PLAYCENTRAL NEWS Apex Legends

Apex Legends: Interesse auf Twitch massiv gesunken

Von Wladislav Sidorov - News vom 22.04.2019 21:09 Uhr
© Electronic Arts

Das Interesse an „Apex Legends“ ist seitens der Zuschauer in den vergangenen Wochen massiv zurückgegangen. Seit dem Launch sind die Zuschauerzahlen um rund 75 Prozent zurückgegangen. Währenddessen findet „Fortnite“ zu alter Stärke zurück.

Der Release von Apex Legends galt sicherlich als Erfolg, doch seitdem sind die Zuschauerzahlen deutlich zurückgegangen. Wie jetzt bekannt wurde, sind seit dem Launch rund 75 Prozent aller Zuschauer auf Twitch verloren gegangen.

Wie Stream Elements berichtet, wurden in der Launchwoche noch insgesamt 40 Millionen Stunden lang bei „Apex Legends“-Streams zugeschaut. Aktuell sollen es wöchenlich gerade einmal 10 Millionen Stunden sein.

Apex LegendsApex Legends: Lustige Karte fasst die derzeitige Situation gut zusammen

Langsame Updates Schuld an wenigen Zuschauern?

Viele Spieler vermuten, dass die bislang sehr spärliche Update-Politik von „Apex Legends“ für das sinkende Interesse verantwortlich ist. Insbesondere der langerwartete Battle Pass sorgte bei den Spielern für Ernüchterung.

Währenddessen kämpfte sich Fortnite zu alter Stärke zurück. Derzeit knackt der Battle-Royale-Shooter regelmäßig die Marke von 20 Millionen Stunden wöchentlich und rangiert somit auf einem der vorderen Plätze.

Apex LegendsApex Legends: Das sind die beliebtesten und unbeliebtesten Charaktere im Ranking

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Apex Legends Shooter Xbox One, PC, PS4
PUBLISHER Electronic Arts
KAUFEN
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter