PLAYCENTRAL NEWS Sony

Sony: So hätte das PlayStation-Logo aussehen können

Von Ben Brüninghaus - News vom 04.02.2018 18:52 Uhr
© Sony

Das PlayStation-Symbol, so wie wir es seit Beginn der PlayStation-Ära an kennen, hätte auch ganz anders aussehen können. Sakamoto Gaku hatte noch weitere Ideen, wie nachfolgendes Bild aufzeigt.

Kürzlich kam ein bemerkenswertes Bild via Reddit zutage. Es zeigt das klassische Logo der PlayStation auf, so wie wir es heute kennen. Doch es sind noch weitere Icons zu sehen. Worum handelt es sich hierbei?

Der zuständige Designer Sakamoto Gaku hatte während seines kreativen Prozesses noch andere Ideen und Vorstellungen gehabt, was das Logo der ersten großen Spielekonsole Sonys betrifft. Das Bild, das wir unterhalb der News für euch eingebunden haben, zeigt die alternativen PlayStation-Icons auf. 

Im Grunde lässt sich anhand der Übersicht ganz wundervoll die arbeitstechnische Entwicklung des Logos ableiten. Bevor es zu einem finalen Design kommt, verwerfen Designer oftmals ihre Ansätze oder entwickeln diese weiter. Der Werdegang des PlayStation-Symbols ist anhand der Übersicht wundervoll zu erkennen. 

PlayStation 4PlayStation 4: Leuchtende PlayStation-Schuhe mit PSN-Code enthüllt

Wie seht ihr das, hättet ihr eines der anderen Symbole bevorzugt? Oder ist die finale Arbeit schließlich doch das sinnvollste Design? Lasst es uns unterhalb der News im Kommentarbereich wissen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Link als spielbarer Charakter? Warum Astro Bot schlussendlich doch kein Open-World-Titel geworden ist Elden Ring: Lore-Bibel für alle Fans zu einem saftigen Preis PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe Lösungsbuch zu Elden Ring: Shadow of the Erdtree angekündigt PS5 DualSense: Stick Drift ganz einfach beheben, so geht’s! BioShock 4: Entwicklung bei Cloud Chamber schreitet offenbar gut voran Scuf Nomad: Der beste Mobile Controller für iPhones? TEST MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter