PLAYCENTRAL SPECIALS Metroid Dread

Metroid Dread: Wie viel Spielzeit bietet der Titel?

Von Ben Brüninghaus - Special vom 07.10.2021 10:56 Uhr
Metroid Dread - Spielzeit - wie viele Stunden?
© Nintendo

Metroid Dread ist da. Mit einem parallelen Relase zur neuen Nintendo Switch OLED erscheint am 8. Oktober 2021 nach 19 Jahren endlich ein neuer Metroid-Titel, der sich an die klassischen 2D-Sidescroller anlehnt. Er stellt den fünften Haupteintrag der Metroid-Reihe dar. Es ist also das Sequel zu Metroid Fusion.

In alter Metroidvania-Manier bietet „Metroid Dread“ alles, was wir aus der beliebten Reihe kennen. Actiongeladenes Gunplay, Erkundung des Planeten ZDR, eine sanfte Integration der Storyelemente, knifflige Puzzles und die beliebten Skill-Upgrades, die wiederum neue Areale im Spiel freischalten. Neu hingegen sind die Stealth-Elemente, die das Gameplay auffrischen.

Metroid Dread: Alles zur Spielzeit

Aber wie lange geht das neue Abenteuer mit Samus Aran eigentlich? Auf wie viel Spielzeit komme ich, wenn ich „Metroid Dread“ durchspielen möchte? Und wie viel Zeit müssen Komplettisten einplanen?

Die internationalen Testwertungen sind da und damit gibt es auch die ersten Daten bezüglich der Spielzeit.

Wie viel Spielzeit bietet Metroid Dread im Durschnitt?

Die ersten Spieler*innen haben den Titel in unter 10 Stunden beendet. Die durchschnittliche Spielzeit bislang beträgt 7 bis 9 Stunden.

Wie hoch ist die Spieldauer für Komplettisten?

Während Komplettisten auf circa 10 Stunden kommen sollen, kann man die Hauptgeschichte schon in rund 7,5 Stunden durchspielen. Wenn ihr die Extras sammeln möchtet, plant noch mal ein wenig Spielzeit ein. Hier kamen die ersten Absolventen auf rund 8 bis 9 Stunden.

Ist das jetzt viel oder wenig?

Im Grunde ist es mit den Vorgängertiteln vergleichbar. „Super Metroid“ bot zum Beispiel rund 7 Stunden, während „Metroid Fusion“ auf knapp 5 bis 7 Stunden kam. „Metroid: Samus Returns“ war allerdings ein wenig länger mit 11 Stunden.

Außerdem bieten die Metroid-Spiele in der Regel einen hohen Wiederspielwert, sodass es sicherlich nicht bei einem Run bleiben dürfte. Und wenn es wirklich so gut ist, wie sich die internationale Fachpresse einig ist, dann möchtet ihr es auf keinen Fall verpassen. Hier erfahrt ihr mehr darüber.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Metroid Dread für Nintendo Switch
Metroid Dread Nintendo Switch
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER MercurySteam
KAUFEN
Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter