PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Tausch-Entwicklung fortan möglich, neue Einall-Pokémon bestätigt

Von Ben Brüninghaus - News vom 13.01.2020 12:15 Uhr
© Niantic/The Pokémon Company/PlayCentral-Bildmontage

Eines der allerersten Features aus der Pokémon-Welt findet nun Einzug in „Pokémon Go“. Die Tausch-Entwicklung wird fortan für ausgewählte Pokémon möglich sein. Zudem schaffen es schon bald neue Pokémon ins Spiel. 

Niantic hat ein Update bezüglich Pokémon Go gepostet, das sich auf ein für das Spiel neues, aber fürs Franchise altbekanntes Features bezieht. Allem voran haben sie nun die Tausch-Entwicklung für die AR-App vorgestellt. Ein Feature, das die Pokémon-Spieler bereits aus der allerersten Edition kennen.

Pokémon GoPokémon Go: Kumpel-Abenteuer ab heute für alle Spieler ab Level 2!

Tausch-Entwicklung vorgestellt

Ein Pokémon durch einen Tausch entwickeln, das geht fortan auch in „Pokémon Go“! Und dieser Vorgang wird euch hier sogar einen besonderen Bonus bieten. Denn ihr braucht keine Bonbons für ein Pokémon, das durch einen Tausch entwickelt wird. 

Beachten müsst ihr im Endeffekt also nur, dass die Pokémon weniger Bonbons kosten, wenn ihr es durch einen Tausch entwickelt. Und das Gute ist, dass ihr sogar Pokémon, die ihr bereits in der Vergangenheit getauscht habt, nachträglich ohne Bonbons entwickeln könnt. 

Darunter fallen unter anderem folgende Pokémon:

  • Kadabra -> Simsala
  • Maschok -> Machomei
  • Georok -> Geowaz
  • Alpollo -> Gengar

Zudem wissen wir nun, für welche Einall-Pokémon eine Tausch-Entwicklung möglich sein wird:

  • Sedimantur -> Brockoloss
  • Strepoli -> Meistagrif
  • Laukaps -> Cavalanzas
  • Schnuthelm -> Hydragil

Neue Pokémon aus der Einall-Region

Niantic hat parallel dazu neue Pokémon bestätigt, die bald in der Wildnis und in Raid-Kämpfen auftauchen oder gar aus Eiern schlüpfen. Dazu gehören folgende Pokémon, die wir euch in der Auflistung aufgeführt haben!

Neue Einall-Pokémon in der Wildnis: 

  1. Kiesling
  2. Schallquap
  3. Lithomith
  4. Unratütox
  5. Laukaps
  6. Wattzapf
  7. Schnuthelm und viele mehr!

Neue Einall-Pokémon aus Eiern:

  • 2-km-Eier: Toxiped und Lithomith
  • 5-km-Eier: Kiesling, Schallquap, Unratütox, Laukaps, Wattzapf und Schnuthelm
  • 10-km-Eier: Praktibalk, Galapaflos, Flapteryx und Milza
Pokémon GoPokémon Go: Shiny-Heatran, Lapras durch Feldforschungdurchbruch und mehr 2020

Zudem wird es noch Praktibalk geben. Dieses Pokémon wird in Raids der Stufe 1 auftauchen. Und um die Sache abzurunden, haben die Entwickler ein paar örtlich gebundene Pokémon verbaut.

Diese Pokémon erscheinen in der Wildnis, aber nur in bestimmten Teilen auf der Welt:

  • Nord- und Südamerika, Afrika: Jiutesto (auch aus 10-km-Eiern)
  • Europa, Asien und Australien: Karadonis (auch aus 10-km-Eiern)
  • Südliche USA, Mexiko, Mittelamerika, Karibik und Südamerika: Maracamba
  • Ägypten und Griechenland: Symvolara
  • Östliche Hemisphäre: Rotlinige Barschuft
  • Östliche Hemisphäre: Blaulinige Barschuft

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Go

Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen In Pokémon Go wurden archäologische Funde gemacht! Pokémon Go: Valentinstagsevent bringt neue Pokémon und Shinys ins Spiel Pokémon Go: Feiert den Pokémon Day mit zahlreichen Boni und Schillernden Pokémon Pokémon Go: Alle Februar-Events: Zeit, eure Herzen höher schlagen zu lassen Pokémon Go: Verbessertes Kampfsystem: Starke Attacken für Kanto-Pokémon
Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co. Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020?
Netflix: Welche neuen Serien, Filme und Originals erscheinen diese Woche? KW9 Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht Xbox oder PlayStation: Studie offenbart, welche Generation welche Konsole bevorzugt WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones Resident Evil 2: Dieses Mr. X-Cosplay verfolgt euch bis in eure Albträume! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS