PLAYCENTRAL NEWS Sony

Sony veröffentlicht wohl drei neue Gaming-Headsets, so sehen sie angeblich aus

Von David Molke - News vom 21.06.2022 17:06 Uhr
PULSE 3D-Wireless-Headset
© SIE

Sony enthüllt womöglich noch diese Woche drei neue Gaming-Headsets, die INZONE heißen. Auch zwei Gaming-Monitore sollen laut diversen Leaks angeblich geplant sein. Außerdem sind offenbar auch schon Bilder und Details zu den Headsets geleakt, die vielversprechend wirken.

Sony INZONE: Neue Headsets und Monitore könnten diese Woche enthüllt werden

Erste Bilder und Infos: Sony hat offenbar gleich mehrere neue Gaming-Accessoires in der Pipeline. Diversen Leaks zufolge soll die neue Peripherie-Linie auf den Namen INZONE hören und noch diese Woche enthüllt werden. Das würde zu den Gerüchten rund um ein neues State of Play-Event passen, bei dem auch God of War 2: Ragnarök gezeigt werden könnte.

God of War RagnarökGod of War Ragnarök: Weitere Hinweise für Release in 2023 (Update)

Das sind die angeblichen Headsets: Gleich drei verschiedene Gaming-Headsets in unterschiedlichen Preiskategorien sollen geplant sein. Das berichten zumindest Press Start und 91mobiles. Auch von dem meist sehr gut informierten Insider Tom Henderson gibt es dahingehende Aussagen, die die Leaks mehr oder weniger bestätigen.

Sony INZONE H3: Der günstigste Part des dreiteiligen Leaks. Eine Art Einsteiger-Headset mit Kabel und 360-Grad-Raumklang. So sieht das Headset angeblich aus:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Sony INZONE H7: Der zweite Kopfhörer im Bunde soll ohne Kabel auskommen und dabei aber eine besonders lange Akkulaufzeit bieten können. Das Headset soll folgendermaßen aussehen:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Sony INZONE H9: Zu guter Letzt gibt es dann womöglich dann noch den INZONE H9, der nicht nur kabellos funktioniert, sondern auch noch über Noise Cancelling verfügen soll.

Was sind das für Monitore? Zu den Monitoren gibt es ebenfalls schon technische Details. Allem Anschein nach sind zwei Modelle geplant, die sich ideal für die PS5 eignen. Einer davon setzt auf 4K-Auflösung und 144Hz, während der andere wohl lediglich Full-HD beziehungswiese 1080p kann, dafür aber 240Hz bieten würde. HDR sollen beide ebenfalls beherrschen, aber unterschiedlich gut.

Wie findet ihr die Leaks? Welches Headset und welcher Monitor käme für euch am ehesten in Frage? Schreibt es uns in die Kommentare.

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
7 vs. Wild - Bewerbung 7 vs. Wild Staffel 2: Bitterer Beigeschmack bei Wildcard-Bewerbung, Nazi-Symbolik & Wehrmachtsuniform – Update Pokémon GO Kumpel-Abenteuer Kämpfe Guide Pokémon GO: Wie funktionieren Kumpel-Abenteuer und -Kämpfe? God of War Ragnarök Collector’s Edition & Jötnar Edition vorbestellen – Preorder-Guide One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
One Piece Film: Red 2022 in deutschen Kinos Bestätigt! One Piece Film: Red erscheint noch 2022 in deutschen Kinos Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Lassal der Flammenumwobene (Diablo Immortal) Diablo Immortal: Season 1 Ende – Wann startet Season 2? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x