PLAYCENTRAL NEWS 7 vs. Wild

Gegenstände für 7 vs. Wild Staffel 3: Wie eine Flasche zum Gamechanger wird

Von Maike Apelt - News vom 19.04.2023 10:03 Uhr
7 vs. Wild Staffel 3 Gegenstände
© YouTube: Fritz Meinecke Live

Mit der neuen Staffel 7 vs. Wild kommen viele Änderungen auf die Fans zu. Auf der einen Seite wird die diesjährige Ausgabe eine Teams Edition. Sieben Duos werden gegeneinander antreten. Die nächste große Ankündigung von Initiator Fritz Meinecke betrifft die Gegenstände. Die Neuerung dürfte für viel Diskussionsstoff sorgen.

7 vs. Wild: Alles erlaubt, was in eine Flasche passt

In der letzten Staffel 7 vs. Wild wurden die Gegenstände und deren Anzahl an die Erfahrung der Teilnehmenden angepasst. Wer wenig Outdoor-Erfahrung hat, durfte mehr Gegenstände mitnehmen. Die Aufteilung wurde damals durch das jeweils eigene Ranking der Personen festgelegt. So durfte Knossi sieben Gegenstände mitnehmen, während Fritz und Otto nur einen Slot hatten.

Diese Gaming-Tech verwenden Streamer zum Zocken:

Dieses Jahr bekommen die Teilnehmenden zwei Ausgangs-Items: Einen Schlafsack pro Person und eine Trinkflasche pro Team. Der Schlafsack ist für alle gleich und an die Witterungen in Kananda und Alaska angepasst. Die Trinkflasche fasst einen Liter und darf befüllt werden mit was immer die Kandidat*innen mitnehmen wollen. Wichtig ist nur, dass die Flasche am Ende zu geht.

„Du kannst da Essen reinpacken […] oder du entscheidest dich für sinnvolle Tools. Ein Feuerstahl, Pfeilspitzen, Angelhaken, Sehne, Schnur. […] Der Kreativität sind quasi keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist, die Flasche darf nicht verformt werden und der Deckel muss natürlich komplett geschlossen sein.“

Was die Kleidung angeht, gibt es keine Neuerungen. Es sind weiterhin die folgenden Kleidungsstücke jeweils einmal erlaubt:

  • ein Paar Schuhe
  • ein Paar Socken
  • Unterhose
  • BH
  • T-Shirt
  • Hose
  • Gürtel
  • wärmende Jacke
  • Regenjacke
  • ein Paar Handschuhe
  • Kopfbedeckung
  • Schlauchschal

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Neue Gegenstandsregelung: Die Community diskutiert bereits

Die neuen Regelungen werden schnell zum Diskussionsthema. In den Kommentaren unter dem Video finden sich bereits verschiedene Stimmen. Die meisten feiern die Idee, haben allerdings Verbesserungsvorschläge.

Viele befürchten, dass mit kleinem Werkzeug, Bauprojekte wie aufwendige Shelter auf der Strecke bleiben. Die Teilnehmer*innen wären auf Höhlen oder herumliegendes Material angewiesen. Der Vorschlag: Ein großes Werkzeug wie eine Machete, Säge oder Axt sollte pro Team zusätzlich erlaubt sein.

Wie steht ihr zu der neuen Regelung bezüglich der Gegenstände? Schreibt es uns in die Kommentare!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Praktikantin, die keine Lust hat nur Kaffee zu kochen und deshalb lieber Artikel schreibt. Wenn ich eine Superkraft hätte, würde ich Einhörner in alle Star Wars-Filme einbauen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS Portal bekommt neues Update, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke Elden Ring Shadow of the Erdtree: So startet ihr den DLC – Alle Infos im Überblick A Quiet Place: The Road Ahead – Gruseliger Trailer mit ersten Gameplay-Szenen enthüllt Neues Zelda-Spiel vor der offiziellen Enthüllung geleakt? Alone in the Dark kein Erfolg? Entwicklerstudio muss schließen! The Elder Scrolls VI wird sehr lange unterstützt, bestätigt Director PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter