PLAYCENTRAL NEWS BioShock 4

BioShock 4: Könnte ein Reboot werden, keine Rückkehr nach Rapture oder Columbia

Von Patrik Hasberg - News vom 15.08.2020 11:12 Uhr
BioShock 4
© Take-Two Interactive
  • Cloud Chamer sucht nach Mitarbeiter für BioShock 4
  • Uns erwartet wohl eine völlig neue Spielwelt
  • … abseits von Rapture und Columbia

Wir uns wohl noch so einige Jahre in Geduld üben müssen, ehe BioShock 4 erscheint. Dies teilte Take-Two Interactive Anfang des Jahre innerhalb einer Finanzkonferenz mit. Allerdings hieß es auch, dass extra für den Titel ein ganz neues Studio namens Cloud Chamber eröffnet wurde, das sich um die Entwicklung des neuesten Ablegers in der Spielereie kümmert.

Schließlich wurde das ursprüngliche Studio Irrational Games in der Vergangenheit geschlossen und BioShock-Entwickler Ken Levine wird dem Projekt ebenfalls nicht beiwohnen, weshalb letztendlich lediglich der Name der Marke übrigleibt.

Neue Infos zu BioShock durch Stellenausschreibung

Da der neue Entwickler auf der Suche nach neuen Mitarbeitern ist, verrät eine Stellenausschreibung nun ein paar Infos über das Projekt. So soll „BioShock 4“ auf Basis der Unreal Engine 4 entstehen und ein Neuanfang darstellen.

Entsprechend wird es also weder nach Rapture (BioShock 1 & BioShock 2) hinunter ins Meer gehen, noch hoch hinaus in die Himmelsstadt Columbia (BioShock Infinite). Viel mehr möchte das Team eine neue Welt erschaffen und sich damit von Altlasten befreien, was nicht die schlechteste Idee ist, da ansonsten wohl ständig der Vergleich zu dem Vermächtnis von Irrational Games gezogen werden würde.

Reboot der BioShock-Reihe?

Ob es sich bei dem vierten Teil aber um einen echten Reboot handeln wird, ist bislang noch unklar. Gut möglich, dass „BioShock 4“ in dem bekannten Universum der Reihe angesiedelt sein wird.

Klar ist aber, dass der Titel dem bekannten Konzept treu bleiben wird und Spieler somit narratives Gameplay aus der First-Person-Perspektive erwarten dürften. Ein besonders wichtiger Punkt ist aber das Level-Design der Reihe, das auch im kommenden Ableger einfallsreich und lebendig gestaltet sein soll. In der Ausschreibung ist die Rede davon, dass jemand gesucht wird, der einer „neuen und fantastischen Welt“ Leben einhauen kann.

Gemeinsam möchte man die „Voraussetzungen für eine atemberaubende narrative und systemgesteuerte Erfahrung schaffen.“

Der erfolgreiche Bewerber müsse „visuell ansprechende 3D-Modelle natürlicher und architektonischer Elemente auf der Grundlage von Konzeptzeichnungen und / oder Fotoreferenzen erstellen, die besten / hellsten Details extrahieren und diese bis zu einem Punkt der Karikatur übertreiben.“

Laut Kelley Gilmore, dem globalen Studioleiter von Cloud Chamber, gehören zum Entwicklerteam des Spiels auch Veteranen anderer Franchie-Unternehmen wie Call of Duty, Assassin’s Creed und Battlefield.

„Im Rahmen unserer Rekrutierungsbemühungen suchen wir Menschen mit vielen unterschiedlichen Hintergründen und Erfahrungen“, sagte Gilmore im vergangenen Jahr. „Ich bin zuversichtlich, dass die Tiefe und Vielfalt der Spieleentwicklungerfahrungen bei Cloud Chamber zu einem weiteren unvergesslichen BioShock-Erlebnis führen wird.“

BioShock 4 für PS5 & Xbox Series X?

Da wir uns noch einige Jahre in Geduld üben müssen, wird „BioShock 4“ wenig überraschend wohl ebenfalls für die beiden Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X erscheinen. Einen genauen Termin für die beiden Konsolen gibt es derzeit zwar noch nicht, doch alles deutet auf einen Start im November 2020 hin.

Möchtet ihr keine BioShock-News verpassen, dann schaut regelmäßig auf unserer Themenseite vorbei oder werft einen Blick in unsere News-Übersichtsseite von PlayCentral.de.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu BioShock 4

BioShock 4: Take-Two bestätigt: Release liegt noch Jahre in der Zukunft BioShock 4: Der neueste Teil befindet sich bereits seit Jahren in der Entwicklung BioShock 4: 2K gründet neues Studio, entwickelt BioShock-Nachfolger BioShock 4: Könnte in diesem Jahr angekündigt werden BioShock 4: Neuer Teil in Entwicklung, völlig geheimes Projekt – Report
BioShock 4 First-Person-Shooter
PUBLISHER 2K Games
ENTWICKLER 2K Games
KAUFEN
GTA 6 Franklin GTA 6: Franklin-Schauspieler erklärt, wieso das Spiel so lange braucht PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS5 - Preis & Release-Datum bekannt PS5: Wann geht das Vorbestellen weiter mit der 2. Welle? PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss verwirrt Fans
Disney Plus Oktober 2020 Neuheiten Disney Plus im Oktober 2020: Alle neuen Serien und Filme PS5 - Ebay PS5 ausverkauft: Verkäufer verlangen auf Ebay 10.000 Euro und mehr PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! God of War 2 Kratos Ragnarok God of War Ragnarok wurde bereits vor über einem Jahr angekündigt Xbox Series X vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder Hogwarts Legacy Zauberer Hogwarts Legacy wird nicht in Zusammenarbeit mit J.K. Rowling entstehen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS