PLAYCENTRAL NEWS Friday the 13th: The Game

Friday the 13th: The Game: Einzelspieler-Inhalte im Video vorgestellt

Von Patrik Hasberg - News vom 11.02.2018 10:51 Uhr

Innerhalb eines neuen Videos haben die Entwickler zum ersten Mal einen Blick auf die kommenden Einzelspieler-Herausforderungen zu Friday the 13th geworfen.

Der asymmetrische Multiplayer-Titel Friday the 13th: The Game wird in Zukunft eine Einzelspielererfahrung spendiert bekommen. Diese Inhalte sollen im Episoden-Format erscheinen und unter anderem einen Herausforderungsmodus erhalten, bei dem ihr als Jason verschiedene Szenarien erlebt.

Friday the 13th: The GameFriday the 13th: The Game: Update bringt Solomodus mit Bots

Einzelspieler-Inhalte im Video vorgestellt

Nun haben die zuständigen Entwickler die Einzelspieler-Herausforderungen erstmals in einem Trailer vorgestellt. Spielern werden die kommenden Inhalte kostenlos zur Verfügung gestellt. 

In dem besagten Video, das wir für euch unterhalb dieser Zeilen eingebunden haben, stellt Community Lead Daniel Nixon das Tutorial vor. In der Rolle von Jason macht der Spieler Jagd auf Teenager, die sich gerade auf eine Party vorbereiten. Fehlen dürfen da natürlich auch die explizit dargestellten Tötungsszenen nicht.

Momentan arbeiten die Verantwortlichen an einem umfangreichen Update, um den Titel auf die neueste Version der Unreal Engine zu aktualisieren. Die Entwickler erhoffen sich dadurch verschieden Performance-Probleme in den Griff zu bekommen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Update bringt Offline-Modus mit Bots

Erst vor kurzem hat Entwickler Illfonic und Gun Media im Rahmen eines Updates einen Solomodus in den Titel integriert. Somit könnt ihr in Gestalt von Jason Jagd auf verängstigte Teenager machen. Zu Beginn der Runde habt ihr die Möglichkeit die Karte, eure Opfer sowie den Schwierigkeitsgrad (einfach, mittel, schwer) zu wählen.

Friday the 13th: The GameFriday the 13th: The Game: Update bringt Solomodus mit Bots

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Friday the 13th: The Game Survival-Horror PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Gun Media
ENTWICKLER Gun Media
KAUFEN
Erstes Spiel unterstützt scheinbar schon die PS5 Pro Star Wars Outlaws: Größte Marketing-Kampagne in der Geschichte von Ubisoft JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter