PLAYCENTRAL GUIDES The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Turm im Pappel-Hochland aktivieren, wie geht das? Zelda Tears of the Kingdom

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 19.05.2023 11:07 Uhr

In The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom gibt es Kartografietürme, die wie in BotW aktiviert werden möchten. Sie verfügen über die Fähigkeit, das gesamte Gebiet aufzudecken, in dem ihr euch gerade befindet. Und das ist eine echt nützliche Angelegenheit im Adventure-Alltag von Link.

In dieser Lösung befassen wir uns mit dem Turm im Pappel-Hochland. Wir erklären euch ganz genau, was ihr tun müsst, um in den Turm zu gelangen.

Turm im Pappel-Hochland ist dicht!

Ihr habt es wahrscheinlich schon erraten, doch der Turm im Pappel-Hochland ist erst einmal bis auf Weiteres geschlossen. Ohne eine zündende Idee haben wir keine Chance, in den Turm zu gelangen. Was müssen wir nun tun?

An dieser Stelle gibt es zwei Optionen und wir raten zur Vorsicht.

Option 1: In den Brunnen springen

Die naheliegendste Option wäre es, den normalem Weg zu folgen – aber die ganze Sache hat einen kleinen Haken.

In der Nähe des Turms seht ihr einen Brunnen. Und ihr könntet nun in den Brunnen springen und schauen, was sich darin befindet. Aber das könnt ihr auch direkt bleiben lassen und bei Option 2 weiterlesen.

Ihr wollt wissen, was sich im Brunnen befindet? Zunächst einmal gilt es, die steinerne Wand im Brunnen zu durchstoßen. Dafür benötigen wir einen großen Felsenhammer. Doch dann stehen wir bereits vor dem großen Problem.

© Nintendo/PlayCentral.de

Wir finden Kovda und er steht hinter Gittern. Er schildert uns sein Problem und das ist auch wirklich schön und gut: wir würden ihm gerne helfen, nur können wir ihm hier gar nicht zur Hilfe eilen. Wir müssen wieder zurück zur Oberfläche.

Wenn ihr jetzt nicht mehr aus dem Brunnen herauskommt, müsst ihr euch weg teleportieren und das wäre schlecht, weil ihr dann wieder zum Turm laufen müsstet.

Option 2: Direkt zur Höhle laufen

Also kommen wir direkt zu Option 2 mit der Lösung. Ihr könnt gerne einfach hier weitermachen, ohne erst einmal mit Kovda zu sprechen.

Wir müssen nun den eigentlichen Eingang der Höhle suchen und der befindet sich etwas weiter südlich vom Turm selbst. Wir müssen also schon ein Stück laufen, bevor wir ihn finden. Schaut mal hier auf unserer Karte.

Sucht südlich vom Turm. © Nintendo/PlayCentral.de

Wenn ihr hier angekommen seid, könnt ihr die Höhle betreten und ohne Umwege direkt nach Kovda marschieren. Ihr müsst aber ein kleines Stück laufen.

Hier seht ihr den Eingang zur Höhle. © Nintendo/PlayCentral.de

Im Grunde ist es recht einfach, das Höhlenrätsel zu lösen. Vorausgesetzt, man weiß um die Umstände von Kovda. Denn in der Höhle an sich müssen wir dann nur noch den Schalter betätigen, der die Gitterstäbe wieder herunterfahren lässt.

Wenn ihr ihn schließlich befreit habt, könnt ihr nun wieder gen Norden zum Turm marschieren. Kovda hilft euch jetzt dabei, den Turm zu öffnen und zu aktivieren.

Falls ihr noch mehr Hilfen benötigt und an der einen oder anderen Stelle in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom nicht weiterkommt, kann euch unsere Komplettlösung dienlich sein. Hier warten wertvolle Tipps und Tricks zum Spiel auf euch. Wir wünschen weiterhin viel Spaß mit dem Game!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 Alle 7x Waffen von Yuffie in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Alle 7x Waffen von Barret in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Final Fantasy 7 Remake Waffen-Liste: Clouds Waffen mit Fundort in Final Fantasy 7 Rebirth GTA Online Drogenverstecke: Alle Codes für die Tresore im Überblick & Karte aller Verstecke Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen Stellenanzeige offenbart: Santa Monica arbeitet wohl schon an einem neuen God of War! Star Wars Outlaws: Releasetermin steht fest, im Sommer gehts los! Dead Space 2-Remake wurde heimlich gecancelt Monte bricht Reaction ab: Frankfurt Street Tinder einfach next Level Hohlheit Finale von Arcane Staffel 2 wird „niederschmetternd“ sein! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter