PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Karmesin – Pokémon Purpur

Koop-Modus in Pokémon Scarlet und Violet: Das wissen wir bereits über den Multiplayer

Von Patrik Hasberg - News vom 02.06.2022 12:09 Uhr
Pokémon Scarlet und Violet
© The Pokémon Company

Dank eines neuen Trailers zu Pokémon Scarlet (Karmesin) und Pokémon Violet (Purpur) haben wir weitere Details zu dem Titel an die Hand bekommen. Besonders wichtig dabei ist die Info, dass das Open-World-RPG über einen umfangreichen Koop-Modus verfügen wird. Wir haben uns die ersten Gameplay-Szenen ganz genau angeschaut und fassen für euch im Folgenden alle bisher bekannten Informationen zu dem Mehrspieler-Modus zusammen.

Der Koop-Modus für ein „noch tiefgehenderes Erlebnis“

Neben den typischen Elementen der Spielreihe, wie dem Tauschen von Pokémon und den Kämpfen, werdet ihr in „Pokémon Scarlet“ und „Pokémon Violet“ die Schauplätze der Region mit anderen Spieler*innen erkunden können. Ihr habt also die Möglichkeit gemeinsam mit Familie oder Freunden neue Pokémon zu entdecken und unbekannte Orte zu erkunden!

Pokémon Karmesin – Pokémon PurpurPokémon Scarlet und Violet: Releasetermin und Legendäre Pokémon enthüllt – neuer Trailer

Konkret heißt es in der offiziellen Pressmitteilung, dass ihr die Spielwelt in einer Gruppe von bis zu vier Spieler*innen erkunden könnt.

„Die Macht der Wissenschaft ist erstaunlich! Wenn Sie sich mit Freunden vernetzen, können Sie gemeinsam Abenteuer erleben – bis zu vier Personen gleichzeitig!“

Anders als zum Beispiel in Pokémon Schwert und Schild, wo gegeneinander nur bestimmte Kämpfe ausgetragen werden können (Dynamax-Battles), oder Pokémon Legends Arceus, wo ihr alleine mit unterwegs seid, könnt ihr in „Pokémon Scarlet“ und „Pokémon Violet“ anscheinend im Rahmen einer kompletten Open-World-Koop-Erfahrung zusammen durch die Spielwelt reisen und zudem gemeinsam Kämpfe bestreiten und untereinander Pokémon tauschen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In dem besagten Trailer sehen wir vier verschiedene Trainer, die sich miteinander treffen und im Anschluss verschiedene Regionen, wie eine Wüste, schneebedeckte Berge, grasbewachsene Ebenen sowie eine Höhe erkunden.

Wie es aussieht, bleibt die Online-Sitzung dabei die gesamte Zeit über bestehen. Demnach könntet ihr euch nach bestandenen Abenteuern also wieder an einem bestimmten Ort mit euren Freunden treffen und zum Beispiel eure Ausrüstung und die gefangenen Pokémon untereinander austauschen. Oder ihr zieht einfach als eine Gruppe los, um gegen Pokémon zu kämpfen. Dabei handelt es sich aber erst einmal nur um Spekulationen unsererseits.

Pokémon Scarlet und Violet Koop-Modus
© The Pokémon Company

Wie genau der Koop-Modus in „Pokémon Scarlet“ und „Pokémon Violet“ ablaufen wird, können wir noch nicht mit Gewissheit sagen, da Entwickler Game Freak bislang keine konkreten Details dazu mit der Öffentlichkeit geteilt hat. Wir sind uns aber sicher, dass weitere Infos in naher Zukunft folgen werden.

Bislang sieht es aber aus, dass eine offene Spielwelt ohne Grenzen auf der grafischen Basis von „Pokémon Legends Arceus“ im Koop-Modus erkundet werden kann. Auch wenn es somit wohl kein grafisches Upgrade geben wird, dürften sich Fans und vielleicht auch Neueinsteiger auf die Multiplayer-Komponente freuen.

Pokémon Scarlet (Karmesin) und Pokémon Violet (Purpur) erscheinen am 18. November 2022 exklusiv für die Nintendo Switch.

Was erhofft ihr euch von einem Koop-Modus bei einem Pokémon-Spiel? Schreibt uns eure Wünsche gerne unterhalb dieser Zeilen in die Kommentare.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter