PLAYCENTRAL NEWS Overwatch

Overwatch: Besserer Spectator-Modus für den Esports geplant

Von Ben Brüninghaus - News vom 27.10.2017 10:37 Uhr

Jeff Kaplan vom Overwatch-Team begrüßt uns erneut in einem Entwicklerupdate. Im Fokus des heutigen Updates liegt die Weiterentwicklung des Esports in Hinsicht auf den kompetitiven Multiplayer-Titel. Hier gab es in jüngster Zeit immer wieder negative Kritik, der sich die Entwickler nun stellen mussten. 

Update: Spectator-Modus

Der Esports von Overwatch wird größer und um diese Szene adäquat auszubauen, gibt es bereits zahlreiche Veranstaltungen wie den Overwatch World Cup oder Overwatch Contenders. 

Diesbezüglich müssen einige Probleme beseitigt werden. So kamen oft Stimmen auf, die sich dahingehend aussprachen, dass die Schlachtfelder und einzelnen Kämpfe großteils zu unübersichtlich ablaufen. Deswegen arbeitet das Entwicklerteam derzeit an diversen Features, um die Erfahrung der Zuschauer zu verbessern. 

Team-Uniformen sollen erstmals beim Overwatch World Cup zur BlizzCon gezeigt werden. Ähnlich wie beim Fußball gibt es hier eine eigene Farbpalette für Heim- und Auswärtsspiele. Diesbezüglich soll das Benutzerinterface angepasst werden, sodass die neuen Farbpaletten eindeutig hervorstechen.

Außerdem soll eine "Top-Down-Interactive-Map" Einzug halten, die alle Aktionen zur selben Zeit aufzeigt. Es ist sozusagen ein 2D-Overlay, das über die 3D-Karte gelegt wird. 

Third-Person-Smart-Kamera

Ein kleines Feature betrifft die Kameras, wenn der Observer in Third-Person geht. Hier soll ein Smooth-Effekt hinzugefügt werden, sodass die Bilder geschmeidiger wirken. Die "Third-Person-Smart-Kamera" wird der Action automatisch folgen und bietet bessere Ergebnisse in der Third-Person-Ansicht. Sie wird zudem über das Wissen verfügen, wo die Action gerade stattfindet.

Schließlich gibt es noch einen besonderen Kill-Feed für die Observer, die zu jedem Punkt bei einem Kill zurückgehen und jeden Moment selektiv und in cineastischer Aufmachung zeigen können. Es gibt noch kleinere Änderungen, die sich allesamt in Zukunft etablieren werden. 

OverwatchOverwatch: Neuer Held möglicherweise ‚Ray‘

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Overwatch Action-Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
KAUFEN
PlayStation Showcase: Findet das PS5-Event diese Woche statt? Rainbow Six Siege: Ubisoft führt neues Abomodell ein, Spieler sind nicht begeistert Resident Evil 9: Müssen Fans wohl deutlich länger auf Release warten? Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter