PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Black Widow im November: Disney schiebt gesamten MCU-Plan nach hinten

Von Lucas Grunwitz - News vom 04.04.2020 10:48 Uhr
Black Widow wird auf November verschoben.
© Marvel – „Avengers: Endgame“

Das Unternehmen mit der bekannten Maus spricht jetzt Tacheles: Disney nimmt eine Reihe von Änderungen an den bevorstehenden Kinostartterminen vor, um verspäteten Filmen wie „Black Widow“ und „Mulan“ endlich eine klare Richtung zu geben und einen neuen Starttermin aufzudrücken. Der kommende Artemis Fowl-Film des Studios, der ursprünglich für den 29. Mai geplant war, wird für ein Disney-Plus-Debüt im Laufe des Sommers nun sogar ganz aus den Kinos verschwinden.

Black Widow und alle MCU-Filme verschoben

„Black Widow“ sollte Fans des Marvel Cinematic Universe (MCU) erstmalig in die Phase 4 des Universums entführen – fast exakt ein Jahr nach dem dramatischen Ende von „Avengers: Endgame“. Daraus wird nun aber augenscheinlich nichts mehr: „Black Widow“ wird nach aktuellem Plan erst am 6. November dieses Jahres in den Kinos erscheinen.

Kenner des Kinoplans für Phase 4 wissen bereits, dass es sich bei dem Termin um den ursprünglichen Kinostart von „The Eternals“ handelt – den wiederum hat Disney auf den 12. Februar 2021 geschoben. Auch hier klingelt es wieder im Hinterkopf, denn dieser Termin sollte der ursprüngliche Startschuss für „Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe“ sein. Das Resultat ist ein Dominoeffekt, der sich auf das gesamte Line-up des Unternehmens auswirkt:

  • Black Widow – 6. November 2020
  • The Eternals – 21. Februar 2021
  • Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe – 7. Mai 2021
  • Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns – 5. November 2021
  • Thor: Love and Thunder – 28. Februar 2022
  • Black Panther 2 – 8. Mai 2022
  • Captain Marvel 2 – 8. Juli 2022

Übrigens bleiben trotz der Verschiebungen unsere Erwartungen an die MCU-Filme und Serie bestehen. Auch abseits des MCU hat sich Disney für die Verschiebung diverser anderer Filme entschieden, wobei Disney augenscheinlich davon ausgeht, dass wir bereits im Juli dieses Jahres wieder in der Lage sein werden Kinos zu besuchen. Zumindest ist so die Tatsache besser zu erklären, dass die Realverfilmung von Mulan bereits einen derart frühen Kinostarttermin aufgedrückt bekommen hat:

  • Mulan – 24. Juli 2020
  • Free Dispatch – 16. Oktober 2020
  • Free Guy – 11. Dezember 2020
  • Jungle Cruise – 30. Juli 2021
  • Der unbetitelte Indiana-Jones-Film – 29. Juli 2022
© Marvel – „Black Widow“

Umso heftiger trifft es The New Mutants – der X-Men, der nach über drei Verschiebungen hätte endlich im April durchstarten sollen, hat nun gar keinen neuen Kinotermin erhalten. Demzufolge hängt die Zukunft des X-Men-Films mit kleineren Horrorelementen erneut in der Luft.



„Um katastrophale Verluste für die Studios zu vermeiden, müssen diese Filme weltweit so vollständig wie möglich veröffentlicht werden. Während ein oder zwei Veröffentlichungen auf die Veröffentlichung im Kino verzichten können, gehen wir aus Gesprächen mit Verleihern davon aus, dass die überwiegende Mehrheit der verschobenen Veröffentlichungen auf die Veröffentlichung im Kino verschoben wird, wenn sich das Leben wieder normalisiert.“

Das war eine frühere Erklärung der National Association of Theater Owners (NATO), die sich mit der Frage befasst hat, ob der neu auflebende Trend-Film direkt digital zu veröffentlichen, auch mittel- und langfristig Relevanz haben wird.

Disney testet seine Zuschauer

Das oben beschriebene Prinzip lässt sich durch den Mix aus Kinogeschäft und digitaler Plattform daher auch wunderbar auf Disney übertragen. Letztlich lässt sich jedoch nicht sagen, ob Disney absolut alles dafür tut, um das Kinogeschäft am Leben zu erhalten – dafür hat das Unternehmen zu viele Entscheidungen getroffen, die abseits des Kinogeschäfts angesiedelt sind.

Wie eingangs beschrieben, wird „Artemis Fowl“ im kommenden Sommer direkt auf Disney Plus erscheinen. Disney hat darüber hinaus „Frozen 2“ bereits drei Monate früher in der amerikanischen Version der hauseigenen Streaming-Plattform verfügbar gemacht und Pixars „Onward“ sogar vorzeitig an digitale Einzelhändler als auch an Disney Plus übergeben. Disney versucht sich anscheinend aus und beobachtet, wie die Zuschauer auf die neuen Veröffentlichungszyklen reagieren.

News & Videos zu Marvel

Spider-Man: Into the Spider-Verse 2 wird gedreht: Miles Morales schwingt sich 2022 zurück ins Kino Release von Marvel’s Iron Man VR wegen Coronavirus verschoben Marvels Avengers: Endgame erzielt höchsten Gewinn in der Kinogeschichte Marvel-Filme und -Serien: Das ist die inhaltlich richtige Reihenfolge Avengers 5: Marvel hat wohl große Pläne für weitere Superhelden-Teams Arishem the Judge - Celestial - The Eternals Funko POP spoilern womöglich Bösewicht von Marvel’s The Eternals
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario PS Plus August 2020 PS Plus: Games für August 2020 werden diese Woche angekündigt
Neues Rangsystem Act Ranks Valorant erhält neues Rangsystem in Akt 2, was ist neu? Amazon Prime Day 2020 Shopping-Event: Amazon Prime Day 2020 wird im 4. Quartal stattfinden One Piece: Finaler Kampf gegen Kaido beginnt in Manga-Kapitel 986 Ghost of Tsushima Tropähenliste Ghost of Tsushima: Offizielle Trophäenliste – So leicht erhaltet ihr Platin Stardew Valley Collector's Edition Stardew Valley: Collector’s Edition angekündigt, mit astronomischen Versandpreisen One Piece auf Netflix One Piece: Netflix-Start steht fest, Termin bekannt MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS