PLAYCENTRAL NEWS Studio Ghibli

Studio Ghibli enthüllt neue Bilder zum Anime-Themenpark

Von Vera Tidona - News vom 07.02.2021 12:00 Uhr
© Studio Ghibli

Die renommierte japanische Animationsschmiede Studio Ghibli feiert mit Anime-Filmen wie „Mein Nachbar Totoro“, „Prinzessin Mononoke“, „Chihiros Reise ins Zauberland“ und „Das wandelnde Schloss“ von Mastermind Hayao Miyazaki internationale Erfolge und erlangte recht bald Kultstatus.

In Tokio gibt es bereits ein Ghibli-Museum mit den Zeichnungen und Entwürfen der einzelnen Anime-Künstler zu den unterschiedlichen Filmen. Wegen des enormen Ansturms der vielen Fans weltweit beschloss das Studio vor zwei Jahren den Bau eines Ghibli-Themenparks.

NetflixNetflix: Streamingdienst sichert sich Rechte an 21 Animationsfilmen von Studio Ghibli

Mittlerweile haben die Bauarbeiten im letzten Sommer auf dem rund 200 Hektar großen Gelände des öffentlichen Moricoro Parks in Nagakute begonnen, wo bereits zuvor die EXPO 2005 stattfand. Hier gibt es erste Konzept-Arts zum Ghibli-Park.

Neue Entwürfe des Ghibli-Parks

Nun wurden neue Entwürfe einiger Bauwerke erstmals der Öffentlichkeit und den Fans vorgestellt. Zu sehen gibt es etwa Das wandelnde Schloss aus dem gleichnamigen Film sowie das Mononoke Dorf oder das Hexental aus „Kikis kleiner Lieferservice“ in einem Video.

Die offizielle Eröffnung des neuen Ghibli-Themenparks ist für Herbst 2022 geplant. Der Freizeitpark wird in den fünf Bereichen aufgeteilt:

  • Hügel der Jugend
  • Großes Ghibli-Lagerhaus
  • Wald von Dondoko
  • Princess Mononoke Dorf
  • Hexental

Im ganzen Park sollen Statuen von Geschöpfen aus den Filmen aufgestellt werden. Die Besucher können in detailgetreuen Nachbildungen von Gebäuden und Landschaften wie in den beliebten und magischen Anime-Filmen wandeln. Neben Einkaufsmöglichkeiten ist im Ghibli-Lagerhaus auch für das leibliche Wohl mit vielen Imbissbuden sowie Einkaufsständen gesorgt. Nach eigenen Angaben werden pro Jahr etwa 1,8 Millionen Besucher erwartet.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter