PLAYCENTRAL NEWS PlayStation Plus

PS Plus Oktober 2021: Darum könnte das erste Gratisspiel schon feststehen

Von Sebastian Zeitz - News vom 07.09.2021 13:00 Uhr
Alan Wake PS Plus Oktober 2021
©SIE/Remedy/Microsoft/PlayCentral-Bildmontage

Am heutigen Dienstag, dem 7. September 2021 wurden erst die neuen PS Plus-Spiele hinzugefügt. Doch jetzt gibt es bereits Munkeleien über das kommende Line-up im Oktober.

Alan Wake Remastered kostenlos bei PS Plus?

In den letzten Tagen wurde bekannt, dass das Horrorspiel wohl Alan Wake ein Remaster erhält, das zum ersten Mal auf PlayStation 4 und PlayStation 5 spielbar sein wird.

In dem Leak ist eine Produktseite eines taiwanesischen Händlers (via Twitter) für mehrere Versionen des Spiels aufgetaucht. Das Besondere daran ist aber der Releasetermin. Denn das Remaster soll am 5. Oktober 2021 erscheinen. Das wäre somit genau der Stichtag für das Oktober-Line-up bei PlayStation Plus.

Es wäre nicht das erste Spiel, das von Remedy Entertainment bei PS Plus verfügbar wäre. Control: Ultimate Edition war direkt zum Launch der PS5-Version im Februar im Service mitinbegriffen. Da das Remaster von „Alan Wake“ kein Vollpreisspiel wird, wirkt es etwas glaubwürdiger, dass es direkt bei PS Plus erscheint.

Mehr zum Alan Wake-Leak an sich lest ihr hier:

Alan WakeAlan Wake: Remaster-Version könnte diese Woche offiziell angekündigt werden

Was wäre sonst noch möglich? In den letzten Monaten war stets ein Blick auf den Release-Kalender interessant, da Spiele, die am ersten Dienstag im Monat erscheinen, ein möglicher Kandidat für PS Plus sind.

Neben Alan Wake wäre somit Jett: The Far Shore eine Möglichkeit. Das Indiespiel ist ein Erkundungs-Abenteuer der gefeierten Entwickler von Superbrothers: Sword & Sorcery EP. In dem Sci-Fi-RPG müsst ihr einen unbekannten Planeten mit eurem Raumschiff erkunden und mit den Crew-Mitgliedern reden.

Jedoch gibt es ein Indiz, warum Jett: The Far Shore unwahrscheinlich ist. Denn das Spiel ist derzeit mit PS Plus-Rabatt im Store vorbestellbar. Falls Sony sich also dafür entscheidet, das Spiel bei PS Plus aufzunehmen, dann müssten Vorbestellungen zurück gebucht werden. Normalerweise sind deshalb bei Spielen keine Vorbestellungen vorab möglich , die im kommenden Monat im Abo-Service landen.

Noch gibt es keine offizielle Ankündigung bezüglich „Alan Wake“ oder dem PS Plus Line-Up im Oktober 2021. Das könnte sich aber ändern, da diesen Donnerstag der große PlayStation Showcase stattfindet.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter