PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Marvel’s Midnight Suns: Düsteres Strategiespiel mit Superhelden enthüllt

Von Sebastian Zeitz - News vom 26.08.2021 15:47 Uhr
Marvel's Midnight Suns
©Marvel/2K Games

Es ist bereits seit Längerem ein Gerücht im Umlauf, dass Marvel zusammen mit den XCOM-Entwicklern ein großes Superhelden-Strategiespiel entwickelt. Jetzt wurde auf der gamescom 2021 mit „Marvel’s Midnight Suns“ genau ein solcher Titel enthüllt.

Den ersten Trailer könnt ihr euch hier anschauen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Marvel’s Midnight Suns wird düsterer und sehr taktisch

Darum geht’s: In „Marvel’s Midnight Suns“ formt sich eine neue, düstere Gruppe an Superhelden. Kern sind Blade, Ghost Rider, die X-Men-Kämpferin Magik und die Hexe Nico Minoru. Sie müssen die Dämonen-Königin Lilith bekämpfen. Unterstützt werden sie dabei von bekannteren Helden. Der Trailer zeigt unter anderem Doctor Strange, Wolverine, Captain Marvel und mehr.

Komplett neue Figuren sind ebenfalls dabei. Allen voran The Hunter – so der Name unserer eigenen Figur. Diese erstellen wir in einem Editor selbst und können so zum Beispiel Aussehen, Fähigkeiten und Geschlecht bestimmen. The Hunter ist rein von der Geschichte her eine der wichtigsten Figuren, denn als Tochter oder Sohn von Lilith sind wir die einzige Person, die die Dämonenkönigin je besiegen konnte.

Als The Hunter spielt unsere eigene Figur eine große Rolle in Midnight Suns. ©Marvel/2K Games

Mit dem neuen Strategiespiel will Entwicklerstudio Firaxis auf eine größere Spielerbasis im Vergleich zum Hardcore-Strategie XCOM anzielen. Deshalb gibt es im neuen Spiel keinen Permadeath. Stirbt zum Beispiel Wolverine auf einer Mission, dann könnt ihr trotz Abschluss dieser, den Helden in der nächsten wieder mitnehmen. Insgesamt ist der Schwierigkeitsgrad etwas nach unten geschraubt.

Spielerisch soll euch trotzdem ein vollwertiges Strategie-RPG erwarten – so wie wir es vom Studio gewohnt sind. Richtiges Gameplay wurde aber noch nicht enthüllt, das soll aber schon bald nachgeholt werden. Bereits nächste Woche am 1. September um 12 Uhr deutscher Zeit werden erste Spielszenen gezeigt.

„Marvel’s Midnight Suns“ erscheint im März 2022 für eigentlich alle Plattformen. Somit dürfen sich alle mit PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch oder PC auf das Strategiespiel freuen.

Meldet ihr euch auf der offiziellen Seite für den Newsletter an, dann könnt ihr euch einen exklusiven Blade-Skin sichern. Dieser ist dann im Spiel zum Release verfügbar, wenn ihr euch mit der gleichen E-Mail neben dem Newsletter auch bei 2K anmeldet.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter