PLAYCENTRAL NEWS One Piece

One Piece: Oda lüftet das Geheimnis, wie die Heart Piratenbande unter Trafalgar Law gegründet wurde

Von Heiner Gumprecht - News vom 25.10.2019 16:53 Uhr
© Eiichiro Oda/ Shueisha, Toei Animation

Mangaka Eiichiro Oda veröffentlichte jüngst bisher unbekannte Informationen über „One Piece“ und die Heart Piratenbande sowie ihren Kapitän, Trafalgar D. Water Law.

Über die Jahre wurden in One Piece eine Vielzahl von Charakteren eingeführt, die mal größere und mal kleinere Rollen in der Weltgeschichte einnehmen. Das Verrückte daran ist, dass sich Mangaka Eiichiro Oda zu jeder Figur und Vereinigung eine komplette Hintergrundgeschichte ausgedacht hat. Dies hilft ihm dabei, einen Überblick zu wahren und Dinge herauszukristallisieren, die im späteren Verlauf der Handlung noch wichtig werden.

Hier klicken, um den Inhalt von SoundCloud anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von SoundCloud.

Die Gründung der Heart Piratenbande

In der kürzlich wieder zum Leben erweckten FPS (Fanpost-Seite), in welcher Oda Fragen von Fans beantwortet und manchmal sogar auf kleinere Wünsche eingeht, erklärte er die Gründungsgeschichte der Heart Piratenbande und wie ihr Kapitän, Trafalgar D. Water Law, seine ersten Crew-Mitglieder kennengelernt hat.

One PieceOne Piece: Von Ace bis Zorro – die wichtigsten Kopfgelder in One Piece

Der nachfolgende Text beinhaltet Spoiler aus den Manga-Kapiteln 767, beziehungsweise der Anime-Folgen 706.

Nachdem Corazon Laws Leben gerettet hat und starb, reiste Trafalgar allein nach Swallow Island, eine Insel im North Blue, nahe Minion und Rubeck. An diesem Ort begegnete Law das erste Mal den Kids Penguin und Shachi, die gerade dabei waren, einen kleinen Eisbären zu verprügeln. Bei dem Eisbären handelte es sich tatsächlich um Bepo, der Zou verlassen hatte, um nach seinem älteren Bruder zu suchen. Die Reise führte ihn ebenfalls nach Swallow Island, wo er schließlich auf die zwei Raufbolde trifft.

One PieceOne Piece: Fans senden ihre Glückwünsche: Anime feiert sein 20-jähriges Jubiläum

Shachi und Penguin versuchten Law zu bekämpfen, wurden aber beide mit Leichtigkeit von ihm besiegt. Dieser Sieg brachte dem Nutzer der Ope Ope no Mi den Respekt aller drei ein und sie schlossen sich ihm an. Bepo studierte Navigation und Seefahrt, in der Hoffnung, eines Tages nach Zou zurückkehren zu können und mit diesem Wissen wurde durch die vier Jungs die Heart Piratenbande gegründet. Oda gab in seiner Mini-Kolumne an, dass diese Geschichte nicht ihren Weg in den Manga finden wird.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter