eher noch der Release von Season 2 der Hauptserie und des Animefilms The Witcher: Nightmare of the Wolf erfolgen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PlayStation Showcase: Findet das PS5-Event diese Woche statt? Rainbow Six Siege: Ubisoft führt neues Abomodell ein, Spieler sind nicht begeistert Resident Evil 9: Müssen Fans wohl deutlich länger auf Release warten? Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter