PLAYCENTRAL NEWS Games

Unheilige Symbiose: Dead Cells-DLC – Return to Castlevania zeigt erstes Gameplay

Von David Sieben - News vom 10.02.2023 16:31 Uhr
© Motion Twin

Da haben sich aber zwei gefunden. „Return to Castlevania“ ist der neueste Dead Cells-DLC und bringt zusammen, was zusammen gehört. Im Castlevania DLC stehen wir Richter Belmont und Alucard zur Seite und dürfen das erste Mal seit 15 Jahren wieder zwei sehr ikonischen Gegnern das Unleben austreiben…

Dead Cells Return to Castlevania: Launch Trailer & Release

Angeteasert wurde der neue DLC bereits im Dezember vergangenen Jahres bei den Game Awards. Damals in Form eines animierten Trailers, durften wir im Launch Trailer erste Spielszenen bestaunen.

Und wer hätte es gedacht – das Roguelike-Metroidvania funktioniert tatsächlich gut in Kombination mit Castlevania. Fehlt eigentlich nur noch ein zukünftiges Crossover mit Metroid. Aber zurück zu Return to Castlevania. Diese Inhalte erwarten euch im DLC:

  • es gibt zwei ganz neue Biome zu erkunden
  • ein neues Waffenarsenal, inklusive berühmten Castlevania-Waffen wie, Alucards Schwert, Belmonts Wurfaxt und der Vampire-Killer Peitsche
  • neue Waffen brauchen auch neue Gegner: Als Bosse erwarten euch Dracula und der Tod selbst

Bundles und Preise

Return to Castlevania ist das fünfte DLC zu Dead Cells und erscheint für PS4, Nintendo Switch, Xbox One und PC. Preise sind noch nicht alle veröffentlicht, auf Steam wird noch nichts angegeben, während Epic Games beispielsweise 9,99€ angesetzt hat.

Außerdem gibt es wie bei den vorherigen DLCs auch die Möglichkeit, das Spiel im Bundle mit dem Grundspiel oder anderen DLCs zu erwerben.

Lebenszeichen vom Totgeglaubten

Lange hat man von Konami nichts mehr zu ihrer klassischen Vampirjäger-Serie gehört. Mit Lords of Shadow 2 erschien das letzte Spiel 2014. Seitdem gab es von einem der ehemaligen Entwickler Koji Igarashi mit Bloodstained ein eigenes Indie-Projekt im Gedenken an das berühmte Symphony of the Night.

Die dazugehörige Kickstarter Kampagne wurde von Fans mit 5,5 Millionen US-Dollar finanziert. Also an willigen Fans scheint es nicht zu mangeln. Außerdem gab es von 2017-2021 eine Netflix-Serie mit 4 Staffeln, die sich auch großer Beliebtheit erfreute.

Konami wir sind bereit für das nächste Castlevania… aber bis es so weit ist, gibt es ab dem 6. März ja erstmal reichlich im Dead Cells DLC zu erkunden. Das neue DLC soll übrigens 2x mal so groß sein wie die bisherigen Erweiterungen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Trinkt Nuka Cola, lauscht gerne Hymnen des Sturms und kann Fußball nur ertragen, wenn er von Raketenautos durch die Gegend gekickt wird. Außerdem großer Indie- und Strategiefan, Smash Bros. Melee Jünger und Wordmancer bei PlayCentral.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring Shadow of the Erdtree: So startet ihr den DLC – Alle Infos im Überblick A Quiet Place: The Road Ahead – Gruseliger Trailer mit ersten Gameplay-Szenen enthüllt Neues Zelda-Spiel vor der offiziellen Enthüllung geleakt? Alone in the Dark kein Erfolg? Entwicklerstudio muss schließen! The Elder Scrolls VI wird sehr lange unterstützt, bestätigt Director PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter