PLAYCENTRAL NEWS The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Zelda: Tears of the Kingdom – Direct-Trailer zeigt neue Fahr- und Flugzeuge, Fähigkeiten & mehr

Von David Molke - News vom 09.02.2023 17:51 Uhr
Link im neuen Trailer zu Zelda: Tears of the Kingdom.
© Nintendo

Nintendo spendiert Zelda: Tears of the Kingdom einen neuen, ausführlichen Trailer. Der wurde gestern Abend bei der Nintendo Direct-Show gezeigt und steckt voller Details und Neuigkeiten. Link kann zum Beispiel wohl ein Gefährt bauen, besitzt neue Fähigkeiten und vieles mehr.

Zelda: Tears of the Kingdom: Seht euch den neuen Trailer an

Der neue, lange Trailer zu „Zelda: Tears of the Kingdom“ lässt uns zunächst vor allem Blicke auf das düstere, veränderte und von (neuen!) Monstern überrannte Hyrule erhaschen. Der Blutmond scheint, Bokoblins treiben ihr Unwesen und das sieht alles ziemlich finster aus.

Aber am besten seht ihr euch den Trailer zu Zelda: Tears of the Kingdom selbst an:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr Story? Wir hören direkt am Anfang des Trailers eine bedrohliche Stimme, die von Ganondorf stammen könnte. Davon gehen zumindest viele Fans aus und es würde durchaus Sinn ergeben. Vorausgesetzt, es ist wirklich Ganondorf, der da unter dem Schloss wieder zum Leben erweckt wird.

Neue Gegner: Da wären alte Bekannte mit neuem Anstrich wie die Bokoblins, die aussehen, als würden sie einfach Waffen auf dem Kopf tragen. Dann fallen natürlich die fliegenden Feinde auf, aber auch der möglicherweise aus Steinquadern bestehende Gigant.

Neue Vehikel: Link kann wohl nicht nur mit einer Art Heißluftballon durch die Gegend fliegen, sondern auch mit einer riesigen, selbstgebauten Helikopterdrohne. Außerdem düst er mit einem höchst kuriosen Gefährt auch am Boden herum. Eventuell kann er die Gefährte sogar selbst zusammenbauen, immerhin scheint er ein Rad aus einem Teich zu fischen.

Neue Fähigkeiten: Es sieht ganz danach aus, als würden sich zu den Shiekah-Stein-Modulen jetzt auch noch Kräfte des Arms hinzu gesellen. Eine Zeit-zurückspulen-Mechanik kannten wir schon, aber da kommt wohl noch mehr an neuen Fähigkeiten. Die lassen Link wohl Objekte in verschiedene Positionen drehen und es scheint eine Art Kanonenstab zu geben.

Wie gefällt euch der neue Trailer? Was erhofft ihr euch noch von Zelda: Tears of the Kingdom? Worauf freut ihr euch am meisten? Schreibt es uns in die Kommentare.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! Assassin’s Creed Shadows: So groß wird die Spielwelt ausfallen! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter