PLAYCENTRAL NEWS Nintendo

Nintendo: eShop verstößt gegen EU-Recht, Norwegen fordert Klarstellung

Von Patrik Hasberg - News vom 21.02.2018 11:36 Uhr

Nintendo verstößt mit seinem eShop gegen EU-Recht und muss sich nun gegenüber dem Norwegischen Verbraucherschutzrat erklären. Anders als bei Steam, Uplay und Co. ist es Verbrauchern auf der Spieleplattform nicht erlaubt, eine Vorbestellung zu stornieren.

Der Norwegische Verbraucherschutzrat hat den japanischen Hersteller von Videospielen und Spielkonsolen innerhalb eines offiziellen Briefes förmlich darauf hingewiesen, einen Verstoß gegen die EU-Verbraucherrechterichtlinie zu erklären.

NintendoNintendo: Super Mario erhält eine eigene Enzyklopädie

eShop verstößt gegen EU-Recht

Dabei geht es um Nintendos Online-Shop, bei dem es sich um die einzige Spieleplattform handelt, die es dem Verbraucher nicht erlaubt, eine Vorbestellung zu stornieren, was illegal ist.

Die norwegische Spiele-Webseite PressFire.no hat eine Kopie des Briefes erhalten, der vom norwegischen Verbraucherrat an Nintendo geschickt wurde, um das Unternehmen über einen Verstoß gegen die EU-Richtlinie über Verbraucherrechte im Hinblick auf die Vorbestellungspolitik zu informieren.

Im Gegensatz zu Steam, wo nur ein Knopf gedrückt werden muss, um eine Vorbestellung abzubrechen, gibt es auf Nintendos Plattform keine Option dafür. Dies verstößt gegen EU-Recht. Andere Spieleplattformen wie Origin, der PlayStation Store, Uplay sowie der Xbox Store verfügen hingegen über eine entsprechende Option.

Der Rat möchte nun, dass Nintendo erklärt, warum keine solche Möglichkeit angeboten wird:

"Sie müssen die Regeln befolgen und klar aufzeigen, wie der Verbraucher vorgehen kann, wenn dieser eine Vorbestellung stornieren möchte. Unabhängig von Nintendos Richtlinien für Vorbestellungen oder Rückerstattungen gilt das Widerrufsrecht immer, bevor das Spiel veröffentlicht wird."

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter