PLAYCENTRAL NEWS Silent Hill 2

Silent Hill 2 Remake: „Wir bleiben nahe am Original“

Von Ben Brüninghaus - News vom 09.01.2023 12:27 Uhr
Silent Hill 2 - Remake-Bilder von Pyramide Head
© Konami/Bloober Team

Silent Hill 2 kehrt zurück! Bloober Team arbeitet am Remake des beliebten Psycho-Horrorspiels und das sorgt nicht nur für positive Resonanz. Kann das Entwicklerstudio die Erwartungen an diesen Blockbuster erfüllen und dem legendären Horrorspiel wieder neues Leben einhauchen?

Einiges wird verändert, das Spiel wird dem Zeitgeist angepasst, wie wir euch in diesem Beitrag berichten: Was ist neu in Silent Hill 2 Remake?

Und ja, die Neuerungen dürften für ein ganz neues Spielgefühl sorgen, weil die Anpassungen sehr gravierend ausfallen.

Aber die Community ist immer noch skeptisch, da Bloober Team noch kein Projekt in dieser Größenordnung umgesetzt hat und die bisherige Laufbahn des Studios sehr geradlinig verlief.

Insbesondere Layers of Fear mit den wohl inszenierten und doch konstruiert wirkenden Jumpscares wird in dieser Diskussion immer wieder in den Raum geworfen.

Vorsichtig wird die Community vor allem durch die neue Kameraperspektive und das Kampfsystem, womit Bloober Team in der Vergangenheit noch nicht so viele Erfahrungen gemacht hat.

Viele sind skeptisch beim Silent Hill 2-Remake

Und das ruft jetzt Anna Jasińska auf den Plan, Chief Marketing Officer bei Bloober Team. Sie versichert gegenüber DreadXP, dass das Studio bereit für die Marke Silent Hill ist:

„Langjährige Fans sollten sich keine Sorgen machen, dass wir den Punkt verfehlen, während wir dem Titel neues Leben einhauchen. Wir halten uns treu an den traditionellen Story-Kanon, während wir das Gameplay neu gestalten und die Grafik von Grund auf aktualisieren. Das sind die Gründe, warum uns Konami das Remake überhaupt anvertraut hat.“

Schade nur, dass das die Zweifel kaum ausräumen dürfte und ob das Remake genauso beliebt wird wie das Original, bleibt natürlich abzuwarten.

Aber – und das ist ein großes Aber – wir dürfen nicht vergessen, dass bei Bloober Team die größten Horrorfans arbeiten und das Studio dieses Projekt schon sehr, sehr lange im Blick hatte. Jasińska meint:

„Silent Hill 2 ist ein Klassiker, der die Arbeit unseres Studios an psychologischem Horror geprägt hat. Die Idee, an diesem Projekt mitzuarbeiten, verfolgte uns viele Jahre“

Wir können also davon ausgehen, dass sie die Quintessenz von „Silent Hill 2“ verstanden haben und alles geben, um den Anforderungen gerecht zu werden. Sie wissen, dass die Erwartungen überirdisch sind, was sie zu Bestleistungen antreiben könnte.

Kann das mit Bloober Team funktionieren?

Meiner Meinung nach war The Medium gewissermaßen ein Testlauf für das große Silent Hill, das im Kern schon viele Aspekte des Survival-Horrorspiels umsetzt, die wir für ein funktionierendes Silent Hill im aktuellen Zeitgeist benötigen würden. Ich war mir sicher, dass wir keine großen und teuren Marken wie Silent Hill bräuchten, wenn die Studios den Psychohorror so glaubwürdig inszenierten wie Bloober Team.

Doch bei einer traditionsreichen Marke wie Silent Hill ist es mit Sicherheit auch nicht einfach, allen gerecht zu werden – egal, ob die Umsetzung schließlich gelingt oder nicht.

Zumindest könnte die Ambition von Bloober Team nicht größer sein und sie wissen, dass es nicht einfach wird:

„Ja, der Druck ist hoch, da wir es mit einem der besten Psycho-Horrorspiele aller Zeiten zu tun haben. Wir wollen nah am Original bleiben und es über Jahre ins Rampenlicht rücken.“

Weiter erklärt das Studio, dass es jene Überarbeitungen gibt, „wo sie es für nötig halten“. Ein „Silent Hill 2“, das nur eine bessere Grafik hat (wie zum Beispiel WarCraft 3: Reforged) möchte immerhin niemand?

Alles in allem ist dieses Remake ein sehr bemerkenswertes Projekt, das wir im Auge behalten sollten. Und wenn es nicht an das Original heranreicht, dürfte es viele Horrorfans sicherlich trotzdem in gewisser Weise unterhalten.

Von daher bleiben wir mal vorsichtig optimistisch, wie groß der Impact in der Gamingcommunity und bei Horrorfans sein wird, wenn das neue „Silent Hill 2“ schließlich erscheint.

Allzu lange dürfte es bis zum Release wohl auch nicht mehr dauern. Das Spiel scheint schon sehr weit fortgeschritten zu sein, doch ein Datum für die Veröffentlichung gibt es noch nicht.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Silent Hill 2 Cover
Silent Hill 2 Survival-Horror Psycho-Horror PC, PS3, Xbox 360, PS5, PS2, Xbox
PUBLISHER Konami
ENTWICKLER Bloober Team
KAUFEN
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter