PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Moon Knight: Wer ist die neue Figur am Ende von Episode 4 der MCU-Serie?

Von Sven Raabe - News vom 25.04.2022 10:42 Uhr
Moon Knight Episode 4 MCU-Serie Taweret
© Marvel Studios/Disney

Achtung, es folgen Spoiler: Mit Moon Knight gelang Marvel Studios ein weiterer Hit, der sowohl von Kritikern als auch Zuschauern positiv aufgenommen wurde. Die neue MCU-Serie spielt vor allem mit der fragilen Psyche unseres Hauptcharakters Steven, was besonders am Ende der 4. Episode schön genutzt wird. Dort trifft unser Protagonist auf eine neue Figur, die wir euch nachfolgend vorstellen.

Spoiler Warnung

Was ist wirklich real in der MCU-Serie?

Steven/Marc und Layla sind noch immer in Ägypten unterwegs. Inzwischen können unsere Helden jedoch nicht mehr auf die Macht des Mondgottes Khonshu bauen, immerhin wurde dieser zuletzt versiegelt. Ihre Suche im Land der Pharaonen verläuft allerdings alles andere als planmäßig, denn Bösewicht Arthur Harrow und dessen Schergen sind unseren Hauptfiguren auf den Fersen.

Gegen Ende der Episode kommt es schließlich, wie es kommen muss: Arthur schießt Marc/Steven mit einer Waffe in die Brust und es sieht so aus, als würde unser „Moon Knight“-Protagonist das Zeitliche segnen. Zu seiner eigenen Verwunderung erwacht Marc kurz darauf nicht im Jenseits, sondern in einer psychiatrischen Anstalt und das zusammen mit einigen anderen altbekannten Gesichtern.

Der erfahrene Söldner begibt sich auf Spurensuche und versucht, aus der Einrichtung zu entkommen. Währenddessen findet er Steven in einer anderen Zelle und sie beschließen, gemeinsam zu fliehen. Gerade als sie verschwinden wollen, laufen sie einem mysteriösen Wesen in die Arme, das wie ein großes sprechenden Nilpferd aussieht und unser dynamisches Duo sichtlich aus der Fassung bringt. Doch wer ist diese mysteriöse Kreatur, die in Episode 5 eine wichtige Rolle spielen könnte?

Marc und Steven lernen eine weitere Göttin kennen

Bei dieser geheimnisvollen Gestalt handelt es sich um die altägyptische Göttin Taweret, deren Name in der 3. Folge von Moon Knight bereits kurz genannt wurde. Nachdem wir in besagter Episode eine ganze Gruppe uralter Götter kennengelernt haben, stößt nun also eine weitere Gottheit hinzu, die in der Comic-Vorlage übrigens keine Rolle spielte. Marvel Studios haben sich somit ein paar Freiheiten erlaubt.

Taweret feiert ihre MCU-Premiere in „Moon Knight“ © Marvel Studios/Disney

Taweret, auch Tauret oder Toeris genannt, war im Alten Ägypten die Schutzgöttin der Schwangeren. In manchen Sagen wird sie als Gemahlin des Gottes des Chaos Seth beschrieben. Diesen Legenden nach war sie darüber hinaus die Mutter der Götter Osiris und Isis, die wir im MCU bereits kennenlernten.

Im Laufe der Zeit machte der Kult rund um Taweret übrigens eine gewisse Wandlung durch. Ursprünglich galt sie als Göttin, die den Menschen gegenüber sehr positiv gestimmt war und gerade über Schwangere quasi eine schützende Hand gehalten haben soll. Später wurde ihr jedoch auch ein dämonisches Wesen angedichtet und sie wurde zu einer Art Totengöttin. Sie verschlang die Verstorbenen, falls diese während des Totengerichts des Osiris versagt haben sollten.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Noch ist unklar, an welcher Version der Taweret sich Marvel Studios orientieren werden. Es wirkt allerdings so, als verfolge sie gegenüber Marc und Steven keine bösen Absichten. Sicher sein können wir uns diesbezüglich ab dem 27. April 2022, wenn die 5. Episode von „Moon Knight“ bei Disney Plus startet.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Last of Us-Serie: So stark wurde die Geschichte von Bill und Frank verändert The Forest The Forest: Die Kettensäge finden leicht gemacht Crisis Core Final Fantasy VII Reunion Test Aerith Final Fantasy VII Tag als offizieller Feiertag in Japan eingetragen The Last of Us - Thommy The Last of Us: Serie sorgt dafür, dass 70er-Jahre-Song auf Spotify explodiert
GTA 6: Meldung von Rockstar lässt Fans hoffen – ist ein Release in Sicht? The Mandalorian: Ist dies der Grund, für den die Mandalorianer vereint in den Kampf ziehen? The Last of Us Serie HBO Sky WOW Ersteindruck The Last of Us-Serie: Preview-Trailer zu Episode 4 kündigt großen Ärger für Joel und Ellie an The Witcher Staffel 2 Netflix Trailer The Witcher: Netflix soll trotz Cavill-Abgang eine fünfte Staffel planen Dead Space Remake Test Review Dead Space Remake im TEST: Glorreiche Rückkehr eines Horror-Klassikers Naturensöhne Grubenhaus abgebrannt Brandstiftung Brandstiftung: Ermittlung wegen Feuer im Grubenhaus der Naturensöhne MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x