PLAYCENTRAL NEWS Game of Thrones

House of the Dragon: Social Media spottet über ein großes Missverständnis

Von Mandy Mischke - News vom 12.10.2022 17:10 Uhr
House-of-the-Dragon-Social-Media
© HBO/Bildmontage PlayCentral
Spoiler Warnung

House of the Dragon beendete die 8. Folge mit dem traurigen Ableben von König Viserys. Doch die Tatsache, dass er seine letzten wichtigen Worte ausgerechnet an Alicent (und nicht, wie er glaubte an seine Tochter Rhaenyra) richtet, sorgt im Internet für ordentlich Wirbel.

Es war die bisher tragischste Szene im erfolgreichen Game of Thrones-Prequel. Wir sehen einen sterbenden König Viserys. Auf dem Sterbebett erklärt er seiner Tochter Rhaenyra endlich, was es mit dem großen Familiengeheimnis auf sich hat. 

Dumm nur, dass er in seinem Zustand nicht erkennt, dass stattdessen Alicent seine schwache Hand hält und zu hören bekommt, was niemals für ihre Ohren bestimmt war. Diese ist nun nämlich festen Glaubens, dass der gemeinsame Sohn Aegon den Thron erben soll.

Dieses folgenschwere Missverständnis schlägt nun ordentlich Wellen in den Sozialen Netzwerken. Denn wie viele bereits ahnen und „Game of Thrones“-Fans wissen, wird Aegon II. als Nachfolger von Viserys den Eisernen Thron besteigen und den sogenannten „Tanz der Drachen“ auslösen.

Dass dieser verheerende Bürgerkrieg anscheinend durch ein Versehen ausgelöst wurde, setzt in vielen Zuschauer*innen starke Emotionen frei. Während sich einige via Social Media ihres Grolls entledigen, haben andere Spaß an den, teilweise doch recht witzigen, Reaktionen.

Das sind die witzigsten Reaktionen auf Folge 8 von House of the Dragon

Diese Twitter-Nutzerin kann kaum glauben, dass Viserys in seinen letzten Momenten Alicent nicht von Rhaenyra unterscheiden konnte.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Auch jo monalisa ist empört darüber, dass Viserys in diesem Moment alles zerstört, was er zuvor mühsam durchgesetzt hat: Nämlich, dass Rhaenyra und ihre Kinder einmal regieren sollen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Miss_constanza trifft den Nagel auf den Kopf und stellt fest, dass im „Game of Thrones“-Universum eindeutig zu viele Aegons existieren.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Und so muss man sich Daemon wohl vorstellen, wenn er von den Ereignissen am Totenbett seines Bruders wüsste. Blöd nur, dass auch sein Sohn den Namen Aegon trägt.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Twitter-User AleGarc60774190 hat ein genaues Bild von Alicent vor Augen, wie sie die Worte von Viserys verarbeitet. Aber ich denke, die Prophezeiung wird sie, auch ohne höhere Algebra, zu ihren Gunsten lösen können.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Social Media zeigt uns also einmal mehr: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Von dem Schlamassel, den König Viserys da angerichtet hat, wird er glücklicherweise nichts mehr erfahren. Was Alicent nun mit dem Wissen anstellen wird, erfahren wir hoffentlich in der nächsten Episode.

Folge 9 erscheint am kommenden Montag, dem 17. Oktober 2022 auf Sky und WOW. Eine Übersicht aller Folgt haben wir in unserem Episoden-Guide für euch aufgelistet.

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x