PLAYCENTRAL NEWS Kino

Moonfall: Erster Trailer zu Roland Emmerichs düsteren Science-Fiction-Thriller

Von Vera Tidona - News vom 03.09.2021 17:56 Uhr
© Lionsgate

Regisseur Roland Emmerich meldet sich mit einem neuen Science-Ficiton-Film „Moonfall“ in den Kinos zurück. Mit Kultfilmen wie „Stargate“, „Independence Day“, „Godzilla“, „The Day After Tomorrow“, „2012“ und zuletzt dem starbesetzten Kriegsfilm „Midway“ machte sich der deutsche Filmemacher in Hollywood einen Namen für spektakuläre Actionfilme.

Sein neuer Katastrophenfilm im Weltall steht dem im nichts nach, wie der erste Trailer zu „Moonfall“ unter Beweis stellt. Auch die Besetzung mit Ex-Bond-Girl Halle Berry („John Wick 3“), Patrick Wilson („Conjuring“-Trilogie), John Bradley („Game of Thrones“) , Michael Peña („Narcos“), Charlie Plummer („Eine wie Alaska“) und Schauspiellegende Donald Sutherland („The Undoing“) kann sich sehen lassen.

Mit einem Budget von rund 140 Millionen US-Dollar gehört der Film zu den teuersten Produktionen überhaupt.

Wann kommt Roland Emmerichs Moonfall in die Kinos? Der Katastrophenfilm im Weltall ist für den 3. Februar 2022 in den Kinos angekündigt

Erste Story-Details: Worum geht es in Moonfall?

Die Handlung spielt im Weltall, als eine mysteriöse Kraft den Mond aus seiner Umlaufbahn gestoßen hat und ihn auf Kollisionskurs mit der Erde schickt. Das Leben, wie wir es kennen, droht für immer ausgelöscht zu werden. Nur wenige Wochen vor der herannahenden Katastrophe ist die ehemalige Astronautin und NASA-Offizierin Jo Fowler überzeugt davon, dass sie einen Weg kennt, wie sie die Menschheit retten kann. Doch nur zwei Mitstreiter sind auf ihrer Seite: Astronaut und Ex-Kollege Brian Harper und der Verschwörungstheoretiker K.C. Houseman. Das kleine Team startet zu einer allerletzten Mission ins Weltall auf und macht eine unglaubliche Entdeckung: Unser Mond ist nicht das, was wir immer glaubten…

Erster Trailer offenbart eine düstere Vorahnung

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Hier zum Vergleich gibt es den Original US-Trailer:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Erste Besetzung des Sci-Fi-Thrillers

Wie schon für seine früheren Blockbusterfilme konnte Regielegende Roland Emmerich eine prominente Riege an Darstellern für seinen neuen Film gewinnen:

  • Halle Berry als Jo Fowler
  • Patrick Wilson als Brian Harper
  • John Bradley als K.C. Houseman
  • Michael Peña als Tom Lopez
  • Charlie Plummer als Sonny Harper
  • Kelly Yu als Michelle
  • Donald Sutherland als Holdenfield
  • Eme Ikwuakor als Doug Davidson
  • Carolina Bartczak als Brenda Lopez
  • Maxim Roy als Captain Gabriella Auclair
  • Stephen Bogaert als Albert Hutchings
KinoMission: Impossible 7 und weitere Filme auf 2022 verschoben, neue Starttermine im Überblick

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring Shadow of the Erdtree: So startet ihr den DLC – Alle Infos im Überblick A Quiet Place: The Road Ahead – Gruseliger Trailer mit ersten Gameplay-Szenen enthüllt Neues Zelda-Spiel vor der offiziellen Enthüllung geleakt? Alone in the Dark kein Erfolg? Entwicklerstudio muss schließen! The Elder Scrolls VI wird sehr lange unterstützt, bestätigt Director PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter