PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

DualSense: Neuer PS5-Controller kann mit Mikrofon Spielgeräusche filtern

Von Vera Tidona - News vom 09.04.2020 14:49 Uhr
PlayStation-5-Controller-DualSense
© Sony Interactive Entertainment

Sony hat erst kürzlich mit dem DualSense den neuen Controller der kommenden PlayStation 5 enthüllt. Damit steht nicht nur fest, dass die Entwickler die bisherige DualShock-Reihe nun doch nicht fortsetzen werden. Der DualSense™ Wireless Controller bietet den Spielern auch einige Neuerungen an.

Neben einem neuen Design verfügt der PS5-Controller vor allem über ein paar technische Änderungen, die dem Spieler laut Ankündigung ein „neues Gefühl des Eintauchens“ für die PlayStation 5 versprechen sollen. Interessant ist vor allem ein erstmals eingebautes Mikrofon.

PlayStation 5DualSense: Custom-Controller der PS5 zeigt Spider-Man und Transformers-Design eines Fans

Macht das eingebaute Mikrofon ein Headset überflüssig?

Auf dem ersten Blick könnte damit der Einsatz eines Headset überflüssig machen. Dafür hat Sony erst kürzlich ein neues Patent entwickelt, berichten die Kollegen von Segmentnext.com. Demnach kann der DualSense zwischen Stimme und Hintergrundgeräuschen unterscheiden und filtert sie entsprechend raus.

Laut dem Patent sind nicht nur eins, sondern gleich drei Mikros nebeneinander eingebaut, die dem Controller ermöglicht, eine Hauptgeräuschquelle etwa vom Spieler auszumachen und gleichzeitig „unwichtige“ Nebengeräusche zu ignorieren. Die verwendete Technologie unterscheidet zwischen der eingehenden Lautstärke sowie der zeitliche Unterschied, wann ein Geräusch von den jeweiligen Mikrofonen eingefangen wird. Dieser erstmaligen und besonderen Technologie wird eine „hohe Präzision“ zugeschrieben.

PlayStation-5-Controller-DualSense 3
© Sony Interactive Entertainment

Zudem soll es sogar möglich sein, das mehrere Spieler ihre DualSense™ Wireless Controller gleichzeitig in einem Raum benutzen können, etwa via Couch-Koop. Die entsprechenden Mikros sollen dabei stets den eigenen Spieler erkennen, auch wenn die Koop-Partner gleichzeitig in ihre jeweiligen DualSense sprechen. Somit dürfte ein „Durcheinander reden“ kein Problem sein.

Neben den eingebauten Mikrofonen verfügt der DualSense-Controller für die PlayStation 5 weiterhin über eine Audio-Buchse, die dem Spieler die Möglichkeit bietet, weiterhin ein Headset einzusetzen. Das bestätigt PlayStation Product-Manager Toshimasa Aoki über Twitter und beruhigt die Fans:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Eine Übersicht der Neuerungen der DualSense™ Wireless Controller und auf welche Änderungen sich die Spieler einstellen müssen, haben wir hier für euch zusammengefasst:

PlayStation 5DualSense: PS5-Controller offiziell vorgestellt, es ist kein DualShock 5

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Elden Ring Shadow of the Erdtree: So startet ihr den DLC – Alle Infos im Überblick A Quiet Place: The Road Ahead – Gruseliger Trailer mit ersten Gameplay-Szenen enthüllt Neues Zelda-Spiel vor der offiziellen Enthüllung geleakt? Alone in the Dark kein Erfolg? Entwicklerstudio muss schließen! The Elder Scrolls VI wird sehr lange unterstützt, bestätigt Director PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter