PLAYCENTRAL GUIDES Elden Ring

Elden Ring: Alle 7 Gemälde und wo ihr sie findet – Lösung

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 01.02.2023 23:13 Uhr
Elden Ring: Fundorte von allen 8 Gemälden im Spiel (Guide, Lösung)
© From Software/Bandai Namco

Nicht nur Kunstliebhaber suchen in Elden Ring alle 7 Gemälde, die überall im Zwischenland zu finden sind, sondern auch Freunde von nützlichen Gegenständen, die ihr in dieser bockschweren Welt sicherlich gebrauchen könnt. Denn wer ein Gemälde findet, darf sich auf eine Schatzsuche begeben, an deren Ende ihr stets großzügig belohnt werdet.

Fundorte aller 7 Gemälde in Elden Ring – Lösung

Was ihr also tun wollt, ist, die Werke des Künstlers zu suchen und diese zu bergen. Die Gemälde zeigen stets eine Landschaft der Spielwelt, die ihr aufsuchen könnt, um eine nützliche Belohnung zu erhalten. Das geht aber wirklich nur, wenn ihr das entsprechende Gemälde zuvor gefunden und mitgenommen habt.

Ihr findet diese besonderen Gegenstände im Inventar unter dem Info-Reiter und könnt so die Übersicht darüber wahren, welche Kunsterzeugnisse ihr bereits entdeckt habt. Beim Zielort wartet übrigens stets eine schwarze Gestalt auf einem Stuhl auf euch, bei der es sich wohl um den Künstler selbst handelt, der euch auch eure Belohnung fallen lässt.

Heimkehr-Instinkt

Das erste Gemälde in Elden Ring findet ihr in der Hütte des Künstlers in Limgrave, nördlich vom Agheel-See beziehungsweise östlich vom Fluss. Das Bild führt euch an einen Ort nordwestlich vom Ort der Gnade Ruinen der Klippenseite. Sucht ein kleines Stück südwestlich der vom Drachen verbrannte Ruinen, nahe der Fledermäuse, nach dem Phantom auf dem Stuhl.

  • Fundort: In der Hütte des Künstlers in Ost-Limgrave.
  • Lösung: Limgrave, am Ufer des Sees, südwestlich der vom Drachen verbrannten Ruinen.
  • Belohnung: Anrufungsskarabäus (Helm)

Prophezeiung

Dieses Kunstwerk könnt ihr im Schloss Sturmschleier finden. Sucht den Innenhof mit den vielen Verteidigungsanlagen auf, in dem kleinen Nebenzimmer kurz vor dem Ort der Gnade Kammer auf Aufzugseite werdet ihr fündig. Die Schnitzeljagd führt euch danach zur Klippe am nördlichsten Punkt der Halbinsel der Tränen.

  • Fundort: In Schloss Sturmschleier, in einem kleinen Raum kurz vor der Kammer auf Aufzugseite.
  • Lösung: Auf der Halbinsel der Tränen, hinter der Pilgerkirche. Schaut nach Nordwesten, in Richtung Schloss Sturmschleier, um das Phantom zu entdecken.
  • Belohnung: Kriegsfalkenasche
Elden Ring: Fundorte von allen 8 Gemälden im Spiel (Guide, Lösung)
Sucht ein Gemälde nach dem anderen. Sonst lauft ihr ins Leere! © From Software/Bandai Namco

Auferstehung

Eine weitere Hütte des Künstlers befindet sich im Osten von Liurnia, nordwestlich vom Carianischen Lehrsaal. Schnappt euch auch hier das gesuchte Gemälde und euch wird eine Landschaft hinter dem Anwesen von Caria gezeigt. Sucht den entsprechenden Ort auf, und ihr erhaltet eine seltene Larventräne.

  • Fundort: In der Hütte des Künstlers in Liurnia.
  • Lösung: Schließt erst Haus Caria im Nordwesten von Liurnia ab. Begebt euch dann zu dem Ort der Gnade Hinter dem Anwesen von Caria. Von dort aus geht es nach Südosten, wo ihr den Friedhof in der Nähe der Albinaurics erreicht. Hier sitzt das Skelett mit Blick auf die Akademie von Raya Lucaria.
  • Belohnung #1: 1x Larventräne
  • Belohnung #2: Kappe der jungen Gelehrten (Kopf)
  • Belohnung #3: Robe der jungen Gelehrten (Brust)

Rotmähne

Das vierte der insgesamt sieben Gemälde in „Elden Ring“ befindet sich in Sellia, Stadt der Zauberer. Das Item liegt in einem Trümmerhaufen in einem Gebäude rechts von der Hauptstraße. Um den Schatz zu finden, müsst ihr hingegen zu einem Ort nordöstlich von Festung Faroth beziehungsweise südlich vom Niederen Erdenbaum.

  • Fundort: Sellia, Stadt der Zauberer in Caelid. Betretet ein Gebäude rechts der Hauptstraße, in den Trümmern werdet ihr fündig.
  • Lösung: Südöstlich vom Erdenbaum befindet sich eine Klippe, auf welcher der Maler sitzt. Ihr müsst vorsichtig auf Wurzeln und Plattformen springen, um heile unten anzukommen, doch mit dem Pferd sollten die schwierigen Sprünge gelingen.
  • Belohnung: Pfeilhagel (Kriegsasche)

Lied des Helden

Begebt euch zur Schattenburg im Norden des Altus-Plateaus und steigt auf den äußeren Ring, dem ihr über die rechte Seite nach Norden folgt. Am Ende des Weges findet ihr ein Dach und eine Statue. Springt an dieser Stelle nach unten, steigt die Leiter herab und schnappt euch das Gemälde, das euch zur Arena des Uralten Drachen Lansseas führt.

  • Fundort: In der Schattenburg auf dem Altus-Plateau. Lauft vom Ort der Gnade Schattenburg-Wall aus nach Nord/Nordost. Links befindet sich eine Giftfläche mit einem hölzernen Unterstand.
  • Lösung: Auf dem Altus-Plateau, in der Nähe des Ortes der Gnade Wallpfad. Westlich vom Altus-Tunnel befindet sich der Kampfplatz des Uralten Drachen Lansseax und dort sitzt der Künstler mit Blick nach Westen, zum Grab des heiligen Helden.
  • Belohnung: Harfenbogen (Leichter Bogen)

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Flugunfähiger Vogel

Das nächste Projekt des Künstlers findet ihr in der Königlichen Hauptstadt Leyndell. Lauft vom Ort der Gnade Straßenbalkon aus die Treppen nach unten und betätigt den Hebel, um das Tor zu öffnen. Geht dann etwas zurück und springt über das Geländer, um das Anwesen weiter unten zu erreichen. Das Item befindet sich beim Ort der Gnade Befestigtes Anwesen, Erdgeschoss im Westen.

  • Fundort: Königliche Hauptstadt Leyndell. Sucht das Befestigte Anwesen nahe Westlicher Hauptstadtwall auf, im Erdgeschoss findet ihr das Bild.
  • Hinweis: Sobald Leyndell zur Achehauptstadt geworden ist, liegt dieser Zugang verschüttet und ihr könnt das Gemälde Flugunfähiger Vogel erst in einem NG+ bergen.
  • Lösung: Bei dem gesuchten Ort handelt es sich um Dominula, das Windmühlendorf, welchen ihr im Norden des Altus-Plateaus findet. Nach eurem Sieg über den Apostel der Götterskalpe findet ihr das Phantom weiter südlich bei den Klippen.
  • Belohnung: Todsünde des Feuers (Anrufung)

Zauberer

Das siebte und damit letzte Gemälde in Elden Ring findet ihr in Schloss Sol, im Norden des Berggipfels. Geht durch das Haupttor, lauft nach links und dann die Treppen empor. Dann geht es über den rechten Weg in das Gebäude zu eurer Linken. Klettert drinnen die Leiter hoch, folgt dem Weg und haltet erst, wenn ihr auf der linken Seite die Holzbrücke seht.

Überquert besagte Brücke, geht anschließend die Treppe nach oben und springt dann durch die Dachluke in den unteren Raum, wo ihr schließlich fündig werdet. Zauberer führt euch zu einem Punkt südwestlich des Schlosses. Auf einer Brücke überreicht euch der Künstler schließlich den Ausrüstungsgegenstand Großkapuze.

  • Fundort: In Schloss Sol. Lauft im Innenhof an den Ballisten vorbei und über die Brücke. Hinter dem zweiten Schützen findet ihr eine Leiter, die in das Gebäude unter euch führt, so gelangt ihr ebenfalls in den Raum mit dem Gemälde.
  • Lösung: Begebt euch zu einem Punkt südwestlich von Schloss Sol. An der Seite der Brücke nordwestlich der Ruinen der Sterngucker werdet ihr fündig.
  • Belohnung: Großkapuze (Kopf)

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring Cover
Elden Ring Action-Adventure Action-RPG PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke Elden Ring Shadow of the Erdtree: So startet ihr den DLC – Alle Infos im Überblick A Quiet Place: The Road Ahead – Gruseliger Trailer mit ersten Gameplay-Szenen enthüllt Neues Zelda-Spiel vor der offiziellen Enthüllung geleakt? Alone in the Dark kein Erfolg? Entwicklerstudio muss schließen! The Elder Scrolls VI wird sehr lange unterstützt, bestätigt Director PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter