PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Anime-Hits im Herbst 2021: Diese 7 Serien solltet ihr nicht verpassen!

Von Sven Raabe - News vom 11.10.2021 09:31 Uhr
Anime-Serien Tipps Herbst 2021
© 2015 Takeshi Obata, Tsugumi Ohba / Shueisha Inc. / © Koyoharu Gotoge / SHUEISHA, Aniplex, ufotable / © 2016 Tomohito ODA / Shogakukan

Nachdem wir euch bereits für den Sommer einige Anime-Serien ans Herz gelegt haben, möchten wir das nun auch mit der jüngst gestarteten Herbst-Season tun. Nachfolgend wollen wir euch sieben Serien, sechs Neustarts und eine Fortsetzung, empfehlen, die ihr in den kommenden Wochen auf keinen Fall verpassen solltet.

Anime-Tipp Nr. 1: Blade Runner: Black Lotus

Beginnen möchten wir mit „Blade Runner: Black Lotus“, einem offiziellen Spin-off des preisgekrönten Science-Fiction-Franchise. Zeitlich spielt die Serie zwischen dem Originalfilm und dessen Nachfolger, „Blade Runner 2049“. Inhaltlich soll sich auch der Anime an der Romanvorlage von Philip K. Dick orientieren, allerdings erleben wir die Geschichte diesmal, anders als in den Filmen, aus der Sicht eines Gejagten.

Start: 14. November 2021 Crunchyroll

Insgesamt soll die Anime-Serie 13 Episoden umfassen. Verantwortlich für die Produktion ist das Studio Sola Digital Arts, das in der Vergangenheit mit Production I.G unter anderem am „Ghost in the Shell“-Franchise arbeitete. Die Regie bei „Black Lotus“ übernimmt Shinichiro Watanabe („Terror in Tokio“). Wie die beiden Filme dürfte auch die Anime-Serie insbesondere Fans düsterer und anspruchsvoller Science-Fiction in ihren Bann ziehen.

Anime-Tipp Nr. 2: Blue Period

Mit unserem zweiten Tipp erwartet euch eine Mischung aus Coming-of-Age- und Drama-Geschichte. Im Mittelpunkt von „Blue Period“ steht der Schüler Yatora Yaguchi, der vom Leben gelangweilt ist und deshalb seinen Antrieb verloren hat. Dies ändert sich jedoch, als er ein Gemälde sieht und sich davon inspiriert in die Welt der Kunst stürzt.

Start: 9. Oktober 2021 bei Netflix

Die Anime-Adaption des gleichnamigen Manga entsteht im Studio Seven Arcs („Trinity Seven“) unter der Regie des Duos Katsuya Asano („Yu-Gi-Oh! VRAINS“) und Koji Masunari („Kamichu!“). Neben Anime-Fans, die auf gut ausgearbeitete Charaktere stehen, dürften wohl vor allem auch Kunstfreunde auf ihre Kosten kommen, die sich auf einige wunderschöne Bildkompositionen freuen dürfen.

Anime-Tipp Nr. 3: Deep Insanity: The Lost Child

Mit „Deep Insanity: The Lost Child“ hat sich ein weiterer Science-Fiction-Anime in unsere Liste geschlichen, in dem die Menschheit von einer gefährlichen Krankheit heimgesucht wird. Ihren Ursprung soll diese in einem Königreich haben, das unter der Antarktis verborgen liegt. Der Held begibt sich auf eine Reise, um ein Heilmittel zu finden.

Start: 12. Oktober 2021 bei WAKANIM

Produziert wird die Serie im Studio Silver Link („Strike the Blood“). Die Regie übernimmt Shin Oonuma („The Misfit of Demon King Academy“), während Kento Shimoyama („Blue Dragon“) für das Drehbuch verantwortlich ist. Der Anime verspricht eine spannende Dark-SciFi-Story zu werden, die ihr unbedingt im Auge behalten solltet!

Anime-Tipp Nr. 4: Demon Slayer Season 2

Nach dem überwältigenden Erfolg der 1. Staffel und vor allem des Anime-Kinofilms war eine weitere Season der „Demon Slayer“-Serie eigentlich nur eine Frage der Zeit. Es ist die einzige Fortsetzung auf unserer Liste und das aus gutem Grund, denn allein für die wundervoll geschmeidig animierten Kämpfe dürfte sich ein Blick bereits lohnen.

Start: 10. Oktober 2021 bei Crunchyroll & WAKANIM

Wie schon die 1. Season entsteht nun auch die Fortsetzung im Studio ufotable („Fate/Zero“) unter der Regie von Haruo Sotozaki („Tales of Zestiria the X“). Zunächst dürft ihr euch auf ein einstündiges Special freuen, ehe der aus dem Kinofilm bekannte Mugen Train Arc beginnt. Anschließend startet der brandneue Entertainment District Arc, in dem es unser junger Held Tanjirou und seine Freunde mit einem neuen gefährlichen Feind zu tun bekommen.

Anime-Tipp Nr. 5: Komi Can’t Communicate

Mit „Komi Can’t Communicate“ wirft einer der wohl am sehnlichst erwarteten Neustarts dieser Anime-Season seine Schatten voraus. Im Mittelpunkt der Handlung steht der schüchterne Tadano, der sich eines Tages gemeinsam mit Komi im Klassenzimmer wiederfindet. Zu seiner Verwunderung ist sie gar nicht so unnahbar, wie er immer dachte, sondern total unbeholfen. Ob er ihr helfen kann, ihr großes Ziel zu erreichen?

Start: 21. Oktober 2021 bei Netflix

Dieses besteht darin, 100 Freunde zu finden, was sich angesichts einer Schule, an der sich quasi ausschließlich ziemlich exzentrische Charaktere tummeln, nicht einfach werden dürfte. Allerlei verrückte Situationen in dieser romantischen Komödie, die unter der Regie von Kazuki Kawagoe („Ikebukuro West Gate Park“) im Studio OLM („Pokémon Reisen: Die Serie“) entsteht, sind also vorprogrammiert. Eine Reise, die sicherlich auch eure Herzen berühren können wird.

Anime-Tipp Nr. 6: Mieruko-chan

Eigentlich ist Miku eine ganz normale Oberschülerin, doch das soll sich schlagartig ändern, als sie beginnt, abstoßende Monster zu sehen. Sie versucht, ihre Angst vor diesen Kreaturen zu überspielen und ihr Leben normal weiterzuführen, obwohl sie sich dafür einigen ungemein gefährlichen Dingen tagtäglich entgegenstellen muss.

Start: 3. Oktober 2021 bei WAKANIM

All das mag auf den ersten Blick nach einer harten Horrorgeschichte klingen – und die Monsterdesigns enttäuschen in dieser Hinsicht keineswegs. Allerdings bringt die Serie, die im Studio Passione („High School DxD Hero“) entsteht und von Regisseur Yuuki Ogawa („Miru Tights“) inszeniert wird, immer wieder eine Prise Humor sowie überraschend emotionale Momente ins Spiel. „Mieruko-chan“ könnte ein kleiner Überraschungs-Hit diese Season werden.

Anime-Tipp Nr. 7: Platinum End

Eine Anime-Serie, der diesen Herbst viele Fans entgegenfiebern, dürfte „Platinum End“ sein. Wenig verwunderlich, schließlich ist es ein neues Projekt von Autor Tsugumi Ohba und Zeichner Takeshi Obata, die gemeinsam „Death Note“ erschufen. Im Mittelpunkt ihres Werks steht Mittelschüler Mirai, dessen Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen. Da er seinen Lebenswillen verloren hat, stürzt er sich von einem Hochhaus hinunter – und begegnet einem Engel!

Start: 7. Oktober 2021 bei Crunchyroll & WAKANIM

Die düstere Mystery-Geschichte entsteht im Studio Signal.MD („Atom: The Beginning“) unter der Regie von Hideya Takahashi („JoJo’s Bizarre Adventure: Golden Wind“). Das Charakterdesign stammt indes aus der Feder von Koji Odate („Your Name. – Gestern, heute und für immer“). Wer Light Yagamis Geschichte bereits verschlungen hat, dürfte auch mit dieser Anime-Serie auf seine Kosten kommen, die philosophische Fragen mit Drama und Crime verbindet.

Das waren unsere 7 Anime-Tipps für die Herbst-Season 2021. Auf welchen Anime freut ihr euch schon ganz besonders? Verratet es uns gerne in den Kommentaren!

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy Remaster: Systemanforderungen enthüllt und sie sind höher als bei GTA 5 Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Nightmare-Update bringt neue Map, neue Geister & mehr! Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS Plus November 2021 - Zeitplan PS Plus November 2021: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung
GTA The Trilogy - GTA 3 PS Now GTA 3 – The Definitive Edition kommt als Standalone für PS Now Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy: Original vs. Definitive Edition – So stark hat sich die Grafik verbessert Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Animal Crossing Animal Crossing New Horizons ACNH Events Saison 2021Horizons ACNH Events Feste Saison Animal Crossing: New Horizons im Jahr 2021 – Alle Events und Saisons im Kalender MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x