PLAYCENTRAL NEWS Star Trek

Star Trek: Picard Staffel 3 bestätigt eine beliebte Fan-Theorie

Von Vera Tidona - News vom 01.03.2023 08:52 Uhr
© CBS

In der 3. Staffel von Star Trek: Picard halten die neuen Folgen einige Überraschungen für die Fans bereit. Nicht nur das lang erwartete Wiedersehen mit der Crew der USS Enterprise aus der Kultserie Das nächste Jahrhundert – allen voran Will Riker (Jonathan Frakes) – löste bereits im Vorfeld unter den TNG-Fans Begeisterungstürme aus. Nun sorgt Episode 2 auch noch für eine dramatische Enthüllung, auf die Fans seit Jahrzehnten gehofft haben.

Haben Picard und Dr. Crusher doch einen gemeinsamen Sohn?

Was ist passiert? In der neuen Star Trek-Serie als Fortsetzung der Kultserie TNG mit Captain Picard gibt es ein Wiedersehen mit seiner damaligen Crew der USS Enterprise. Dabei spielt vor allem Dr. Beverly Crusher (Gates McFadden) einen wichtigen Part. Die Mutter von Wesley hat einen weiteren bislang unbekannten Sohn namens Jack, dargestellt von Ed Speleers.

Bereits in Episode 2 kommt es zur dramatischen Enthüllung über seine Herkunft, die Trekkies sicherlich gefallen dürfte, wurde doch schon in der Originalserie eine Beziehung zwischen Captain Picard mit Beverly Crusher vermutet. Damals konnten die Gerüchte nicht bestätigt werden, dass Wesley vielleicht der Sohn von Picard sei.

Nun kommt es anders – oder auch nicht: Denn wie sich nun herausstellt, haben Picard und Crusher tatsächlich einen gemeinsamen Sohn! Statt Wesley handelt es sich dabei um Jack. Richtig, die mysteriöse neue Figur ist der Sohn aus einer (nun endlich bestätigten) Liebesbeziehung zwischen Jean-Luc Picard und Dr. Beverly Crusher.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Fan-Theorie bestätigt: Picard hat doch einen Sohn

Picard wurde im Verlauf der Kultserie bereits zur Vaterfigur für Wesley. Schon da kamen erste Gerüchte auf, dass Beverly und Jean-Luc eine Affäre hatten und Wesley eigentlich Picards Sohn sei. Jedoch wurden diese Gerüchte von den damaligen Machern dementiert, schließlich widerstrebte man der Idee, dass ein junger, rebellischer Picard eine Affäre mit der Frau seines besten Freundes haben könnte.

Stattdessen macht es nun so mehr Sinn, dass nach dem Tod von Wesleys Vater Lt. Jack Crusher (Doug Wert) zwischen seiner Witwe Dr. Beverly Crusher und Picard eine Affäre stattfand, aus dem ein gemeinsamer Sohn entstand. Damit liefern die Macher der neuen Star Trek-Serie einen weiteren Fan-Service.

„Star Trek: Picard“ geht mit der nächsten Episode am 3. März bei Amazon Prime Video und in den USA bei Paramount+ an den Start.

Hier könnt ihr die ersten Reaktionen der Fans auf Picards Wiedersehen mit Beverly sehen:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

https://twitter.com/TLRsCoolStuff/status/1629179206470086656

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! Assassin’s Creed Shadows: So groß wird die Spielwelt ausfallen! Hogwarts Legacy: Dementoren-DLC geplant oder für Teil 2 aufgespart? DOOM Eternal - The Ancient Gods Part 1 - DOOM Slayer Was plant Bethesda mit DOOM? Cheatcode deutet auf neues Spiel Die-Ringe-der-Macht-Folge-8-Sauron Die Ringe der Macht: Staffel 2 erhält ersten Teaser-Trailer Resident Evil 9: Ist ein alter Bekannter der Protagonist des Spiels? Assassin's Creed Shadows: Offizielles Logo Assassin’s Creed Shadows offiziell angekündigt, Teaser kommt morgen! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter