PLAYCENTRAL NEWS Star Trek: Discovery

Star Trek: Discovery Staffel 3 – Der Temporale Kalte Krieg: Folge 1 enthüllt wichtige Kanon-Info

Von Sven Raabe - News vom 17.10.2020 12:38 Uhr
© CBS

Gestern startete auch bei uns die lang erwartete 3. Staffel des Serien-Hits Star Trek: Discovery bei Netflix. Inzwischen befindet sich unsere Heldin Michael Burnham sehr weit weg von zu Hause, ganz allein. Nun, zumindest fast, denn natürlich schließt sie selbst an diesem ihr fremden Ort ein paar neue Bekanntschaften.

Eine davon, Booker, verrät ihr in einem Nebensatz etwas, das auf ein besonderes Ereignis im „Star Trek“-Universum anspielt. Da dieses mittlerweile seit fast 20 Jahren keine Erwähnung mehr fand und deshalb womöglich etwas in Vergessenheit geraten ist, wollen wir uns das näher ansehen. Doch Achtung, SPOILER voraus!

Spoiler Warnung

Darum sind geplante Zeitreisen in „Star Trek“ mittlerweile unmöglich

Booker, gespielt von „Discovery“-Neuzugang David Ajala, findet im Laufe der ersten Episode heraus, dass Michael eine Zeitreisende ist. Dies sollte eigentlich unmöglich sein, denn wie er ihr verrät, wurde jegliche Zeitreise-Technologie nach dem Ende des Temporalen Kalten Krieges zerstört.

Diese scheinbar beiläufige Bemerkung dürfte gerade bei langjährigen „Star Trek“-Fans die Alarmglocken klingeln lassen. Erstmals erfuhren wir von diesem Ereignis nämlich in der Serie „Star Trek: Enterprise“, die von 2001 bis 2005 ausgestrahlt wurde. Darin traf Captain Jonathan Archer auf einen Zeitreisenden namens Daniels.

Captain Archer und Zeitagent Daniels sprechen über den Temporalen Kalten Krieg (© CBS)

Dieser stammt aus dem 31. Jahrhundert und gibt sich Archer als Zeitagent der Föderation zu erkennen. Wie Daniels erklärt, tobt ein Krieg um die Vergangenheit und den Verlauf der Zeit. Dieser Kampf wird jedoch nicht klassisch mit Waffengewalt geführt. Stattdessen verändern verschiedene Gruppierungen und Spezies die Vergangenheit zu ihrem eigenen Vorteil.

Archer und Daniels gelingt es im Laufe von „Star Trek: Enterprise“ diesen sogenannten Temporalen Kalten Krieg zu beenden. Wie wir nun in der 3. Staffel von „Star Trek: Discovery“ durch Booker erfahren, sei nach dem Kriegsende jede Zeitreise-Technologie vernichtet worden, um eine Wiederholung dieser Ereignisse zu verhindern. Eine wichtige Info für den Kanon von Star Trek.

Da ihre „Roter Engel“-Rüstung am Anfang der Episode durch ein Wurmloch davongeflogen ist, hat Michael somit aktuell keine Chance, in ihre Zeit, das 23. Jahrhundert, zurückzukehren. Entsprechend dürfte es äußerst spannend werden, wie unsere Heldin und die restliche „Discovery“-Crew wieder zurück nach Hause gelangen wollen.

Neue Folgen der 3. Staffel von „Star Trek: Discovery“ erscheinen hierzulande immer freitags mit deutscher Synchronisation bei Netflix.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Star Trek: Discovery

Star Trek: Discovery wird frühzeitig um eine 4. Staffel verlängert Star Trek: Discovery Staffel 3 ist da! Was muss ich über die neuen Folgen wissen? Neuer Trailer zu Star Trek: Discovery – Staffel 3 Star Trek: Discovery: Kinofilm in Aussicht? Produzent Alex Kurtzman äußert sich zur Filmidee Star Trek: Discovery: Erster Trailer zu Staffel 3: Ist die Föderation im 32. Jahrhundert gescheitert? Star Trek: Discovery: Staffel 3 lüftet erstmals, was im 32. Jahrhundert mit der Föderation passiert
PS5: Verpackung verrät, wie ihr PS4-Daten auf die Next-Gen-Konsole spielt Netflix November 2020 Netflix: Alle Neuheiten im November 2020 im Überblick Nintendo Switch Media Markt Angebot Tiefpreis Nintendo Switch zum absoluten Tiefpreis bei MediaMarkt! Custom-Plates für PS5 PS5: Erste Händler bieten PS5-Faceplates für Customization an
PS5 Box Verpackung Design PS5 und DualSense wurden an erste Journalisten und YouTuber ausgeliefert Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 The Witcher Quiz Henry Cavill The Witcher: Das Quiz zur Serie – Bist du ein wahrer Kenner? Scorn, Xbox Series X, Xbox Series S, Exklusivtitel Scorn: Würmer, Schleim, Fleischwände – Der Xbox Series X/S-Exklusivtitel sieht schön widerlich aus GTA Online: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen Assassin's Creed Valhalla Reebok Sneaker Assassin’s Creed Valhalla wird in Reebok-Kollektion verewigt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS