PLAYCENTRAL GUIDES Diablo 4

Nebenquest Die Spur des Pilgers in Diablo 4 lösen, so geht’s ganz einfach

Von Patrik Hasberg - Guide vom 24.07.2023 11:50 Uhr
© Blizzard/PlayCentral.de

In Diablo 4  erhaltet ihr die Quest Die Spur des Pilgers in Kehjistan, ganz im Westen von Sanktuario in dem Gebiet Bernsteinsande.

Haltet hier nach einem Buch Ausschau, das im Sand liegt und durch ein Ausrufezeichen gekennzeichnet ist. Sobald ihr mit dem Gegenstand interagiert, wird euch der folgende Hinweis angezeigt.

An dieser Stelle startet ihr die Quest Die Spur des Pilgers. © Blizzard/PlayCentral.de
Interagiert mit dem Alten Buch. © Blizzard/PlayCentral.de

„Folgt dem Pfad des Glaubens zu einer verlassenen Wüstenkapelle. Stell Euch zu Akarats Füßen, folgt seinem Beispiel und werdet belohnt.“

Nun müsst ihr euch in den durch einen blauen Kreis markierten Bereich bei der Zakarum-Kapelle bewegen und die Statue von Akarat ausfindig machen. Dieses Gebiet liegt ihr ein Stück weiter nördlich von eurer jetzigen Position.

An dieser Stelle findet ihr die Statue von Akarat. © Blizzard/PlayCentral.de

Wie löse ich die Quest Die Spur des Pilgers in Diablo 4?

Öffnet als nächstes mit der Taste „E“ das Emote-Menü. Hier könnt ihr jetzt durch die verschiedenen Emotes scrollen, das gesuchte steht allerdings nicht zur Auswahl.

Klickt deshalb auf Anpassen und sucht nach dem Emote Folgen. Klickt mit der linken Maustaste darauf und wählt im Anschluss einen freien Slot in dem Rad darunter aus. Jetzt speichert ihr die Änderungen noch ab.

© Blizzard/PlayCentral.de

Schließt das Menü und wählt dann das neu zugewiesene Emote aus. Sobald euer Charakter dieses ausgeführt hat, erscheint rechts von der Statue eine Truhe (Segen für die Gläubigen).

© Blizzard/PlayCentral.de

In der Schatztruhe befinden sich ein Schwaches Elixier der Akrobatik und ein Schwaches Elixier des Schattenwiderstands.

Sobald ihr die Truhe geöffnet habt, ist die Nebenquest Die Spur des Pilgers erfolgreich abgeschlossen.

Falls ihr in dem Action-Rollenspiel nicht weiterwisst, könnte euch unsere Komplettlösung zu Diablo 4 behilflich sein. Hier haben wir viele Tipps und Tricks vorbereitet, die euch auf eurer Reise durch Sanktuario weiterhelfen dürften.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Diablo 4 Produkt-Bild
Diablo 4 Hack 'n' Slash PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
KAUFEN
Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Link als spielbarer Charakter? Warum Astro Bot schlussendlich doch kein Open-World-Titel geworden ist Elden Ring: Lore-Bibel für alle Fans zu einem saftigen Preis PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter